Hochladen einer Access-App auf eine Website

Wichtig    Access Services 2010 und Access Services 2013 werden aus der nächsten Version von SharePoint entfernt. Wir empfehlen Ihnen, dass Sie keine neuen Web Apps erstellen und Ihre vorhandenen Apps zu einer anderen Plattform migrieren, z. B. Microsoft Power-Apps.

Nachdem Sie Zeit für das Erstellen und Anpassen einer Access-Web-App aufwenden, können Sie Ihre Web App als Paket speichern und auf anderen SharePoint-Websites wiederverwenden. Die einfachste Möglichkeit, dies als Websitebesitzer vorzunehmen, besteht darin, die Web-App-Paketdatei direkt auf Ihre Website hochzuladen.

Hinweis: Dieser Artikel gilt nicht für Access-Desktopdatenbanken.

  1. Auf der Website, auf die Sie Ihre benutzerdefinierte Access-Web-App hochladen möchten, klicken Sie auf Einstellungen > App hinzufügen.

  2. Gebe Sie auf der Seite "Websiteinhalte" die Zeichenfolge Access in das Suchfeld ein, und klicken Sie auf Suchen.

    Suchen nach einer Access-App auf der Seite "App hinzufügen" in SharePoint

    Die Kachel Access-App wird in den Suchergebnissen angezeigt.

  3. Klicken Sie auf die Kachel Access-App.

  4. Klicken Sie im Dialogfeld Eine Access-App hinzufügen auf den Link Oder ein Access-APP-Paket hochladen.

    Hochladen eines Access-APP-Pakets auf die Seite 'App hinzufügen' auf einer SharePoint-Website

    Das Dialogfeld ändert sich, und ein Durchsuchen-Feld wird angezeigt.

  5. Navigieren Sie zu der zuvor gespeicherten APP-Datei, und klicken Sie dann auf Erstellen. (Wenn Sie dies noch nicht getan haben, speichern Sie Ihre Access-Web-Appals Paket, und kommen Sie dann wieder hierher.)

  6. Warten Sie einige Minuten, bis Ihre Web-App der Website hinzugefügt wurde, und klicken Sie dann auf die Kachel, um sie zu öffnen.

Tipp:  Wenn Sie Ihre Access-Web-App auf organisationsweit auf Websites zur Verfügung stellen möchten, müssen Sie die Access-Web-App in Ihren App-Katalog oder den SharePoint Store hochladen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×