Ersetzen von Werten (Power Query)

In Power Query können Sie einen Wert durch einen anderen Wert in einer ausgewählten Spalte ersetzen. Sie können bestimmte Werte oder den gesamten Wert in einer Zelle ersetzen. Durch das Ersetzen von Werten in einer Abfrage wird die externe Datenquelle in keinem Fall bearbeitet.

Das Standardverhalten für Textwerte besteht im Suchen und Ersetzen einer bestimmten Textzeichenfolge. Dieses Verhalten kann geändert werden.

  1. Um eine Abfrage zu öffnen, suchen Sie eine zuvor aus dem Power Query-Editor geladene, wählen Sie eine Zelle in den Daten aus, und wählen Sie dann Abfrage> Bearbeiten aus. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen, Laden oder Bearbeiten einer Abfrage in Excel.

  2. Wählen Sie eine Spalte mit einem Textdatentyp aus.

  3. Wählen Sie Start oder Transformieren> Wert ersetzen aus. Das Dialogfeld Werte ersetzen wird angezeigt.

  4. Geben Sie im Feld Zu suchende Werte den zu durchsuchende Wert ein.

  5. Geben Sie im Feld Ersetzen durch den zu ersetzende Wert ein.

  6. Gehen Sie unterErweiterte Optionen eine oder mehrere der folgenden Schritte vor: Standardmäßig übereinstimmen, werden bestimmte

    Textwerte ersetzt. Um den gesamten Zellwert zu ersetzen, wählen Sie Gesamte Zellinhalte übereinstimmen aus.

    Sonderzeichen    Wenn Sie Sonderzeichen behandeln möchten, wählen Sie Sonderzeichen einfügen aus, und wählen Sie dann in der Dropdownliste eines der folgenden Optionen aus: Tabstopp,Wagenrücklauf, Zeilenvorschub, Wagenrücklauf und Zeilenvorschub und Leerraum.

  7. Wählen Sie OK aus.

Das Standardverhalten für Nichttextspalten besteht im Suchen und Ersetzen des vollständigen Inhalts einer Zelle. Dieses Verhalten kann nicht geändert werden.

  1. Um eine Abfrage zu öffnen, suchen Sie eine zuvor aus dem Power Query-Editor geladene, wählen Sie eine Zelle in den Daten aus, und wählen Sie dann Abfrage> Bearbeiten aus. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen, Laden oder Bearbeiten einer Abfrage in Excel.

  2. Wählen Sie eine Spalte mit einer Zahl, einem Datum/einer Uhrzeit oder einem logischen Datentyp aus.

  3. Wählen Sie Start oder Transformieren> Wert ersetzen aus. Das Dialogfeld Werte ersetzen wird angezeigt.

  4. Geben Sie im Feld Zu suchende Werte den zu durchsuchende Wert ein.

  5. Geben Sie im Feld Ersetzen durch den zu ersetzende Wert ein.

  6. Wählen Sie OK aus.

Siehe auch

Power Query für Excel Hilfe

Hinzufügen oder Ändern von Datentypen

Ersetzen von Werten und Fehlern (docs.com)

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×