Teilnehmen an einer Teambesprechung auf Surface Hub

Teilnehmen an einer Teambesprechung auf Surface Hub

Teilnehmen an einer Besprechung

Tippen Sie auf der Willkommensseite auf beitreten , um an Ihrer Besprechung teilzunehmen. Es kann sich um eine Teams-Besprechung oder Skype for Business handeln – die apps koexistieren auf Surface Hub.

Vollbildansicht

Nachdem Sie einer Besprechung beigetreten sind, werden die Video Feeds der anderen Teilnehmer im Bereich "Teams" auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt. Surface Hub kann bis zu vier eingehende Videodatenströme anzeigen. Wenn Sie das eingehende Video erweitern möchten, um den gesamten Bildschirm auszufüllen – ganz gleich, ob es sich um alle vier Video-Feeds handelt, oder nur eines –, klicken Sie unten im Bereich "Teams" auf voll Bild Schaltfläche "Vollbild" .

Tippen Sie erneut auf die gleiche Schaltfläche, um den Vollbildmodus zu beenden.

Hinweis: Sie können den Bildschirm nicht freigeben, wenn sich die Teams-app in der Vollbildansicht befindet.

Hinzufügen einer Person zur Besprechung

Wenn Sie eine Person zur Besprechung hinzufügen möchten, klicken Sie unten im Bereich "Teams" auf " Personen hinzufügen " Schaltfläche „Add people to team“ (Personen zu Team hinzufügen) (neben der Schaltfläche "Vollbild"), und beginnen Sie mit der Eingabe des Namens der Person in das Textfeld. Während der Eingabe wird eine Liste mit Optionen angezeigt. Wenn Sie die gesuchte Person sehen, tippen Sie auf Ihren Namen, um Sie hinzuzufügen.

Kameras wechseln

Der Surface-Hub ist mit zwei Kameras ausgestattet: eine auf der rechten Seite und eine auf der linken Seite. Der Rechts ist standardmäßig aktiviert, aber Sie können die Kameras an Ihre Anforderungen anpassen.

Neben " Personen hinzufügen" finden Sie Schaltfläche „Einstellungen“ Einstellungen . Tippen Sie auf das Menü Kameras , und wählen Sie Links oder Rechtsaus.

Anzeigen von Besprechungsdetails

Die Schaltfläche " Informationen " – das Symbol am rechten Rand am unteren Rand des Bereichs "Teams" – informiert Sie über den Namen der Besprechung, die Uhrzeit, die Dauer, das Datum und den Ort.

Teilen Ihres Bildschirms

Wenn Sie Ihren Bildschirm sofort für alle Teilnehmer in der Besprechung freigeben möchten, tippen Sie einfach auf Bildschirmfreigabe Schaltfläche "Bildschirmübertragung" in der Mitte der Anrufsteuerung. Das ist alles, was Sie brauchen!

Jeder Besprechungsteilnehmer kann seinen eigenen Bildschirm auch über den Surface-Hub freigeben. Der Bildschirm wird automatisch im Vollbildmodus angezeigt. Wenn ein Teilnehmer eine PowerPoint-Präsentation freigibt, kann der Surface Hub-Benutzer durch die Folien unabhängig von der Freigabe scrollen.

Verschieben des Bereichs "Teams"

Standardmäßig wird der Bereich "Teams" auf der rechten Seite des Bildschirms angezeigt. Wenn Sie es vorziehen, auf die linke Seite zu wechseln, tippen Sie in der oberen rechten Ecke auf Schaltfläche "Seiten wechseln" .

Eingehendes Video ausschalten

Tippen Sie in den Anrufsteuerungen auf Weitere Aktionen Schaltfläche "Weitere Optionen" . Wählen Sie eingehendes Video deaktivieren aus.

Freigeben eines Whiteboard-Links

So geben Sie einen Whiteboard-Link für alle Teilnehmer in der Besprechung frei:

  • Registrieren Sie sich beim Whiteboard, und kopieren Sie den Link.

  • Starten Sie den Edge-Browser, und registrieren Sie sich bei Teams.Microsoft.com.

  • Suchen Sie den Besprechungs Chat (oder die einzelnen Teilnehmer), und fügen Sie den Link in eine Chatnachricht ein.

Beenden der Besprechung

Klicken Sie in den Anrufsteuerungen auf Auflegen, um die Besprechung zu beenden.

Nachdem Sie eine Sitzung beendet haben, wird das DGM-Hub-Protokoll für den nächsten Benutzer gelöscht, sodass keine Nachverfolgung der vorherigen Aktivität auf dem Gerät angezeigt wird.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×