Funktionsweise von Bildschirmsprachausgaben mit Microsoft Office

Microsoft Office arbeitet mit einer Vielzahl von Bildschirmsprachausgaben für sehbehinderte Personen und wir versuchen, für jede Sprachausgabe zu dokumentieren, mit der die APP bekannt ist. Unsere Apps können jedoch mit noch mehr Sprachausgaben arbeiten, als wir vielleicht dokumentiert haben.

Bei Verwendung einer Sprachausgabe verwenden Sie die Zusatztaste dieser Sprachausgabe zusammen mit anderen verwandten Tasten, um innerhalb der App zu navigieren und mit dieser zu interagieren und Befehle auszuführen. In unserer Dokumentation wird dies manchmal durch "SR-Schlüssel" angezeigt, wenn dies erforderlich ist. Wenn Sie beispielsweise die Sprachausgabe in Word verwenden, lautet der Tastaturbefehl zum Lesen von Fußnoten SR-Taste + R.  Standardmäßig zeigt das Standardtastaturlayout für die Sprachausgabe an, dass Sie entweder die Feststelltaste oder die EINFG-Taste als Sprachausgabe Taste verwenden können (SR-Taste).

Links, um mehr über einige der am häufigsten verwendeten Sprachausgaben zu erfahren, finden Sie unten.

Detaillierte Informationen zur Sprachausgabe von Windows finden Sie unter Windows 10: Vollständige Anleitung für die Sprachausgabe oder Willkommen beim neuen Tastaturlayout "Standard" für die Sprachausgabe.

Informationen zu JAWS für Windows finden Sie im Schnellstarthandbuch zu JAWS für Windows.

Wenn Sie mehr über NVDA erfahren möchten, navigieren Sie zu NV Access | Abrufen von Hilfe.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×