Freigeben und gemeinsames Erstellen von Dokumenten

Entfernen persönlicher Informationen

Surface Book-Gerätefoto

Probieren Sie es aus!

Bevor Sie Ihre PowerPoint-Präsentation vor allem für Personen außerhalb Ihrer Organisation freigeben, entfernen Sie alle persönlichen oder vertraulichen Informationen.

  1. Öffnen Sie das Dokument, das Sie auf ausgeblendete Daten und persönliche Informationen prüfen möchten.

    Tipp: Es empfiehlt sich, eine Kopie des ursprünglichen Dokuments zu prüfen, da es nicht immer möglich ist, die von der Dokumentprüfung entfernten Daten wiederherzustellen.

  2. Wählen Sie Datei > Informationen aus.

  3. Wählen Sie Auf Probleme überprüfen > Dokument prüfen aus.

  4. Wählen Sie die Inhaltstypen, die Sie prüfen möchten, und dann Prüfen aus.

  5. Schauen Sie sich die Ergebnisse an.

  6. Wählen Sie bei jedem Inhaltstyp, der aus dem Dokument entfernt werden soll, Alle entfernen aus.

Weitere Tipps gefällig?

Hinzufügen oder Entfernen von Schutz in einem Dokument, einer Arbeitsmappe oder einer Präsentation

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×