Hinzufügen von Drittanbieter-Apps zur Dateien-App unter iOS

Fügen Sie alle Ihre Dateien über die #A0 Ihres iOS-Geräts hinzu, einschließlich Apps von Drittanbietern wie OneDrive, Dropbox, Box, Google Drive und Adobe Creative Cloud. Die Dateien, die Sie in der Dateien-App auf Ihrem iOS-Gerät speichern, werden automatisch angezeigt, Sie müssen jedoch andere Cloudspeicherdienste von Drittanbietern einrichten, um in Dateien darauf zugreifen zu können. 

Hinzufügen von Apps von Drittanbietern unter iOS

  1. Laden Sie die App aus dem iOS App Store herunter, und melden Sie sich bei ihr an.

  2. Öffnen Sie die Datei-App.

  3. Tippen Sie auf Durchsuchen (in der unteren rechten Ecke).

  4. Tippen Sie in der oberen rechten Ecke auf Weitere Microsoft Teams Symbol "Weitere Optionen". >Bearbeiten.

  5. Aktivieren Sie die Drittanbieter-App, indem Sie den Umschalter nach rechts kurvern.

  6. Tippen Sie auf Fertig.

Hinweis:  Dies sind Wegbeschreibungen für iOS 13 und höher. Öffnen Sie bei Geräten, die unter iOS 12 oder früher ausgeführt werden, die Datei-App, und tippen Sie dann auf Speicherorte >Bearbeiten, um Apps von Drittanbietern hinzuzufügen.

Wenn Sie nun eine Datei von Ihrem iOS-Gerät in Teams hochladen, können Sie über eine Ihrer Drittanbieter-Apps darauf zugreifen.

Möchten Sie mehr darüber erfahren?

Hinzufügen eines Cloudspeicherdiensts zu Teams

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?

Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Haben Sie weiteres Feedback? (Optional)

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×