Sign in with Microsoft
New to Microsoft? Create an account.
Erstellen eines Standard- oder privaten Kanals in Teams

Teams bestehen aus Kanälen. Dies sind die Gespräche, die Sie mit Ihren Teamkollegen führen. Jeder Kanal ist einem bestimmten Thema, einer bestimmten Abteilung oder einem bestimmten Projekt zugeordnet.

Standardmäßig können alle Mitglieder eines Teams Kanäle erstellen. Ein Standardkanal ist für alle Mitglieder offen und alles, was gepostet wird, kann von anderen durchsucht werden. Wenn Sie für ein bestimmtes Projekt eine kleinere Zielgruppe benötigen, können Sie einen privaten Kanal für Ihr Team erstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Teams können über Standard- oder private Kanäle verfügen.

Hinweise: 

  • Wenn Sie ein neues Team oder einen privaten Kanal in Microsoft Teams erstellen, wird automatisch eine Teamwebsite in SharePoint erstellt. Um die Websitebeschreibung oder -klassifizierung für diese Teamwebsite zu bearbeiten, wechseln Sie zu den Einstellungen des entsprechenden Kanals in Microsoft Teams.

  • Erfahren Sie mehr über das Verwalten von Microsoft Teams verbundenen Teams-Websites.

Erstellen Sie einen Standardkanal

Beginnen Sie in der Teamliste, um einen Standardkanal zu erstellen. Suchen Sie den Teamnamen, und wählen Sie dann Weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen" > Symbol "Kanal hinzufügen"Kanal hinzufügen aus. Sie können auch Team verwalten auswählen und dann auf der Registerkarte Kanäle einen Kanal hinzufügen. 

Erstellen eines Standardkanals

Sie können im Laufe Lebenszyklus eines Teams bis zu 200 Kanäle erstellen. Diese Nummer schließt Kanäle ein, die Sie erstellen und später löschen. 

Erstellen Sie einen privaten Kanal

Wenn Sie vertrauliche Informationen wie Budgets, Ressourcen, strategische Positionierung usw. besprechen möchten, erstellen Sie einen privaten Kanal für Ihr Team.

Nur Besitzer oder Mitglieder des privaten Kanals können darauf zugreifen. Informationen darüber, wer was in einem privaten Kanal anzeigen kann, finden Sie unter Private Kanäle in Teams

Sie können im Laufe des Lebenszyklus eines Teams bis zu 30 private Kanäle erstellen.

Hinweis: Ihr Administrator kann diese Berechtigung ändern und die Erstellung privater Kanäle auf bestimmte Rollen beschränken.

So erstellen Sie einen privaten Kanal für ein Team:

  1. Wechseln Sie zu dem Team, für das Sie den privaten Kanal erstellen möchten, und wählen Sie dann Weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen" >Symbol "Kanal hinzufügen"Kanal hinzufügen aus.

  2. Geben Sie einen Namen und eine Beschreibung für den Kanal ein.

  3. Wählen Sie unter Datenschutz den Pfeil nach unten auf der rechten Seite aus, und wählen Sie dann Privat – Bestimmte Teamkollegen haben Zugriff aus.

  4. Wählen Sie Erstellen aus, um den privaten Kanal zum Team hinzuzufügen.

    Erstellen eines privaten Kanals

Mitglieder zu einem privaten Kanal hinzufügen

Als Eigentümer eines privaten Kanals können Sie Mitglieder hinzufügen oder entfernen und Einstellungen für private Kanäle bearbeiten. Jede Person, die Sie hinzufügen, muss zuerst Mitglied des Teams sein. 

So fügen Sie Mitglieder Ihres Teams einem privaten Kanal hinzu:

  1. Wählen Sie neben dem Namen des privaten Kanals weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen" > Symbol "Mitglieder hinzufügen"Mitglieder hinzufügen aus.

    Hinzufügen von Mitgliedern zum privaten Kanal

  2. Verwenden Sie die Registerkarten Mitglieder und Einstellungen, um Mitglieder hinzuzufügen oder zu entfernen und Rollen zuzuweisen. Ihr privater Kanal kann mehrere Eigentümer und bis zu 250 Mitglieder haben.

  3. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Fertig. Mitglieder können jetzt Nachrichten im privaten Kanal posten.

Verwalten Sie die Erstellung privater Kanäle

Als Teambesitzer können Sie die Möglichkeit für Mitglieder zum Erstellen von Kanälen aktivieren oder deaktivieren. Um diese Option anzuzeigen und zu ändern, wechseln Sie zur Registerkarte Einstellungen des Teams.

Bearbeiten, löschen, verbergen oder verlassen Sie einen Kanal

Wählen Sie neben dem Kanalnamen Weitere Optionen Schaltfläche "Weitere Optionen". Verwenden Sie dann das Menü, um den Kanal zu bearbeiten, zu löschen, auszublenden oder zu verlassen.

Hinweis: Teambesitzer entscheiden, welche Teammitglieder Kanäle löschen können.

Beachten Sie, dass Sie nach dem Löschen eines Kanals auch dessen gesamten Konversationsverlauf verlieren. Die diesem Kanal zugeordneten OneNote-Abschnitte werden jedoch weiterhin auf der SharePoint-Site Ihres Teams angezeigt.

Teams bestehen aus Kanälen. Dies sind die Gespräche, die Sie mit Ihren Teamkollegen führen. Jeder Kanal ist einem bestimmten Thema, einer bestimmten Abteilung oder einem bestimmten Projekt zugeordnet.

Teams können Standard- oder private Kanäle haben. Wenn Sie eine erstellen müssen, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Erstellen Sie einen Standardkanal

Ein Standardkanal ist für alle Mitglieder offen und alles, was gepostet wird, kann von anderen durchsucht werden. Sie fügen einem Standardkanal keine Mitglieder hinzu, da das Team Zugriff hat.

Tippen Sie auf Teams Schaltfläche „Teams“, gehen Sie zum Teamnamen und tippen Sie auf Weitere Optionen Schaltfläche „Weitere Optionen“> Kanäle verwalten.

Tippen Sie auf Hinzufügen Schaltfläche "Hinzufügen" und geben Sie einen Namen und eine Beschreibung ein (optional). Dies fügt dem Team einen Standardkanal hinzu.

Sie können im Laufe Lebenszyklus eines Teams bis zu 200 Kanäle erstellen. Diese Nummer schließt Kanäle ein, die Sie erstellen und später löschen.

Erstellen Sie einen privaten Kanal und fügen Sie Mitglieder hinzu

Nur Nutzer, die Eigentümer oder Mitglieder des privaten Kanals sind, können auf den Kanal zugreifen. Informationen darüber, wer was in einem privaten Kanal anzeigen kann, finden Sie unter Private Kanäle in Teams

Sie können im Laufe des Lebenszyklus eines Teams bis zu 30 private Kanäle erstellen.

So erstellen Sie einen privaten Kanal und fügen Mitglieder zu Teams hinzu:

  1. Tippen Sie auf Teams Schaltfläche „Teams“ , wechseln Sie zum Teamnamen, und tippen Sie dann auf Weitere Optionen Schaltfläche „Weitere Optionen“> Kanäle verwalten.

  2. Tippen Sie in der Kopfzeile auf Schaltfläche "Hinzufügen" hinzufügen, und geben Sie einen Namen und eine Beschreibung ein (optional).

  3. Tippen Sie wie gezeigt auf Datenschutz und dann auf Privat .

    Private Kanaleinstellungen.

  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche Zurück < und dann auf Fertig.

    Dadurch wird dem Team ein privater Kanal hinzugefügt und der Bildschirm Mitglieder hinzufügen wird geöffnet.
    Zu Ihrer Information, Sie können Schritt 5 überspringen und später Mitglieder hinzufügen.

  5. Geben Sie unter Mitglieder hinzufügen einen Namen in das Feld Hinzufügen ein und tippen Sie anschließend auf Fertig.

Ihr privater Kanal kann mehrere Eigentümer und bis zu 250 Mitglieder haben.

Bearbeiten, löschen, verbergen oder verlassen Sie einen Kanal

Wählen Sie neben dem Kanalnamen Weitere Optionen Schaltfläche „Weitere Optionen“. Verwenden Sie dann das Menü, um den Kanal wie gewünscht zu bearbeiten, zu löschen, zu verbergen oder zu verlassen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×