Erstellen unterschiedlicher Kopf- und Fußzeilen für gerade und ungerade Seiten

In Word sind die Kopf- und Fußzeilen auf allen Seiten standardmäßig identisch. Sie können jedoch auch unterschiedliche Inhalte auf der linken und rechten Seite des Dokuments wählen. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Doppelklicken Sie auf die Kopf- oder Fußzeile.

  2. Wählen Sie Gerade & ungerade Seiten unterschiedlich aus.

    Schaltfläche „ungerade/gerade“ ausgewählt im Kopfzeilen-Menüband

  3. Markieren Sie auf einer der ungeraden Seiten den Kopf- oder Fußzeilenbereich, den Sie ändern möchten.

  4. Geben Sie den Titel des Dokuments ein, und drücken Sie dann zweimal die Tab-Taste.

  5. Wählen Sie Seitenzahl > aktuelle Position aus und wählen Sie eine Formatvorlage aus.

  6. Wählen Sie eine gerade Seite aus.

  7. Wählen Sie Seitenzahl > aktuelle Position aus und wählen Sie eine Formatvorlage aus.

  8. Drücken Sie zweimal die Tab-Taste und geben Sie dann den Titel des Dokuments ein.

  9. Klicken Sie auf Kopf- und Fußzeile schließen, oder drücken Sie ESC, um das Element zu verlassen.

    Schaltfläche zum Schließen der Kopfzeile

Erstellen unterschiedlicher Kopf- und Fußzeilen

  1. Doppelklicken Sie auf die Kopf- oder Fußzeile.

  2. Wählen Sie Gerade & ungerade Seiten unterschiedlich aus.

    „Gerade & ungerade Seiten unterschiedlich“, hervorgehoben auf der Registerkarte „Kopf- und Fußzeilen“

  3. Markieren Sie auf einer der ungeraden Seiten den Kopf- oder Fußzeilenbereich, den Sie ändern möchten.

  4. Geben Sie den Titel des Dokuments ein, und drücken Sie dann zweimal die Tab-Taste.

  5. Wählen Sie Seitenzahl > aktuelle Position aus und wählen Sie eine Formatvorlage aus.

  6. Wählen Sie eine gerade Seite aus.

  7. Wählen Sie Seitenzahl > aktuelle Position aus und wählen Sie eine Formatvorlage aus.

  8. Drücken Sie zweimal die Tab-Taste und geben Sie dann den Titel des Dokuments ein.

  9. Klicken Sie auf Kopf- und Fußzeile schließen, oder drücken Sie ESC, um das Element zu verlassen.

    Auf der Registerkarte "Kopf- und Fußzeile" ist "Schließen" hervorgehoben

  1. Wählen Sie Einfügen > Kopf- und Fußzeile aus.

    Schaltfläche "Kopf- und Fußzeile"

  2. Klicken Sie rechts in dem weißen Bereich oberhalb des Dokumentbereichs auf Optionen > Gerade und ungerade Seiten unterschiedlich.

    Option "Gerade und ungerade Seiten unterschiedlich"

  3. Geben Sie den Text ein, der auf geraden Seiten angezeigt werden soll.

  4. Wählen Sie Ungerade Seiten, und geben Sie den Text ein, der auf ungeraden Seiten angezeigt werden soll.

    Seitenbereich für Kopf- und Fußzeile auf ungeraden Seiten

  5. Klicken Sie in den grauen Dokumentbereich, um die Bearbeitung des Dokuments fortzusetzen. Beachten Sie, dass Kopf- oder Fußzeilen während der Bearbeitung nicht angezeigt werden.

  6. Wenn Sie das Dokument mit der neuen Kopf-und Fußzeile anzeigen möchten, wählen Sie Ansicht > Leseansicht anzeigen aus.

    Schaltfläche "Leseansicht"

Weitere Informationen zu Kopf- und Fußzeilen finden Sie unter Kopf-und Fußzeilen in Word.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×