Speichern einer Arbeitsmappe im Text Format (txt oder CSV)

Manchmal müssen Sie eine Arbeitsmappe in einem anderen Dateiformat speichern, beispielsweise in einem Text (txt) oder einem CSV-Format (Comma-Separated Values). Sie sollten lediglich beachten, dass bei jedem Speichern einer Arbeitsmappe in einem anderen Dateiformat einige Formatierungen, Daten und Features der Arbeitsmappe möglicherweise nicht gespeichert werden.

Achtung:  Wenn Sie eine Arbeitsmappe in einem beliebigen Text Format speichern, werden alle Formatierungen entfernt.

  1. Öffnen Sie die Arbeitsmappe, die Sie speichern möchten.

  2. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter.

    Option 'Speichern unter' auf der Registerkarte 'Datei'

  3. Suchen Sie die Stelle aus, an der Sie die Arbeitsmappe speichern möchten.

    Auswählen einer 'Speicherort'-Option

  4. Navigieren Sie im Dialogfeld Speichern unter zu dem gewünschten Speicherort.

  5. Klicken Sie auf den Pfeil im Feld Dateityp , und wählen Sie den gewünschten Typ von Text oder CSV-Dateiformat aus.

    Hinweis:  Die angezeigten Dateiformate sind je nach Typ des in der Arbeitsmappe aktiven Blatts (Arbeitsblatt, Diagrammblatt oder anderer Blatttyp) unterschiedlich.

    Save As dialog box

  6. Übernehmen Sie im Feld Dateiname den vorgeschlagenen Namen, oder geben Sie einen neuen Namen für die Arbeitsmappe ein.

Verfügbare Textdateiformate

Format

Erweiterung

Beschreibung

Formatierter Text (durch Leerzeichen getrennt)

PRN

Lotus-Format mit Leerzeichen als Trennzeichen. Speichert nur das aktive Blatt.

Text (Tabulatoren-getrennt)

TXT

Speichert eine Arbeitsmappe als Tabulatoren-getrennte Textdatei für die Verwendung unter einem anderen Microsoft Windows-Betriebssystem und stellt sicher, dass Tabulatorzeichen, Zeilenumbrüche und andere Zeichen richtig interpretiert werden. Speichert nur das aktive Blatt.

Text (Macintosh)

TXT

Speichert eine Arbeitsmappe als Tabulatoren-getrennte Textdatei für die Verwendung unter dem Macintosh-Betriebssystem und stellt sicher, dass Tabulatorzeichen, Zeilenumbrüche und andere Zeichen richtig interpretiert werden. Speichert nur das aktive Blatt.

Text (MS-DOS)

TXT

Speichert eine Arbeitsmappe als Tabulatoren-getrennte Textdatei für die Verwendung unter dem MS-DOS-Betriebssystem und stellt sicher, dass Tabulatorzeichen, Zeilenumbrüche und andere Zeichen richtig interpretiert werden. Speichert nur das aktive Blatt.

Unicode Text

TXT

Speichert eine Arbeitsmappe als Unicode-Text. Hierbei handelt es sich um einen vom Unicode Consortium entwickelten Zeichencodierungsstandard.

CSV (Trennzeichen-getrennt)

CSV

Speichert eine Arbeitsmappe als eine Tabulatoren-getrennte Textdatei für die Verwendung unter einem anderen Windows-Betriebssystem und stellt sicher, dass Tabulatorzeichen, Zeilenumbrüche und andere Zeichen richtig interpretiert werden. Speichert nur das aktive Blatt.

CSV (Macintosh)

CSV

Speichert eine Arbeitsmappe als eine Tabulatoren-getrennte Textdatei für die Verwendung unter dem Macintosh-Betriebssystem und stellt sicher, dass Tabulatorzeichen, Zeilenumbrüche und andere Zeichen richtig interpretiert werden. Speichert nur das aktive Blatt.

CSV (MS-DOS)

CSV

Speichert eine Arbeitsmappe als eine Tabulatoren-getrennte Textdatei für die Verwendung unter dem MS-DOS-Betriebssystem und stellt sicher, dass Tabulatorzeichen, Zeilenumbrüche und andere Zeichen richtig interpretiert werden. Speichert nur das aktive Blatt.

DIF

DIF

Data Interchange-Format. Speichert nur das aktive Blatt.

SYLK

SLK

Symbolische Verbindung. Speichert nur das aktive Blatt.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×