Eine S/MIME ist ein E-Mail-Sicherheitsfeature, das verwendet wird, um die Bestätigung an fordern, dass eine E-Mail unverändert empfangen wurde. Sie enthält außerdem Informationen darüber, wer die Nachricht geöffnet hat und wann sie geöffnet wurde. Diese Überprüfungsinformationen werden als Nachricht in Ihrem Posteingang zurückgegeben.

Da S/MIME-Beleganforderungen eine digitale Signatur enthalten müssen, müssen Sie über eine digitale ID verfügen, um eine S/MIME-Bestätigung anforderen zu können.

  1. Klicken Sie in einer geöffneten Nachricht auf Optionen.

  2. Klicken Sie in der Gruppe Weitere Optionen auf das Dialogfeld Nachrichtenoptionen Startprogramm Schaltfläche des Startprogramms für ein Dialogfeld auf dem Menüband.

  3. Klicken Sie unter Sicherheit auf Einstellungen.

  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieser Nachricht eine digitale Signatur hinzufügen.

  5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen S/MIME-Bestätigung für diese Nachricht anfordern.

  6. Klicken Sie inden DialogfeldernSicherheitseigenschaften und Eigenschaften auf OK und schließen.

  7. Senden Sie Ihre Nachricht.

Senden aller Nachrichten mit einer S/MIME-Bestätigungsanforderung

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei.

  2. Klicken Sie auf Optionen.

  3. Klicken Sie auf Trust Center.

  4. Klicken Sie auf Einstellungen für das Trust Center.

  5. Klicken Sie auf E-Mail-Sicherheit.

  6. Aktivieren Sie unter Verschlüsselte E-Mail das Kontrollkästchen S/MIME-Bestätigung für alle signierten S/MIME-Nachrichten anfordern.

Seitenanfang

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×