Zusammenarbeiten

Erstellen eines geteilten Kalenders

Surface Book-Geräte Foto

Ein freigegebener Kalender kann Ihnen dabei helfen, schnell festzustellen, ob Personen für Besprechungen oder andere Ereignisse zur Verfügung stehen.

  1. Wählen Sie in Outlook das Kalendersymbol aus.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start die Option Kalender > aus dem AdressbuchHinzufügen aus.

  3. Fügen Sie Benutzer zum freigegebenen Kalender hinzu, indem Sie deren Namen eingeben oder Ihren Namen in der Liste auswählen, und wählen Sie dann OKaus.

    Sie können jetzt Ihren Kalender und die Kalender der Personen anzeigen, die Sie hinzugefügt haben.

  4. Wählen Sie die Tages Ansicht aus, um die Verfügbarkeit Ihrer Gruppe zu überprüfen.

Mit Microsoft 365 immer einen Schritt voraus bleiben

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×