Erste Schritte mit PowerPoint für das Web

MitPowerPoint für das Web erstellen Sie Präsentationen direkt in Ihrem Browser. Erstellen und speichern Sie Ihre Präsentationen in Ihrem OneDrive, und bearbeiten Sie Sie online, und geben Sie Sie frei. Sie benötigen keine zusätzliche Software und müssen nichts installieren.

Dies sind die dazu erforderlichen ersten Schritte:

  1. Wechseln Sie zu Office.com.

  2. Klicken Sie auf "PowerPoint".

    Die Office 365-Startseite, auf der die PowerPoint-App hervorgehoben ist

  3. Erstellen Sie eine neue, leere Präsentation, beginnen Sie mit einer Vorlage, oder öffnen Sie eine vorhandene Datei.

    Der Abschnitt "neue Präsentation" des PowerPoint-Willkommensbildschirms.

Wenn Sie mit einer neuen, leeren Präsentation beginnen, wird Sie von PowerPoint automatisch aufOneDrive mit einem Standardnamen wie Präsentation 1 gespeichert. Gehen Sie wie folgt vor, um Ihre Präsentation umzubenennen:

  1. Wählen Sie im Menü Datei die Option Umbenennenaus.

  2. Wählen Sie Umbenennen aus.

    Wählen Sie Umbenennen aus.

  3. Geben Sie im Feld Dateiname den gewünschten Namen für die Präsentation ein, und klicken Sie dann auf den Speicherort.

    Umbenennen und Speichern der Präsentation

MitPowerPoint für das Web können Sie viele Dinge tun. Weitere Informationen zum Arbeiten mit PowerPoint finden Sie in den folgenden Artikeln.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×