Planen einer Microsoft Teams-Besprechung über Outlook

Planen einer Microsoft Teams-Besprechung über Outlook

Microsoft Teams enthält das Outlook-Add-In, mit dem Sie neue Teams-Besprechungen direkt aus Outlook heraus erstellen können. Sie können Besprechungen auch in einer der beiden Apps anzeigen, annehmen oder an Besprechungen teilnehmen.

Hinweis: Gegenwärtig können Sie Teams-Besprechungen von Outlook aus planen, aber keinen Kanal auswählen, in dem sie stattfinden sollen.

Inhalt dieses Artikels

Planen einer Teams-Besprechung

Entfernen von Teams aus einer Besprechung

Erstellen aller Besprechungen in Teams

Planen einer Teams-Besprechung

Outlook auf dem Desktop

  1. Öffnen Sie Outlook, und wechseln Sie zur Kalenderansicht.

  2. Wählen Sie oben in der Ansicht Neue Teams-Besprechung aus.

    Neue Teams-Besprechung in Outlook

    Hinweis: Auch wenn Sie mit der Auswahl Neuer Besprechung oder Neuer Termin beginnen,können Sie sie zu einer Teams-Besprechung machen, indem Sie oben im neuen Ereignisformular die Option Teams-Besprechung auswählen.

  3. Fügen Sie Ihre Eingeladenen zum Feld Erforderlich oder Optional hinzu– Sie können sogar ganze Kontaktgruppen (früher als Verteilerlisten bekannt) einladen.

  4. Fügen Sie Ihren Besprechungsthema, Ihren Ort (falls zutreffend), die Startzeit und die Endzeit hinzu.

  5. Erstellen Sie Ihre Nachricht.

  6. Wählen Sie Senden aus.

Hinweis: Die Details zur Besprechungssitzung werden der Besprechungs-Einladung automatisch hinzugefügt.

Wenn das Symbol "Neue Teams-Besprechung" in der Desktopversion von Outlook nicht angezeigt wird, ist das Teams-Add-In für Outlook möglicherweise nicht ordnungsgemäß installiert.

Outlook im Web

  • Wählen Sie im neuen Ereignisformular die Umschaltschalte Teams-Besprechung aus, um sie zu aktivieren.

    Der Umschalter "Teams-Besprechung" befindet sich auf der rechten Seite.

Nachdem die Einladung gesendet wurde, werden die Besprechungsdetails des Ereignisses eingesenk.

Entfernen von Teams aus einer Besprechung

Sie können Teams aus einer Besprechung entfernen, während Sie die Besprechung erstellen, aber nicht, nachdem Sie die Einladung gesendet haben.

Outlook auf dem Desktop

  • Wählen Sie oben im neuen Besprechungsformular Einstellungen> Nicht online hosten aus.

    Wählen Sie Nicht hosten Online aus.
     

Outlook im Web

  • Wählen Sie im neuen Ereignisformular die Umschaltschalte Teams-Besprechung aus, um sie zu deaktivieren.

Erstellen aller Besprechungen in Teams

Sie können eine Kalenderoption aktivieren, damit alle Besprechungen, die Sie in Outlook planen – einschließlich Outlook im Web und mobil – online mit Teams abgehalten werden.

Hinweis: Abhängig vom Zeitplan für das Releaseupdate für Ihre Organisation haben Sie möglicherweise derzeit keinen Zugriff auf dieses Feature.

Outlook auf dem Desktop

  1. Wählen Sie oben im Outlook-Bildschirm Datei > Optionen aus.

  2. Wählen Sie auf der Seite Outlook-Optionen auf der linken Seite Kalender aus.

  3. Wählen Sie unter Kalenderoptionendie Option Onlinebesprechung zu allen Besprechungen hinzufügen aus.

    Wählen Sie Onlinebesprechung zu allen Besprechungen hinzufügen aus.

Outlook im Web

  1. Wählen Sie oben rechts auf dem Bildschirm Einstellungen Schaltfläche „Einstellungen“ und dann unten rechts alle Outlook-Einstellungen anzeigen.

  2. Wählen Sie Kalender> Ereignisse und Einladungen aus, > Onlinebesprechungen zu allen Besprechungen hinzufügen möchten.

    Wählen Sie Onlinebesprechung zu allen Besprechungen hinzufügen aus.

  3. Wählen Sie Speichern aus.

Inhalt dieses Artikels

Planen einer Teams-Besprechung

Entfernen von Teams aus einer Besprechung

Erstellen aller Besprechungen in Teams

Planen einer Teams-Besprechung

  1. Tippen Sie in Outlook unten rechts in der App auf das Kalendersymbol, und tippen Sie dann auf Schaltfläche "Hinzufügen" .

  2. Scrollen Sie nach unten zu Teams-Besprechung, und setzen Sie den Umschalter auf "Ein".

  3. Fügen Sie Ihre Eingeladenen zum Feld Erforderlich oder Optional hinzu– Sie können sogar ganze Kontaktgruppen (früher als Verteilerlisten bekannt) einladen. 

  4. Fügen Sie Ihre Besprechungsdetails hinzu, und tippen Sie dann oben rechts in der App auf das Häkchen.

Entfernen von Teams aus einer Besprechung

Sie können Teams aus einer Besprechung entfernen, während Sie die Besprechung erstellen, aber nicht, nachdem Sie die Einladung gesendet haben.

  • Tippen Sie im Formular Neues Ereignis auf den Umschalter Teams-Besprechung, um ihn zu deaktivieren.

Erstellen aller Besprechungen in Teams

Sie können eine Kalenderoption aktivieren, damit alle Besprechungen, die Sie in Outlook planen – einschließlich Outlook auf dem Desktop und im Web – online mit Teams abgehalten werden.

Hinweis: Abhängig vom Zeitplan für das Releaseupdate für Ihre Organisation haben Sie möglicherweise derzeit keinen Zugriff auf dieses Feature.

  1. Tippen Sie in Outlook oben links auf Ihr Profilbild (oder das Office-Symbol), und wählen Sie dann Einstellungen Schaltfläche „Einstellungen“ .

  2. Tippen Sie unter E-Mail-Kontenauf Office 365.

  3. Tippen Sie unterKontoeinstellungen auf Onlinebesprechungen, um den Umschalter zu aktivieren.

Inhalt dieses Artikels

Planen einer Teams-Besprechung

Entfernen von Teams aus einer Besprechung

Erstellen aller Besprechungen in Teams

Planen einer Teams-Besprechung

  1. Tippen Sie in Outlook unten rechts in der App auf das Kalendersymbol, und tippen Sie dann auf Schaltfläche "Hinzufügen" .

  2. Scrollen Sie nach unten zu Teams-Besprechung, und setzen Sie den Umschalter auf "Ein".

  3. Fügen Sie Ihre Eingeladenen zum Feld Erforderlich oder Optional hinzu– Sie können sogar ganze Kontaktgruppen (früher als Verteilerlisten bekannt) einladen. 

  4. Fügen Sie Ihre Besprechungsdetails hinzu, und tippen Sie dann oben rechts in der App auf das Häkchen.

Entfernen von Teams aus einer Besprechung

Sie können Teams aus einer Besprechung entfernen, während Sie die Besprechung erstellen, aber nicht, nachdem Sie die Einladung gesendet haben.

  • Tippen Sie im Formular Neues Ereignis auf das Umschalten der Teams-Besprechung, um es zu deaktivieren.

Erstellen aller Besprechungen in Teams

Sie können eine Kalenderoption aktivieren, damit alle Besprechungen, die Sie in Outlook planen – einschließlich Outlook auf dem Desktop und im Web – online mit Teams abgehalten werden.

Hinweis: Abhängig vom Zeitplan für das Releaseupdate für Ihre Organisation haben Sie möglicherweise derzeit keinen Zugriff auf dieses Feature.

  1. Tippen Sie in Outlook oben links auf Ihr Profilbild (oder das Office-Symbol), und wählen Sie dann Einstellungen Schaltfläche „Einstellungen“ .

  2. Tippen Sie unter E-Mail-Konten auf Ihr Office 365-Konto.

  3. Scrollen Sie nach unten, und tippen Sie auf Onlinebesprechungen, um den Umschalter zu aktivieren.

Für IT-Administratoren

Verwenden des Teams Meeting-Add-Ins in Outlook

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×