Erstellen einer Broschüre mithilfe einer Word-Vorlage

Gleich, ob Sie nun ein Buchprojekt für eine Schule oder eine Broschüre für eine Veranstaltung erstellen möchten, Sie sollten sich die Broschürenvorlagen aus der Vorlagensammlung ansehen. Sie können die Broschürenvorlage an Ihre Bedürfnisse anpassen. Optimale Ergebnisse können Sie erzielen, wenn Sie die Vorlage anpassen, bevor Sie mit dem Erstellen des Projekts beginnen. Dadurch müssen Sie nicht so viel aufräumen, wenn Tabellen oder andere Objekte im Dokument nicht genau passen.

Erstellen einer Broschüre mithilfe einer Vorlage

  1. Wechseln Sie zu Datei > Neu.

  2. Geben Sie Broschüre in das Suchfeld ein, und wählen Sie das Suchsymbol aus.

  3. Wenn Sie die Vorlage finden, die Sie verwenden möchten, wählen Sie sie und dann Erstellen aus.

  4. Klicken Sie auf > klicken Sie auf Kopie speichern, um die Broschüre zu speichern.

Zum Drucken der Broschüre wechseln Sie zu Datei > Drucken. Broschürenvorlagen haben den Zweck, beim doppelseitigen Druck mit Spiegelung an der kurzen Kante die richtige Reihenfolge und Ausrichtung der Seiten sicherzustellen.

Wenn Sie über einen doppelseitigen Drucker verfügen, drucken Sie einfach das Dokument. Bei einem einseitigen Drucker:

  1. Wechseln Sie zu Datei > Drucken.

  2. Ändern Sie die Einstellung in Beidseitiger Manueller Druck.

  3. Einseitiger Druck

  4. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, entfernen Sie die gedruckten Seiten, und legen Sie sie wieder im Eingabebereich ab.

    Wichtig: Notieren Sie sich die Seite und Ausrichtung der gedruckten Seiten, und drehen Sie sie entsprechend. Drucken Sie im Zweifelsfall nur vier Seiten als Test. Wenn Sie es also falsch machen, verschwenden Sie nur ein Blatt Papier.

  1. Wechseln Sie zu Datei > Neu aus Vorlage.

  2. Geben Sie in der oberen rechten Ecke des Fensters Broschüre an der Stelle ein, wo Alle Vorlagen durchsuchen angezeigt wird. Sie finden eine Reihe von Optionen aus "templates.office.com".

    Geben Sie im Suchfeld Stichwörter ein, um entsprechende Vorlagen zu finden.
  3. Wenn Sie die gewünschte Vorlage gefunden haben, doppelklicken Sie entweder darauf oder Sie wählen die Vorlage aus und klicken auf Erstellen.

  4. Die Vorlage wird nach Word heruntergeladen, und Sie können gleich mit der Arbeit an Ihrer Broschüre beginnen.

  5. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter, um ihre Broschüre zu speichern.

Hinweis: Wenn Sie die Broschüre drucken möchten, klicken Sie auf Datei > Drucken. Broschürenvorlagen haben den Zweck, beim doppelseitigen Druck mit Spiegelung an der kurzen Kante die richtige Reihenfolge und Ausrichtung der Seiten sicherzustellen.

Siehe auch

Broschüre: Tipps für die Seitennummerierung

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

×