Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

In Word und Outlook können Sie in einem Dokument Akzentmarken (oder diakritische Markierungen) verwenden, z. B. akute Akzente, Cedilla, Zirkumflex, Diaerese oder Umlaute, Gravisakzente oder Tilde.

  • Bei Tastenkombinationen, bei denen Sie zwei oder mehr Tasten gleichzeitig drücken, werden die zu drückenden Tasten durch ein Pluszeichen (+) in den Tabellen getrennt. Wenn Sie beispielsweise ein Copyrightsymbol © eingeben möchten, halten Sie die ALT-TASTE gedrückt, und geben Sie 0169 ein.

  • Im Falle von Tastenkombinationen, bei denen Sie eine Taste unmittelbar gefolgt von einer anderen Taste drücken, werden die zu drückenden Tasten durch ein Komma (,) voneinander getrennt. Drücken Sie z. B . für "è " STRG + ' , lassen Sie die Taste los, und geben Sie dann "e" ein.

  • Wenn Sie ein Kleinbuchstaben eingeben möchten, indem Sie eine Tastenkombination verwenden, die die UMSCHALTTASTE enthält, halten Sie die TASTEN STRG+UMSCHALT+Symbol gleichzeitig gedrückt, und lassen Sie sie dann los, bevor Sie den Buchstaben eingeben. Um z. B. eine ô einzugeben, halten Sie STRG, UMSCHALT und ^gedrückt, lassen Sie die Taste los, und geben Sie "o" ein.

Um folgende Zeichen einzufügen

Tastenkombination

à, è, ì, ò, ù,
À, È, Ì, Ò, Ù

STRG+' (AKZENTGRAB), der Buchstabe

á, é, í, ó, ú, ý
Á, É, Í, Ó, Ú, Ý

STRG+' (APOSTROPH), der Buchstabe

â, ê, î, ô, û
Â, Ê, Î, Ô, Û

STRG+UMSCHALT+^ (CARET), der Buchstabe

ã, ñ, õ
Ã, Ñ, Õ

STRG+UMSCHALT+~ (TILDE), der Buchstabe

ä, ë, ï, ö, ü, ÿ,
Ä, Ë, Ï, Ö, Ü, Ÿ

STRG+UMSCHALT+: (DOPPELPUNKT), der Buchstabe

å, Å

STRG+UMSCHALT+@, a oder A

æ, Æ

STRG+UMSCHALT+&, a oder A

œ, Œ

STRG+UMSCHALT+&, O oder O

ç, Ç

STRG+, (KOMMA), c oder C

ð, Ð

STRG+' (APOSTROPH), d oder D

ø, Ø

STRG+/, O oder O

¿

ALT+STRG+UMSCHALT+?

¡

ALT+STRG+UMSCHALT+!

ß

STRG+UMSCHALT+&, s

Das Unicode-Zeichen für den angegebenen Unicode-Zeichencode (Hexadezimalzeichen)

Der Zeichencode ALT+X

Wenn Sie beispielsweise das Eurowährungssymbol Eurosymboleinfügen möchten, geben Sie "20AC" ein, halten Sie die ALT-TASTE gedrückt, und drücken Sie X.

Das ANSI-Zeichen für den angegebenen ANSI-Zeichencode (Dezimalzeichen)

ALT+Zeichencode (auf der Zehnertastatur)

Stellen Sie sicher, dass die NUM-TASTE aktiviert ist, bevor Sie den Zeichencode eingeben.

Wenn Sie beispielsweise das Eurowährungssymbol einfügen möchten, halten Sie die ALT-TASTE gedrückt, und drücken Sie 0128 auf der Zehnertastatur.

Weitere Informationen zur Verwendung von Unicode- und ASCII-Zeichen finden Sie unter Einfügen von ASCII- oder Unicode-Zeichencodes.

So fügen Sie dieses Makronzeichen ein:

Ā

ā

Ē

ē

Ī

ī

Ō

ō

Ū

ū

Drücken Sie

ALT+0256

ALT+0257

ALT+0274

ALT+0275

ALT+0298

ALT+0299

ALT+0332

ALT+0333

ALT+0362

ALT+0363

Hinweise: 

  • Wenn Sie auf einem Laptop ohne separate numerische Tastatur arbeiten, können Sie die meisten Akzentzeichen mithilfe des Befehls ">Symbol einfügen" > "Weitere Symbole " in Word hinzufügen. Weitere Informationen finden Sie unter Einfügen eines Symbols in Word.

  • Wenn Sie oft Zeichen in anderen Sprachen eingeben werden, sollten Sie überlegen, ob Sie Ihr Tastaturlayout auf diese Sprache umstellen. Weitere Informationen finden Sie unter Wechseln zwischen Sprachen mithilfe der Sprachenleiste.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×