Exportieren von Bildern in Picture Manager

Der Support für Office 2010 endete am 13. Oktober 2020

Aktualisieren Sie auf Microsoft 365, um von jedem beliebigen Gerät aus arbeiten zu können, und erhalten Sie weiterhin Support.

Upgrade jetzt ausführen

Exportieren Sie Bilder, wenn Sie mehrere Bilder gleichzeitig an einem neuen Speicherort oder mit unterschiedlichen Namen, Größen oder Dateiformaten speichern möchten.

Hinweis: Picture Manager wird in Office 2013 und höheren Versionen nicht unterstützt. Für Windows 10 empfehlen wir die Verwendung der Foto-APP, die Sie kostenlos über den Microsoft Store in Windows installieren können.

Exportieren von Bildern aus Picture Manager

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf exportieren , um die ExportAufgabenbereich zu öffnen.

  2. Führen Sie zum Auswählen eines Export Speicherorts eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie mehrere Bilder durch die ausgewählten Versionen ersetzen möchten, stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen ursprüngliche Speicherorte aktiviert ist.

    • Wenn Sie Bilder an einen neuen Speicherort exportieren möchten, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen ursprüngliche Speicherorte , und geben Sie den Pfadnamen in das Textfeld ein, oder klicken Sie auf Durchsuchen.

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus, um unter Verwendung verschiedener Dateinamen zu exportieren:

    • Wenn Sie Bilder mit ihren ursprünglichen Dateinamen exportieren möchten, stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen ursprüngliche Dateinamen aktiviert ist.

    • Wenn Sie unter Verwendung einer standardmäßigen Nummerierung unterschiedliche Dateinamen exportieren möchten, geben Sie einen neuen Namen in das Textfeld ein.

    • Wenn Sie mit einer benutzerdefinierten Nummerierung unterschiedliche Dateinamen exportieren möchten, klicken Sie auf Umbenennen, und wählen Sie dann die gewünschten Optionen aus.

  4. Wenn Sie ein anderes Format als das Original exportieren möchten, wählen Sie in der Liste mit diesem Dateiformat exportieren ein anderes Dateiformat aus.

  5. Wenn Sie eine andere Größe als das Originalbild exportieren möchten, wählen Sie eine der Optionen in der Liste Export mit dieser Dateigröße aus.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×