Hinzufügen und Synchronisieren von geteilten Ordnern auf OneDrive

Hinzufügen und Synchronisieren von geteilten Ordnern auf OneDrive

Beliebige Datei, überall, immer geschützt

Sie erhalten Word, Excel und PowerPoint sowie 1 TB OneDrive-Speicher, um Ihre Dateien zu sichern und zu schützen.

Upgrade jetzt ausführen

Wenn jemand einen Ordner teilt und Ihnen Bearbeitungsberechtigungen dafür erteilt, fügen Sie den geteilten Ordner zu Ihrem eigenen OneDrive hinzu, um den Ordner und seinen Inhalt leichter bearbeiten und verwenden zu können. Wenn Sie den Ordner auf Ihren Windows- oder Mac-Computer synchronisieren, auf dem die OneDrive-Apphttps://onedrive.live.com/about/de-DE/download/</c0></c0> ausgeführt wird, können Sie offline mit dem Ordner arbeiten.

Hinweise: 

  • Geteilte Ordner, die Sie zu Ihrem OneDrive hinzufügen, belegen keinen Bereich Ihres OneDrive-Speicherplatzes. Sie belegen lediglich Speicherplatz des Ordnerbesitzers.

  • Sie können auch über die Liste Geteilt auf OneDrive.com oder in den OneDrive Mobile-Apps auf freigegebene Ordner zugreifen. Sie können weiterhin alle Elemente in dem Ordner kopieren, verschieben, bearbeiten, umbenennen, teilen und löschen.

Hinzufügen eines geteilten Ordners zu Ihrem OneDrive

Melden Sie sich in Ihrem Browser bei OneDrive an.

  1. Klicken Sie im OneDrive-Navigationsbereich unter OneDrive auf Geteilt. Dateien und Ordner, die Sie zu Ihrem OneDrive hinzufügen können, sind mit Bearbeitung möglich gekennzeichnet.

    Geteilte Ordner in OneDrive

  2. Suchen Sie in OneDrive – Persönlich den Ordner, den Sie hinzufügen möchten, klicken Sie auf den Kreis in der Kachel des Ordners, um ihn markieren, und wählen Sie dann Zu meinem OneDrive hinzufügen aus.

    Markieren des blauen Kreises

  3. Klicken Sie in OneDrive für den Arbeitsplatz oder die Schule/Universität mit der rechten Maustaste auf den Ordner, und klicken Sie dann auf Verknüpfung zu meinem OneDrive hinzufügen.

    Verknüpfung zu OneDrive hinzufügen

Wichtig: Die Option Zu meinem OneDrive hinzufügen steht nicht zur Verfügung, wenn:

  • Sie mit einem Geschäfts-, Schul- oder Unikonto angemeldet sind, Stattdessen wird Verknüpfung zu OneDrive hinzufügen angezeigt.

  • Sie den Ordner bereits zu Ihrem OneDrive hinzugefügt oder mehr als einen Ordner ausgewählt haben. (Sie können nicht mehrere Ordner gleichzeitig hinzufügen.)

  • das Element, das Sie hinzufügen möchten, kein Ordner ist. Zu meinem OneDrive hinzufügen ist für einzelne Dateien oder Sammlungen von Dateien wie Alben nicht verfügbar.

Tipp: Wenn Sie nicht möchten, dass der Ordnerinhalt synchronisiert und geteilt wird, können Sie auf Herunterladen klicken. Dadurch werden der Ordner und sein Inhalt auf Ihren Computer und nicht auf Ihren OneDrive kopiert. Die Dateien stehen Ihnen zur Offlinebearbeitung zur Verfügung, doch sind von anderen Benutzern vorgenommene Aktualisierungen für Sie nicht sichtbar, und auch von Ihnen vorgenommene Aktualisierungen werden anderen Benutzer nicht angezeigt.

Suchen geteilter Ordner in Ihrem OneDrive

Geteilte Ordner, die Sie zu Ihrem OneDrive – Persönlich hinzugefügt haben, werden auf der OneDrive-Website in der Ansicht Dateien angezeigt.

Mithilfe der OneDrive-Synchronisierungs-App auf Ihrem Computer können Sie den Ordner auf Ihren Computer synchronisieren. Auf einem Windows-PC suchen Sie in Windows Explorer nach dem Ordner. Auf einem Mac-Computer verwenden Sie den Finder, um danach zu suchen.

Hinweise: 

  • Wenn Sie über die OneDrive-Synchronisierungs-App verfügen, der geteilte Ordner aber nicht auf Ihrem Computer synchronisiert wird, ist möglicherweise die selektive Synchronisierung aktiviert. Dies kommt nicht häufig vor, doch um das Problem zu beheben, wechseln Sie zur Taskleiste Ihres Computers (auf einem Mac wechseln Sie zur Menüleiste), und suchen Sie die Synchronisierungs-App.


  • Weißes OneDrive-Symbol in der Taskleiste

  1. Wählen Sie das OneDrive-Cloudsymbol aus.

  2. Wählen Sie Symbol für OneDrive-Hilfe und Einstellungen Hilfe und Einstellungen > Einstellungen aus.

    Screenshot, wie Sie zu den OneDrive-Einstellungen gelangen

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Konto die Option Ordner auswählen aus, und aktivieren Sie die Kontrollkästchen für die Ordner, die Sie synchronisieren möchten.

Verschieben geteilter Ordner und Dateien in Ihrem OneDrive

Wenn Sie Dateien zwischen geteilten Ordnern verschieben, verlieren sie ihre bestehenden Berechtigungen und erhalten die Berechtigungen des Ordners, in den sie verschoben werden. Wenn Sie beispielsweise ein Element in einen schreibgeschützten Ordner verschieben, ist auch das Element schreibgeschützt. Wenn Sie ein Element aus einem geteilten Ordner in einen nicht geteilten Ordner verschieben, ist dieses Element nicht mehr für alle Benutzer geteilt. Wenn Sie Elemente nur innerhalb eines geteilten Ordners verschieben, gibt es keine Änderungen bei den zugewiesenen Berechtigungen.

Sie können zwar freigegebene Dateien, nicht jedoch freigegebene Ordner auf OneDrive.com verschieben. Wenn Sie OneDrive auf Ihren Computer synchronisieren, wird jeder geteilte Ordner, den Sie verschieben, an den Zielspeicherort kopiert und anschließend von Ihrem OneDrive entfernt. Er ist weiterhin in der Liste Geteilt verfügbar.

Hinweis: Seien Sie beim Verschieben von Ordnern vorsichtig, da sich dies auf die Freigabeberechtigungen des Ordners auswirken kann. Wenn Sie einen geteilten Ordner in einen anderen Ordner verschieben, übernimmt er die Berechtigungen des Zielordners. Das bedeutet, dass Personen nur darauf zugreifen können, wenn sie auch über Berechtigungen für den Zielordner verfügen. Ist der Zielordner nicht geteilt, ist auch der von Ihnen verschobene Ordner nicht mehr geteilt.

Sie können freigegebene Ordner umbenennen, die Sie Ihrem OneDrive hinzugefügt haben. Der neue Name, den Sie dem Ordner geben, ist nur für Sie sichtbar, und der Ordner wird mit diesem Namen überall dort angezeigt, wo Sie auf Ihren OneDrive zugreifen, einschließlich OneDrive.com, der OneDrive-App auf Ihrem Computer oder den OneDrive Mobile-Apps. Die Namensänderung ist weder für den Besitzer des geteilten Ordners noch für eine andere Person mit Berechtigungen für den Ordner sichtbar.

Hinweis: Wenn Sie jedoch Inhalte des Ordners umbenennen oder ändern, ist dies für andere Personen, für die der freigegeben ist, sichtbar.

Löschen geteilter Ordner und Dateien in Ihrem OneDrive

Dateien, die aus einem geteilten Ordner auf OneDrive.comgelöscht werden, werden nur an den Papierkorb des Besitzers des geteilten Ordners gesendet. Wenn Sie jedoch OneDrive auf einen Computer synchronisieren, werden Elemente, die aus einem geteilten Ordner gelöscht werden, im Papierkorb des Computers angezeigt.

Hinweis: Nur der Besitzer eines geteilten Ordners kann ein Element, das aus dem Ordner gelöscht wurde, wiederherstellen.

So entfernen Sie einen freigegebenen Ordner auf OneDrive.com:

  1. Wählen Sie in der Ansicht Dateien den freigegebenen Ordner aus, den Sie entfernen möchten.

  2. Wählen Sie Aus meinemOneDrive entfernen.

    Dadurch wird der Ordner nur von Ihrem OneDrive entfernt. Es kann weiterhin über die Liste Geteilt darauf zugegriffen werden, und dieses Entfernen hat keine Auswirkung auf den Besitzer oder andere Benutzer, mit denen der Ordner geteilt wurde. Wenn Sie den Ordner stattdessen löschen, wird er vom OneDrive jedes Benutzers gelöscht und müsste vom Besitzer des Ordners wiederhergestellt werden.

Hinweis: Wenn Sie OneDrive auf einen oder mehrere Computer synchronisieren, wird durch Entfernen eines geteilten Ordners von Ihrem OneDrive dieser Ordner auch von den entsprechenden Computern entfernt.

Wenn ein Ordner nicht mehr mit Ihnen geteilt ist, wird er von Ihrem OneDrive entfernt. Um wieder Zugriff auf den Ordner zu erhalten, bitten Sie den Besitzer oder einen Bearbeiter, den Ordner wieder zu teilen.

Weitere Informationen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Online

Aufrufen der Onlinehilfe
Weitere Informationen finden Sie auf den Supportseiten für OneDrive und OneDrive für den Arbeitsplatz oder die Schule/Universität.
Informationen zur mobilen OneDrive-App finden Sie unter Beheben von Problemen mit der mobilen OneDrive-App.

Administratoren können darüber hinaus die

OneDrive Tech CommunityOneDrive, die .

Symbol "E-Mail an Support senden"

E-Mail-Support
Wenn Sie immer noch Hilfe benötigen, schütteln Sie Ihr mobiles Gerät, während die OneDrive-App geöffnet ist, oder senden Sie eine E-Mail an das OneDrive-Supportteam. Um sich von Ihrem PC oder Mac an den OneDrive-Support zu wenden, klicken Sie auf das OneDrive-Symbol im Benachrichtigungsbereich oder in der Menüleiste, und wählen Sie dann Mehr > Feedback senden > Mir gefällt etwas nicht aus.

OneDrive Administratoren können den Microsoft 365 for Business-Support kontaktieren.

Office 365-Communityforen

Möchten Sie uns Ihr Feedback übermitteln?
OneDrive UserVoice ist der Ort, um die Features vorzuschlagen, die Sie sich von uns für OneDrive wünschen. Auch wenn wir keine Garantie für bestimmte Features oder Termine übernehmen können, werden wir auf jeden Vorschlag reagieren, der mindestens 500 Stimmen erhält.

Wechseln Sie zu OneDrive UserVoice.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×