Hochladen von Dateien und Ordnern in eine Bibliothek

Hochladen von Dateien und Ordnern in eine Bibliothek

Sie können Dateien und Ordner von Ihrem Computer ziehen, um Sie in Ihre OneDrive Bibliothek oder SharePoint Teamwebsite hochzuladen, mit der modernen Erfahrung. Sie können Ihre Dateien auch über die klassische Version durchsuchen und hochladen.  Informationen hierzu finden Sie unter Unterschiede zwischen den neuen und klassischen Erfahrungen für Listen und Bibliotheken.

Hinweise: 

  • Damit Sie Dateien und Ordner in einer Bibliothek erstellen und hochladen können, müssen Sie über die Berechtigung "Teilnehmer" für die Bibliothek verfügen. Wenn Sie nicht genau wissen, über welche Berechtigungen Sie verfügen, wenden Sie sich an Ihren SharePoint-Administrator. Weitere Informationen finden Sie unter Dateitypen, die einer Liste oder Bibliothek nicht hinzugefügt werden können.

  • SharePoint kann Ordner hochladen, die in Microsoft Edge, Google Chrome und Mozilla Firefox integriert sind. Internet Explorer unterstützt das Hochladen von Ordnern nicht.

Kopieren von Dateien und Ordnern von Ihrem Computer

Schauen Sie sich dieses Video an, um zu erfahren, wie Sie Dateien und Ordner auf OneDrive und Ihre Teamwebsite kopieren können.

  • Surface Book-Geräte Foto

Ziehen von Dateien auf Ihre OneDrive-oder SharePoint-Website Bibliothek

Hinweise: 

  • Drag & Drop eignet sich am besten für Google Chrome.  Bei anderen Browsern können Sie den Befehl " hochladen " als alternative Methode verwenden. 

  • Wenn die Option zum Ziehen und Ablegen von Dateien nicht angezeigt wird, müssen Sie möglicherweise Ihre Kopie von Office auf die moderne Version aktualisieren. 

  1. Öffnen Sie die OneDrive-oder SharePoint-Website Bibliothek.

    SharePoint-Website Bibliothek

  2. Wählen Sie auf Ihrem Computer Start Windows-Schaltfläche „Start“ aus, und geben Sie dann Datei-Explorerein.

    Ziehen von Dateien in die SharePoint-Bibliothek

  3. Navigieren Sie zu dem Ordner mit den Dokumenten, die Sie hochladen möchten.

  4. Ziehen Sie die Dateien an die Stelle in der SharePoint-Bibliothek, deren Beschriftung Dateien hierhin ziehen lautet. Wenn Sie mit einer Datei auf die Bibliothek zeigen, sollte die Beschriftung "Hier ablegen" lauten.

    Ablegen von Dateien in SharePoint

  5. Ihre Dateien sollten in der Dokumentbibliothek angezeigt werden.

Hochladen von Dateien aus dem Explorer in Ihre OneDrive-oder SharePoint-Website Bibliothek

  1. Öffnen Sie die OneDrive-oder SharePoint-Website Bibliothek.

    SharePoint-Website Bibliothek

  2. Wählen Sie oben in der Dokumentbibliothek hochladen aus.

    Dokument hochladen

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Dokument hinzufügen die Option Durchsuchen aus, um eine einzelne Datei hochzuladen. Je nach der von Ihnen verwendeten Version von OneDrive oder SharePoint können Sie möglicherweise auch mehrere Dateien hochladen, indem Sie entweder die STRG-oder UMSCHALTTASTE gedrückt halten und mehr als eine Datei auswählen.

  4. Wenn Sie die Datei oder Dateien zum hochladen ausgewählt haben, wählen Sie OKaus.

Wenn Sie große Dateien oder viele Dateien hochladen, die zu einer großen Gesamtgröße zu einer Bibliothek hinzugefügt werden, erhalten Sie möglicherweise Fehler aufgrund der Dateigrößenbeschränkung in SharePoint-oder Timeoutfehlern in Ihrer Version von Internet Explorer. Informationen finden Sie unter Verwalten umfangreicher Listen und Bibliotheken in SharePoint.

Beim Hochladen von Dateien und Ordnern müssen Sie die Länge von Pfad- und Dateinamen beachten. SharePoint und OneDrive unterstützen bis zu 400 Zeichen für die Gesamtlänge der Datei und des Pfads. SharePoint Server-Versionen unterstützen hier maximal 260 Zeichen. Informationen finden Sie unter ungültige Dateinamen und Dateitypen in OneDrive und SharePoint.

Websitebesitzer können eine Bibliothek so einrichten, dass Dateien vor dem Bearbeiten ausgecheckt (und anschließend wieder eingecheckt) werden müssen. Wenn Ihre Bibliothek Auschecken erfordert, wird die Datei für Sie ausgecheckt, wenn Sie sie zum ersten Mal hochladen. Sie müssen die Datei einchecken, damit sie von anderen Benutzern bearbeitet werden kann. Informationen hierzu finden Sie unter Auschecken, Einchecken oder Verwerfen von Änderungen an Dateien in einer Bibliothek.

Websitebesitzer können eine Bibliothek so einrichten, dass Inhalte genehmigt werden müssen, bevor sie für andere Benutzer der Bibliothek angezeigt werden. Als Autor sehen Sie die Datei in der Liste und können damit arbeiten, andere Personen können dies jedoch nicht. So kann beispielsweise die Rechtsabteilung eine Genehmigung erforderlich machen, bevor Dokumente veröffentlicht werden. Informationen hierzu finden Sie unter anfordern der Genehmigung von Elementen in einer Website Liste oder-Bibliothek.

Sie können eine Datei hinzufügen, um eine vorhandene Datei durch eine überarbeitete Version einer Datei zu ersetzen. Wenn die Bibliothek für die Nachverfolgung von Versionen eingerichtet ist, wird Sie beim Hinzufügen einer Datei zur neuesten Version, und die ältere Datei wird Teil des Versionsverlaufs. Wenn Sie eine neue Version einer Datei hochladen, sollten Sie Kommentare dazu eingeben, was in dieser Version geändert wurde, damit Sie den Verlauf der Datei einfacher nachvollziehen können. Informationen finden Sie unter wie funktioniert die Versionsverwaltung in einer Liste oder Bibliothek?

Weitere Informationen hierzu finden Sie in diesen Artikeln:

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×