Freigeben für Outlook aus Teams

Sie können Chats oder Kanal Unterhaltungen an Outlook senden, ohne Teams zu verlassen. 

Hinweis: Outlook im Web muss aktiviert sein. Wenn Sie deaktiviert ist, wird die Option an Outlook freigeben in Teams nicht angezeigt. 

Freigeben eines Chats von Teams zu Outlook

In Teams können Sie eine Kopie eines Chats als e-Mail-Nachricht an Outlook freigeben.

  1. Wählen Sie Weitere Optionen Schaltfläche „Weitere Optionen“ aus, und wählen Sie dann die Option für Outlook freigeben aus.

  2. Wählen Sie Ihre (n) Empfänger aus. Sie können auch Anlagen hinzufügen oder die Nachricht mit den vertrauten e-Mail-Optionen anpassen.

  3. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche " senden ", um Ihren Chat zu teilen. 

Freigeben eines Chats für Outlook

Freigeben einer Kanal Unterhaltung von Teams zu Outlook

In Teams können Sie auch eine gesamte Kanal Unterhaltung als e-Mail-Nachricht an Outlook freigeben.

  1. Klicken Sie in einer Nachricht auf Weitere Optionen Schaltfläche „Weitere Optionen“ , und wählen Sie die Option für Outlook freigeben aus.

  2. Wählen Sie Ihre (n) Empfänger aus. Sie können auch benutzerdefinierte Optionen auswählen, die Betreffzeile bearbeiten und Anlagen hinzufügen.

  3. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche senden , um Ihre Kanal Unterhaltung freizugeben. Dadurch wird das gesamte Konversationsprotokoll gesendet.

Freigeben einer Kanal Unterhaltung für Outlook

Hinweis: Das Feature " auf Outlook freigeben " wird derzeit auf mobilen Geräten nicht unterstützt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

×