Probleme beim Bearbeiten eines Notizbuchs oder einer Seite in OneNote für Android

Wenn Sie Probleme beim Bearbeiten einer Seite in OneNote für Android haben, kann dies durch eines von mehreren Problemen verursacht werden.

Hier werden einige Gründe dafür aufgeführt:

  • Eine Seite kann aus einem Notizbuch kommen, das als E-Mail-Anlage gesendet wurde. Als Anlagen gesendete Seiten können nicht bearbeitet werden.

  • Möglicherweise ist ein auf OneDrive oder auf einer Microsoft SharePoint-Website freigegebenes Notizbuch als schreibgeschützt markiert. Wenden Sie sich an den Besitzer des Notizbuchs, um Lese-/Schreibzugriff darauf zu erhalten.

  • Eine Seite, die Inhalte enthält, die in OneNote für Ihr Telefon nicht unterstützt werden, wie z. B. Freihandzeichnungen, Formen oder nicht unterstützte Bilder, kann nicht bearbeitet werden.

  • Möglicherweise enthält ein Notizbuch eine beschädigte Seite.

  • Ein Notizbuch ist möglicherweise kennwortgeschützt.

Microsoft Answers Fragen Sie die Microsoft Community

Siehe auch

Behandeln von Problemen mit schreibgeschützten Notizen in OneNote für Android

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×