Klassisches jammern: Hinzufügen einer Jammer Seite zu einem Teams-Kanal

Klassisches jammern: Hinzufügen einer Jammer Seite zu einem Teams-Kanal

Hinweis: In diesem Thema werden Features in klassischem jammern beschrieben. Informationen zur Verwendung dieses Features in New jammern finden Sie unter New jammern: Hinzufügen einer Jammer Seite zu einem Teams-Kanal.

Müssen Sie bei der Arbeit in Microsoft Teamsan einem Beitrag zu jammern oder einem Thema zusammenarbeiten? Vereinfachen Sie Ihren Workflow, indem Sie eine Registerkarte für eine Gruppe "jammern" zu Microsoft Teamshinzufügen. Ihre Teammitglieder können an der Unterhaltung von jammern teilnehmen, direkt von Teams aus, oder eine Unterhaltung in Teams besprechen, bevor Sie eine Antwort auf die breitere Gruppe "jammern" senden.

Wenn ein Teammitglied auf die Registerkarte "jammern" wechselt, werden Sie von jammern erneut authentifiziert, sodass Sie nur den Inhalt von jammern sehen, auf den Sie zugreifen können.

Hier sehen Sie, was Sie benötigen, um diesen Reiter hinzufügen zu können:

  • Ein Abonnement für jammern Unternehmen.

  • Team Mitglieder müssen aktiviert sein, um Registerkarten hinzufügen zu können. Wenn Sie eine Registerkarte nicht hinzufügen können, wenden Sie sich an Ihren Teambesitzer.

Hinweis: Die Registerkarte "jammern" wird nicht automatisch aktualisiert. Um neue Unterhaltungen oder Antworten anzuzeigen, laden Sie die Registerkarte erneut.

Hinzufügen einer Registerkarte "jammern" zu einem Teams-Kanal

  1. Wählen Sie im Kanal Teams in der Tab-Leiste + aus.

  2. Wählen Sie die Registerkarte jammern aus.

  3. Wählen Sie die Gruppe jammern aus, die auf der Registerkarte angezeigt werden soll, und klicken Sie dann auf Installieren.

    Bildschirm zum Auswählen einer Gruppe "jammern" zum Anzeigen in Teams

  4. Nachdem Sie die APP installiert haben, müssen Sie Sie konfigurieren. Wählen Sie im Abschnitt Inhaltstyp eine der folgenden Optionen aus:

    • Gruppe "jammern": alle Nachrichten, die für den Benutzer in der ausgewählten Gruppe sichtbar sind.

    • Themen Feed: alle Nachrichten, die dem Benutzer mit dem ausgewählten Thema hashtag angezeigt werden, beispielsweise #NewEmployee.

  5. Geben Sie im Suchfeld den Gruppennamen oder das Thema ein, das Sie einbeziehen möchten.

  6. Damit automatisch eine Teams-Nachricht gesendet wird, über die Ihr Team weiß, dass Sie die Registerkarte "jammern" hinzugefügt haben, stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen auf dem Kanal über diese Registerkarte Posten aktiviert ist. Andernfalls deaktivieren Sie es.

  7. Klicken Sie auf Speichern. Die neue Registerkarte "jammern" wird in der Tab-Leiste für alle Teammitglieder angezeigt.

Hinweis: Sie können pro Tab nur eine Jammer Gruppe oder ein Thema auswählen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um Registerkarten für weitere Jammer Gruppen hinzuzufügen.

Tipp: Wenn Sie die angezeigte Gruppe "jammern" ändern oder umbenennen oder die Registerkarte entfernen möchten, klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben dem Namen der Registerkarte.

Freigeben einer Unterhaltung für jammern in Ihrem Team-Kanal-Hauptunterhaltung-Feed

  • Nachdem Sie die Registerkarte "jammern" eingerichtet haben, können Team Mitglieder in einer Nachricht, die auf " für Kanal freigeben" klicken.

Unterhaltungen im Teamkanal werden in "jammern" nicht angezeigt, sodass sich Ihr Team vor dem Posten in der Diskussion über weiteres jammern einigen kann.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

F: ist die Registerkarte "jammern" verfügbar, wenn ich Teams auf mobilen Geräten verwende?

A: Nein, die Registerkarte "jammern" in "Teams" steht nur im Web und auf dem Desktop zur Verfügung.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×