(nur Office Insider Beta)
Windows: 2203 (Build 15104)
Mac: 16.60 (220304)

Gibt das Array in einer einzelnen Spalte zurück.

Syntax

=TOCOL(array, [ignore], [scan_by_column])

Die Syntax der Funktion TOCOL weist die folgenden Argumente auf:

Array       Das Array oder der Verweis, das bzw. der als Spalte zurückgegeben werden soll.

ignore       Gibt an, ob bestimmte Typen von Werten ignoriert werden sollen. Standardmäßig werden keine Werte ignoriert. Geben Sie eine der folgenden Aktionen an:

  • 0       Alle Werte beibehalten (Standard)

  • 1       Leerzeichen ignorieren

  • 2       Fehler ignorieren

  • 3       Leerzeichen und Fehler ignorieren

scan_by_column       Scannt das Array spaltenweise. Standardmäßig wird das Array zeilenweise gescannt. Das Scannen bestimmt, ob die Werte nach Zeile oder Spalte sortiert werden.

Hinweise

Wenn scan_by_column ausgelassen oder FALSE ist, wird das Array zeilenweise gescannt. Bei TRUE wird das Array nach Spalten gescannt.

Fehler

  • Excel gibt einen #VALUE! zurück wenn eine Array-Konstante eine oder mehrere Zahlen enthält, die nicht ganzzahlig sind.

  • Excel gibt eine #NUM zurück, wenn das Array zu groß ist.

Beispiele

Kopieren Sie die Beispieldaten in der folgenden Tabelle, und fügen Sie sie in Zelle A1 eines neuen Excel-Arbeitsblatts ein. Im Bedarfsfall können Sie die Breite der Spalten anpassen, damit alle Daten angezeigt werden.

Gibt eine einzelne Spalte aus dem Array im Bereich A2:D4 zurück, der nach Zeile gescannt wurde ( dies ist die Standardeinstellung).

Daten

Ben

Peter

Mary

Sam

Johann

Hillary

Jenny

James

Agnes

Harald

Felicity

Josef

Formeln

=TOCOL(A2:D4)

Gibt eine einzelne Spalte aus dem Array im Bereich A2:D4 zurück, der nach Zeile gescannt wurde ( dies ist die Standardeinstellung). Leere Werte geben 0 zurück.

Daten

Ben

Peter

Mary

Sam

Johann

Hillary

Jenny

James

Agnes

Harald

Formeln

=TOCOL(A2:D4)

Gibt eine einzelne Spalte aus dem Array im Bereich A2:D4 zurück, der nach Zeile gescannt wurde ( dies ist die Standardeinstellung). Leere Werte werden ignoriert.

Daten

Ben

Peter

Mary

Sam

Johann

Hillary

Jenny

James

Agnes

Harald

Formeln

=TOCOL(A2:D4,1)

Gibt eine einzelne Spalte aus dem Array im Bereich A2:D4 zurück, der nach Spalte gescannt wird.

Daten

Ben

Peter

Mary

Sam

Johann

Hillary

Jenny

James

Agnes

Harald

Formeln

=TOCOL(A2:D4,1,TRUE)

Siehe auch

TOROW-Funktion

TAKE-Funktion

DROP-Funktion

EXPAND-Funktion

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×