Markieren einer Datei, eines Ordners oder eines Links in einer Dokumentbibliothek

Sie können wichtige Dateien, Ordner oder Links in einer Dokumentbibliothek in SharePoint in Microsoft 365 oder SharePoint Server 2019 markieren, indem Sie Sie an den Anfang der Dokumentbibliothek anheften. Wenn Sie ein Element anheften, wird oben auf der Dokumentbibliotheksseite ein Miniaturbild angezeigt, um den Benutzern das Auffinden zu erleichtern. Klicken Sie dann einfach auf das Bild, um das Element im Browserfenster zu öffnen. Wenn Sie auf die obere rechte Ecke des Miniaturbilds klicken, ändert sich das Menü oben links in der Dokumentbibliothek in eine Liste zusätzlicher Aktionen, die Sie für dieses Element ausführen können.

Anheften eines Links, einer Datei oder eines Ordners an das Spotlight in einer Dokumentbibliothek

Hinweis: Der Hervorhebungsbereich ist für einen einzelnen Ordner oder eine Bibliotheksansicht spezifisch. Wenn Sie benutzerdefinierte Ansichten verwenden, müssen Sie das Element in jeder Ansicht an der Stelle anheften, an der Sie angezeigt werden soll.

Hinweis: Diese Vorgehensweise steht in der klassischen Benutzeroberfläche nicht zur Verfügung.

So heben Sie ein Element in der Dokumentbibliothek hervor

  1. Wechseln Sie zu der Dokumentbibliothek, die die Datei, den Ordner oder den Link enthält, die bzw. den Sie hervorheben möchten.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, den Ordner oder den Link, den Sie markieren möchten, und wählen Sie dann an den Anfang anheftenaus.

    Hinweis: Sie können bis zu 3 Elemente pro Bibliothek, Ordner oder Ansicht hervorheben.

    Klicken Sie auf "an den Anfang anheften", um ein Dokument hervorzuheben.

So ändern Sie die Reihenfolge hervorgehobener Elemente

  1. Wechseln Sie zu der Dokumentbibliothek, dem Ordner oder der Ansicht mit dem hervorgehobenen Element.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei oder den Ordner, die Sie neu anordnen möchten, und wählen Sie dann Pin bearbeitenaus.

  3. Wählen Sie Nach rechts oder Nach links aus, um das Element neu anzuordnen.

So lösen Sie ein Element

  1. Wechseln Sie zu der Dokumentbibliothek, dem Ordner oder der Ansicht mit dem hervorgehobenen Element.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei oder den Ordner, für die bzw. den Sie die Hervorhebung beenden möchten, und wählen Sie dann Lösen aus.

    Menüelement "upnpin" im Kontextmenü der Datei hervorgehoben

    Wenn Sie mehr als ein Element angeheftet haben, wählen Sie Pin bearbeitenaus, und klicken Sie dann auf unpin.

    Hightlight einer Datei mit "Pin bearbeiten" und "unpin" hervorgehoben

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×