Senden eines Memes oder Aufklebers in Teams

Senden eines Memes oder Aufklebers in Teams

Wenn Sie ein Mem oder einen Aufkleber in einem Chat oder Kanal senden möchten, klicken Sie unter dem Feld zum Verfassen auf Aufkleber Schaltfläche „Aufkleber“ . Wenn Sie auf " häufigverwendet" klicken, wird eine Sammlung der am häufigsten verwendeten Meme und Aufkleber angezeigt. Memes zeigt Ihnen die gesamte MEM-Bibliothek, oder Sie können verschiedene Kategorien von Aufklebern durchsuchen. Nachdem Sie das gewünschte Element gefunden haben, fügen Sie Beschriftungen hinzu, klicken Sie auf Fertig, und senden Sie dann Schaltfläche "Senden"

Inhalt dieses Artikels

Suchen nach einem MEM oder Aufkleber

Klicken Sie unter dem Feld zum Verfassen auf Aufkleber Schaltfläche „Aufkleber“ . Wenn Sie sich in der Mem-und Stickers-Sammlung befinden, klicken Sie auf beliebt. Von dort aus können Sie einen Suchbegriff (wie "mürrische Katze" oder "Office") in das Feld oben eingeben, um Memes und Aufkleber zu finden, die dieser Beschreibung entsprechen.

Anpassen eines Memes oder Aufklebers

Klicken Sie unter dem Feld zum Verfassen auf Aufkleber Schaltfläche „Aufkleber“ , und wählen Sie das gewünschte MEM oder den gewünschten Aufkleber aus. Geben Sie den gewünschten Text in die Beschriftungsfelder ein, und klicken Sie auf Fertig. Ihre neue (urkomische) Beschriftung wird im MEM oder Aufkleber angezeigt, und Sie müssen lediglich auf Schaltfläche "Senden" senden klicken.

Verwenden Sie die Desktop-oder Web-App, um benutzerdefinierte Meme oder Aufkleber zu senden.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×