Umbenennen von Seiten, Abschnitten oder Notizbüchern in OneNote für Mac

In OneNote für den Mac können Sie alle Seiten, Abschnitte oder Abschnittsgruppen in Ihrem Notizbuch umbenennen – oder Sie können das gesamte Notizbuch selbst umbenennen.

Umbenennen einer Seite

  1. Klicken Sie auf die Seite, die Sie umbenennen möchten, oder erstellen Sie eine neue Seite.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf der Menüleiste auf Notizbücher, zeigen Sie auf Seiten, und klicken Sie auf Seite umbenennen.

    • Klicken Sie bei gedrückter CTRL-TASTE auf das Register der Seite, die Sie umbenennen möchten, und klicken Sie in dem dann angezeigten Menü auf Umbenennen.

  3. Wenn der Kopfzeilentext am oberen Rand der Seite markiert ist, geben Sie den neuen Namen für die Seite ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.

Umbenennen eines Abschnitts

  1. Klicken Sie in den Abschnitt, den Sie umbenennen möchten.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf der Menüleiste auf Notizbücher, zeigen Sie auf Abschnitte, und klicken Sie auf Abschnitt umbenennen.

    • Klicken Sie bei gedrückter CTRL-TASTE auf das Register des Abschnitts, den Sie umbenennen möchten, und klicken Sie in dem dann angezeigten Menü auf Umbenennen.

  3. Wenn der Abschnittsregistertext markiert ist, geben Sie den neuen Namen für den Abschnitt ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.

Umbenennen einer Abschnittsgruppe

  1. Klicken Sie auf die Abschnittsgruppe, die Sie umbenennen möchten.

  2. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf der Menüleiste auf Notizbücher, zeigen Sie auf Abschnittsgruppen, und klicken Sie dann auf Umbenennen.

    • Klicken Sie bei gedrückter ctrl-Maustaste auf den Namen der Abschnittsgruppe, die Sie umbenennen möchten, und klicken Sie dann im angezeigten Menü auf Umbenennen .

  3. Wenn der Text für Abschnittsgruppe markiert ist, geben Sie den neuen Namen für die Abschnittsgruppe ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.

Umbenennen eines Notizbuchs

Wenn Sie fehlerhafte Verknüpfungen verhindern möchten, die dadurch entstehen, dass für andere Personen freigegebene Notizbücher versehentlich umbenannt werden, müssen Sie die Notizbuchdatei in der jeweiligen Quelle umbenennen.

Achtung: Sie können keine Kurs-und Mitarbeiter Notizbücher in OneDrive umbenennen, einschließlich Kurs-und Mitarbeiter Notizbücher, die über Microsoft Teams erstellt wurden. Dadurch wird der Zugriff von Schülern und die ordnungsgemäße Funktion dieser Notizbücher gestört.

Achtung: Bevor Sie Notizbücher umbenennen, die Sie für andere Personen bereits freigegeben haben, sollten Sie die anderen Notizbuchautoren etwas im Voraus über Ihre Pläne zur Umbenennung des Notizbuchs, in dem sie gerade arbeiten, informieren. Auf diese Weise werden sie durch die Änderung nicht plötzlich und unerwartet daran gehindert, auf wichtige Informationen im freigegebenen Notizbuch zuzugreifen.

Wenn Sie mit dem Umbenennen eines Notizbuchs beginnen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Zunächst müssen Sie das Notizbuch schließen. Klicken Sie auf der Menüleiste von OneNote auf Notizbücher, zeigen Sie auf Notizbücher, und klicken Sie auf Dieses Notizbuch schließen.

  2. Wechseln Sie in Safari oder einem beliebigen anderen Webbrowser zu www.onedrive.com. Falls erforderlich, melden Sie sich mit dem gleichen Microsoft-Konto oder Organisationskonto an, unter dem das umzubenennende Notizbuch derzeit gespeichert ist.

  3. Nachdem Sie sich bei OneDrive erfolgreich angemeldet haben, navigieren Sie in Ihrem Konto zum Ordner Dokumente.

    Hinweis: Möglicherweise müssen Sie zu einem anderen Ordner navigieren, wenn das Notizbuch zunächst in einem anderen Ordner als Dokumente gespeichert wurde.

  4. Bewegen Sie den Mauszeiger über das Notizbuch, das Sie umbenennen möchten, und klicken Sie, um den kleinen Kreis zu markieren, der neben oder in der oberen rechten Ecke des Notiz Buch Symbols angezeigt wird.

    Im Kreis neben dem Notizbuch wird ein kleines Häkchen angezeigt.

    Klicken Sie auf der OneDrive-Menüleiste auf Umbenennen .

  5. Wenn der Notizbuchname markiert ist, geben Sie den neuen Namen für das Notizbuch ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.

  6. Klicken Sie auf der gleichen Seite auf das Notiz Buchsymbol, um das umbenannte Notizbuch in OneNote für Web zu öffnen.

  7. Klicken Sie in OneNote für Web auf die Schaltfläche in OneNote öffnen oben auf der Seite, um das umbenannte Notizbuch in OneNote für Mac zu öffnen.

Siehe auch

Erstellen von Seiten, Abschnitten oder Notizbüchern

Löschen von Seiten, Abschnitten oder Notizbüchern

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×