Umstieg auf Outlook für Windows von Gmail

Signaturen und automatische Antworten

Erstellen von Signaturen und automatischen Antworten in Outlook für Windows

Mit Outlook können Sie Zeit sparen, indem Sie eine Signatur für Ihre e-Mails erstellen und die automatischen Antworten aktivieren, wenn Sie im Urlaub sind, oder die Personen informieren möchten, dass Sie langsam auf e-Mails Antworten werden.

Erstellen einer Signatur

  1. Wählen Sie Neue E-Mail aus.

  2. Wählen Sie Signatur > Signaturen aus.

  3. Wählen Sie Neu aus, geben Sie einen Namen für die Signatur ein, und wählen Sie OK aus.

  4. Geben Sie unter Signatur bearbeiten Ihre Signatur ein, und formatieren Sie sie ganz nach Wunsch.

  5. Wählen Sie OK aus, und schließen Sie die E-Mail.

  6. Wählen Sie Neue E-Mail aus, um Ihre erstellte Signatur anzuzeigen.

Type a new signature to use in your email

Erstellen einer automatischen Antwort

  1. Wählen Sie Datei > Automatische Antworten aus.

  2. Wählen Sie im Feld Automatische Antworten die Option Automatische Antworten senden aus.

  3. Geben Sie auf der Registerkarte Innerhalb meiner Organisation die während Ihrer Abwesenheit an Teammitglieder oder Kollegen zu sendende Antwort ein.

  4. Wählen Sie OK aus, um Ihre Einstellungen zu speichern.

Eingeben Ihrer automatischen Antwortnachricht

Hinweis: Die Features und Informationen in diesem Leitfaden gelten für Outlook-e-Mail, wie Sie über Microsoft 365 verfügbar sind.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×