Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Widerruft bestimmte Berechtigungen für einen vorhandenen Benutzer oder eine Gruppe.

Syntax

REVOKE {Berechtigung[, Berechtigung, …]} ON
{TABLE Tabelle |
OBJECT Objekt|

CONTAINER Container }
FROM {Autorisierungsname[, Autorisierungsname, ...]}

Die REVOKE-Anweisung setzt sich wie folgt zusammen:

Teil

Beschreibung

Berechtigung

Die Berechtigung oder Berechtigungen, die widerrufen werden soll(en). Berechtigungen werden mithilfe der folgenden Schlüsselwörter angegeben:

SELECT, DELETE, INSERT, UPDATE, DROP, SELECTSECURITY, UPDATESECURITY, DBPASSWORD, UPDATEIDENTITY, CREATE, SELECTSCHEMA, SCHEMA und UPDATEOWNER.

Tabelle

Ein gültiger Tabellenname.

Objekt

Dies kann alle Nicht-Tabellen-Objekte umfassen. Eine gespeicherte Abfrage (Ansicht oder Prozedur ) ist ein Beispiel.

Container

Der Name eines gültigen Containers.

Autorisierungsname

Ein Benutzer- oder Gruppenname.



Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×