Mit PowerPoint in einem Webbrowser können Sie einfache Präsentationen erstellen und freigeben. Sie können gleichzeitig mit anderen zusammenarbeiten und Ihre Bildschirmpräsentation von überall aus präsentieren. Webbasierte Funktionen PowerPoint jedoch nicht alle Features, die Desktopfunktionen PowerPoint. In diesem Artikel wird beschrieben, was Sie in webbasierten PowerPoint können.

Es gibt zwei Versionen von webbasierten PowerPoint:

  • Die meisten Personen, einschließlich personen, die kein webbasiertes Office ineiner Geschäfts-, Schul- oder Schuleinstellung verwenden, verfügen überPowerPoint für Web. Lesen Sie weiter, um Informationen zum Verhalten der Features zu erhalten.

  • Einige unserer Geschäfts- und Schulkunden verwenden stattdessen PowerPoint Web App, das im Lieferumfang SharePoint Server 2010 oder SharePoint Server 2013. Wenn Sie diese Office Web Apps verwenden, wechseln Sie zur Registerkarte PowerPoint Web App in diesem Artikel (direkt unterhalb dieser Einführung), um zu erfahren, wie sich die Features verhalten.

Dateitypen und Formate, die in PowerPoint für Web

Unterstützt für die Anzeige und Bearbeitung

Nur für die Anzeige unterstützt

Kann nicht geöffnet werden

PowerPoint-Präsentation (.pptx)

PowerPoint-Vorlage (.potx)

PowerPoint-Add-In (PPAM)

PowerPoint-Bildschirmpräsentation (.ppsx)

PowerPoint 97-2003-Vorlage (.pot)

Rich Text Format (RTF)

OpenDocument Presentation (ODP)

** PowerPoint 97-2003 .ppt und PPS

PDF (Portable Document Format)

Kennwortdateien

*** PowerPoint Macro-Enabled PPTM, POTM und PPSM

PowerPoint 97-2003-Add-In (PPA)

Als endgültig gekennzeichnete Dateien

IRM-Dateien

Dateien mit digitalen Signaturen

** PowerPoint für Web zeigt Präsentationen im PPT- und PPS-Format an, speichert aber zum Bearbeiten der Präsentation im Browser eine neue Kopie der Präsentation im PPTX-Format.

*** Die Präsentation kann geöffnet werden, makros werden jedoch nicht ausgeführt.

Öffnen und Speichern

Desktop-Feature

In PowerPoint für Web

Eröffnung

PowerPoint für Web können Dateien mit einer Größe von bis zu 2 GIGABYTE (GB) öffnen.

PowerPoint für Web können PPTX-, PPSX- und ODP-Dateien öffnen.

Sie können PPT- und PPS-Dateien in PowerPoint für Web anzeigen, sie aber in das neuere Format (PPTX/.ppsx) konvertieren, wenn Sie sie bearbeiten möchten.

Sie können Vorlagendateien (POT, POTX) in PowerPoint für Web anzeigen, sie aber nicht bearbeiten. 

MakrofähigePowerPoint (.pptm, POTM, PPAM, POTX, PPSM) können angezeigt, aber nicht bearbeitet werden. 

Add-In-Dateien (PPA, PPAM) können in diesem PowerPoint für Web.

Speichern

PowerPoint für Web Speichert Ihre Arbeit bei jeder Änderung automatisch, sodass keine Schaltfläche "Speichern" benötigt wird. Sie können jedoch Datei > Herunterladen als verwenden, um Ihre Präsentation lokal als PPTX-, PDF-, ODP-Datei oder als Reihe von JPEG-Bildern (ein Bild pro Folie) zu speichern.

Kennwortschutz

Präsentationen, die mit einem Kennwort geschützt, digital signiert oder mit Der Verwaltung von Informationsrechten geschützt wurden, können nur im Desktopprogramm PowerPoint werden. Wenn Sie steuern möchten, wer Ihre Präsentation öffnen darf, verwenden Sie die Freigabeeinstellungen in OneDrive oder der SharePoint-Bibliothek.

Anzeigen und Drucken

Desktop-Feature

In PowerPoint für Web

Drucken

In PowerPoint für Web können Sie eine Folie pro Seite mit Kopf- und Fußzeilen drucken. (Details finden Sie unter Drucken von PowerPoint-Folien, Handzettelnoder Notizen), und Sie können Notizenseiten oder Handzettel drucken. Wenn Sie weitere Drucklayoutoptionen erhalten möchten, klicken Sie auf In PowerPoint bearbeiten,und drucken Sie PowerPoint Desktopanwendung.

Normalansicht

In der Bearbeitungsansicht können Sie Ihre Folien erstellen.

Gliederungs-, Master- und Foliensortieransicht

Gliederungs- und Masteransichten sind nur in Desktopansichten PowerPoint. Die Foliensortieransicht ist jetzt inPowerPoint für Web.

Leseansicht

Sie können die Folien durchblättern und die Sprechernotizen ein- oder ausblenden.

Referentenansicht

Sie benötigen desktop- PowerPoint, um die Presenteransicht verwenden zu können. Natürlich können Sie Ihre Bildschirmpräsentation weiterhin in PowerPoint für das Web präsentieren.

Bildschirmpräsentationsansicht

Sie können Ihre Bildschirmpräsentationen im Vollbild wiedergeben. Klicken Sie auf jede Folie, oder drücken Sie die LEERTASTE, um die nächste Folie anzuzeigen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Folie, um die vorherige Folie oder eine bestimmte Folie anzuzeigen oder aber die Präsentation zu beenden.

Video und Audio

Wenn Silverlight installiert ist, können Sie Video und Audio in der Leseansicht und bildschirmpräsentation wiederspielen. Sie benötigen Flash für Videos, die von einer Website aus verknüpft sind. Achten Sie auf die Dateigröße, da PowerPoint für Web keine großen Mediendateien einfügen kann. Für eingebettete Medien kann die Größenbeschränkung zwischen 50 und 100MB liegen, bei WAV-Dateien ist der Grenzwert 100KB.

Sprechernotizen

Sie können Sprechernotizen anzeigen, drucken oder ausblenden.

Zoom

Wechseln Sie zu Ansicht > Zoom, um eine Größe auszuwählen, auf die Sie zoomen möchten. 

Lineale und Gitternetzlinien

Lineale und Gitternetzlinien sind nur in Desktop- PowerPoint verfügbar, aber PowerPoint für Web enthält intelligente Führungslinien, die automatisch angezeigt werden, um Ihnen beim Ausrichten von Objekten zu helfen.

Bearbeiten und Formatieren

Desktop-Feature

In PowerPoint für Web

Erstellen, Löschen, Ändern der Reihenfolge oder Ausblenden von Folien

Sie können Folien hinzufügen, ausblenden und löschen sowie deren Reihenfolge ändern. Sie können beim Erstellen einer neuen Folie ein Folienlayout auswählen oder das Folienlayout ändern, nachdem die Folie erstellt wurde.

Kopieren und Einfügen

Text, der in PowerPoint für Web kopiert wird, behält die Formatierung an der Stelle bei, an der Sie ihn kopiert haben. Nachdem Sie den Text in die Zielpräsentation eingefügt haben, können Sie ihn neu formatieren. Sie können Bilder von einer Folie auf eine andere in derselben Präsentation kopieren und einfügen sowie Bilder aus anderen Präsentationen oder Anwendungen kopieren und einfügen. .

Schriftgrad und Formatierung

Sie können fett, italisch, unterstrichen, Schriftgrad und Farbe anwenden, einschließlich format painter.

Absatzformatierung

Sie können Absätze linksbündig, rechtsbündig oder zentriert ausrichten, eine Textausrichtung von rechts nach links oder von links nach rechts auswählen, den Einzug vergrößern oder verkleinern sowie Absätze als Aufzählung oder nummerierte Liste formatieren.

Formatieren des Hintergrunds

Sie können auch den Hintergrund von einer oder mehreren Folien mit einer Farbe oder einem Bild formatieren.

Nummerierungen und Aufzählungen

Sie können integrierte Formate für Nummerierungen oder Aufzählungen anwenden.

Suchen und Ersetzen

Der Befehl Suchen ist auf der Registerkarte Start des Menübands verfügbar. Der Befehl Ersetzen ist in PowerPoint für Web.

Designs

Wenn Sie Ihrer Präsentation eine neue Folie hinzufügen, können Sie aus einem eingeschränkten Katalog integrierter Designs auswählen. Designs, die einer Präsentation aus dem Desktop PowerPoint werden in PowerPoint für Web.

Animationseffekte

Sie können viele Arten von Animationseffekten in PowerPoint für Web. Animationen, die mithilfe von PowerPoint hinzugefügt wurden (die in PowerPoint für Web nicht verfügbar sind), werden beibehalten und werden in der Bildschirmpräsentation angezeigt, können dort aber nicht geändert werden.

Übergänge

Sie können aus einem begrenzten Katalog von Übergängen in PowerPoint für Web. In desktop- PowerPoint hinzugefügte Übergänge bleiben erhalten, können aber nur in Desktop- oder PowerPoint.

Anpassen oder Übertragen von Bildschirmpräsentationen

Optionen zum Einrichten und Anpassen der Bildschirmpräsentation, zum Übertragen der Bildschirmpräsentation oder zum Einrichten von Monitoren sind in diesem PowerPoint für Web.

Gemeinsame Dokumenterstellung

Mehrere Autoren können gleichzeitig in PowerPoint für Web. Die zusammenarbeitende Erstellung funktioniert mit PowerPoint 2010 oder höher und PowerPoint für Mac 2016 oder höher.

Überprüfen der Rechtschreibung

Unter falsch geschriebenen Wörtern werden rote Wellenlinien angezeigt. Ein Kontextmenü bietet Rechtschreibvorschläge zur Auswahl.

Einfügen von Elementen

Desktop-Feature

In PowerPoint für Web

Links

Sie können Links einfügen, bearbeiten und ihnen folgen. Einem Bild oder einer Form können Sie keinen Link hinzufügen. Lesezeichenlinks funktionieren, können aber nicht in PowerPoint für Web. Informationen hierzu finden Sie unter Hinzufügen eines Links zu Text

Tabellen

Sie können Tabellen in einem PowerPoint für Web.

Video und Audio

Video- und Audioinhalte werden in der Leseansicht und der Bildschirmpräsentationsansicht wiedergegeben. Sie können die Größe von Video- und Audiosteuerelementen in PowerPoint für Web. Sie können Onlinevideos einfügen. Um jedoch Video oder Audio von Ihrem PC einfügen zu können, müssen Sie desktop- PowerPoint.

Bilder

Fügen Sie Bilder oder Symbole von Ihrem Computer oder dem Web ein. Sie können Bilder verschieben, deren Größe ändern und zuschneiden sowie Bildformatvorlagen anwenden. Komplexere Bildformatierungsfeatures, z. B. anwenden von Spezialeffekten und Entfernen des Hintergrunds, sind in PowerPoint für Web. Zum Erfassen von Bildschirmaufnahmen können Sie desktop- PowerPoint.

Formen, Zeichnungen oder Textfelder

Fügen Sie ein Textfeld hinzu, oder wählen Sie Formen aus einem Katalog aus. Wenden Sie Formatvorlagen an, in denen Füllungs-, Kontur- und Schatteneffekte definiert sind. Verschieben, drehen oder ordnen Sie Formen und Textfelder in Ebenen, von hinten nach vorn, oder ändern Sie deren Größe. Heben Sie die Gruppierung von Formen auf, um mit den einzelnen Formen zu arbeiten.

SmartArt-Grafiken

Sie können eine SmartArt-Grafik einfügen, zu einem anderen Layout oder Farbschema wechseln, SmartArt-Formatvorlagen anwenden und Text bearbeiten.

Diagramme und Formeln

Sie können diese nicht in PowerPoint für Web einfügen, aber wenn Sie sie mithilfe von Desktop- PowerPoint einfügen, werden PowerPoint für Web wie erwartet angezeigt.

WordArt

Nicht verfügbar in PowerPoint für Web. Wenn Sie WordArt-Effekte auf Text anwenden möchten, tippen oder klicken Sie auf In PowerPoint bearbeiten.

Symbole

Eine begrenzte Gruppe von Symbolen kann in einem PowerPoint für Web. Wenn die Schriftart zum Anzeigen eines Symbols nicht verfügbar ist, wird das Symbol als Platzhalter angezeigt.

Kopf- und Fußzeilen

Fußzeilen, einschließlich Datums- und Foliennummern, können in der Datei eingefügt, bearbeitet oder PowerPoint für Web. Informationen hierzu finden Sie unter Hinzufügen von Foliennummern oder von Datum und Uhrzeit.

Tipp:   Sie können ein Textfeld hinzufügen, um als Kopfzeile zu fungieren.

Makros

Sie können Präsentationen anzeigen, bearbeiten, drucken und freigeben, die Makros enthalten, aber zum Ausführen der Makros tippen oder klicken Sie auf In PowerPoint bearbeiten.

ActiveX-Steuerelemente, eingebettete OLE-Objekte

Sie können diese nicht in einem PowerPoint für Web bearbeiten, werden aber wie erwartet angezeigt.

Verknüpfte Bilder

Diese Elemente bleiben in der Präsentation erhalten, werden aber in der Leseansicht und der Bildschirmpräsentationsansicht ausgeblendet. In der Bearbeitungsansicht werden sie als Platzhalter angezeigt.

Überprüfen

Feature

In PowerPoint für Web

Korrekturhilfen

Sie können die Rechtschreibung eines Worts überprüfen und die Sprache für die Korrekturprüfung festlegen.

Kommentare

Sie können Kommentare anzeigen und bearbeiten. Weitere Informationen finden Sie unter Kommentare in einer Präsentation.

Dateiformate, die in PowerPoint Web App

PowerPoint Web App öffnet Präsentationen in den folgenden Formaten:

  • PowerPoint-Präsentation (.pptx)

  • PowerPoint-Vorlage (.potx)

  • PowerPoint-Bildschirmpräsentation (.ppsx)

  • PowerPoint Macro-Enabled Presentation (.pptm), PowerPoint Macro-Enabled Template (.potm) oder PowerPoint Macro-Enabled Show (PPSM).
    Die Präsentation kann geöffnet werden, makros werden jedoch nicht ausgeführt. Diese Präsentationen können nicht im Browser bearbeitet werden.

  • PowerPoint 97-2003 Presentation (PPT) oder PowerPoint 97-2003 Show (PPS)PowerPoint Web App zeigt Präsentationen in diesen Formaten an, aber zum Bearbeiten der Präsentation im Browser speichert PowerPoint Web App eine neue Kopie der Präsentation im
    PPTX-Format. PowerPoint Web App können Keine Präsentationen im PPT- oder PPS-Format speichern.

  • PowerPoint 97-2003-Vorlage (POT),PowerPoint Web App zeigt Präsentationen in diesem Format an, kann aber nicht
    im Browser bearbeitet werden.

  • OpenDocument Presentation (ODP)
    Dieses Format wird für Präsentationen unterstützt, die in einer SharePoint-Bibliothek gespeichert sind.

PowerPoint Web App können keine Präsentationen in anderen Dateiformaten öffnen. Diese Formate werden beispielsweise nicht unterstützt: Open Document Format (ODF), PowerPoint-Add-In (PPAM), PowerPoint 97-2003-Add-In (PPA), Rich Text Format (RTF) und Portable Document Format (PDF).

Features, die zum Anzeigen und Drucken unterstützt werden

Wenn Sie eine Präsentation in PowerPoint Web App anzeigen, können Sie durch die Folien navigieren oder die Bildschirmpräsentation im Browser wiederspielen.

Wenn Sie PowerPoint-Features zum Drucken (z. B. drucken von Handzetteln) oder PowerPoint Web App in SharePoint verwenden möchten, klicken Sie auf In PowerPointöffnen , und drucken Sie in der PowerPoint-Desktopanwendung.

Wenn Sie eine Präsentation anzeigen, funktionieren einige Features im Browser anders als in der PowerPoint Desktopanwendung. Wenn Sie Features verwenden möchten, die in PowerPoint Web App nicht verfügbar sind, klicken Sie auf In PowerPoint.

Feature

Funktioniert in PowerPoint Web App

Normalansicht, Notizenseite, Leseansicht und Masteransicht

Die Leseansicht bietet eine Möglichkeit, durch die Folien zu navigieren, zu einer bestimmten Folie zu springen und Foliennotizen ein- oder auszublenden. Die Bearbeitungsansicht in PowerPoint Web App ähnelt der Normalansicht in der PowerPoint-Desktopanwendung. Notizenseite und Masteransichten sind in diesem PowerPoint Web App.

Bildschirmpräsentation

PowerPoint Web App zeigt Bildschirmpräsentationen in einem Vollbildfenster an. Drücken Sie die LEERTASTE, um die Folien zu navigieren. Folienanimationen werden wieder angezeigt, aber der Übergang von einer Folie zur nächsten wird als verblassend angezeigt.

Video und Audio

Video- und Audioinhalte werden in PowerPoint Web App nicht wieder PowerPoint Web App in der Datei beibehalten.

Gliederungsansicht

Die Gliederungsansicht ist auf der Registerkarte Datei in der Leseansicht verfügbar.

Anzeigen von Foliennotizen

Notizen für jede Folie können angezeigt oder ausgeblendet werden.

Zoom

Zoom ist in PowerPoint Web App. Wenn Sie den Zoom Ihres Browsers verwenden, wird der Text der PowerPoint Web App vergrößert, aber der Folieninhalt wird nicht vergrößert.

Lineale und Gitternetzlinien

PowerPoint Web App zeigt keine Lineale und Gitternetzlinien an.

Features, die sich zwischen Browser und Desktop unterscheiden

Wenn Sie eine Präsentation bearbeiten, funktionieren einige Features im Browser anders als in der PowerPoint-Desktopanwendung. In den folgenden Tabellen wird beschrieben, PowerPoint Web App Funktionen unterstützt, die für Ihre Präsentationen gelten können. Wenn Sie Features verwenden möchten, die über die in PowerPoint Web App verfügbaren Funktionen hinausgehen, klicken Sie auf In PowerPoint.

Öffnen und Speichern

Feature

Funktioniert in PowerPoint Web App

Eröffnung

Die maximale Dateigröße, diePowerPoint Web App öffnen kann, beträgt 300 MB.

Dateischutz: IRM, digitale Signatur oder Kennwort

PowerPoint Web App können keine Präsentationen öffnen, die mit einem Kennwort verschlüsselt, digital signiert oder mit Information Rights Management geschützt sind. Öffnen Sie diese Präsentationen in PowerPoint Desktopanwendung.

Speichern

PowerPoint Web App Speichert Ihre Arbeit bei jeder Änderung. Es gibt keinen Befehl Speichern.

Seitenanfang

Bearbeiten und Formatieren

Feature

Funktioniert in PowerPoint Web App

Erstellen, Löschen, Neuanordnen, Ausblenden von Folien

Hinzufügen, Neuanordnen, Duplizieren, Ausblenden und Löschen von Folien Wählen Sie beim Erstellen einer neuen Folie ein Layout aus.

Kopieren und Einfügen

Kopieren und Einfügen von Text. Text, der in PowerPoint Web App kopiert wurde, behält die Formatierung der Stelle bei, an der er kopiert wurde. Möglicherweise müssen Sie den Text nach dem Einfingen formatieren, um der Formatierung des umgebenden Texts zu entsprechen.

Schriftartformatierung

Wenden Sie Fett, Italisch, Unterstrichen, Schriftart, Schriftgrad und Farbe an. Hinweis: Der Befehl Format Painter ist in der PowerPoint Web App.

Absatzformatierung

Absätze links, rechts oder zentriert ausrichten; Text von rechts nach links oder von links nach rechts ausführen; Vergrößern oder Verringern des Einzugs; formatieren Sie Absätze als Aufzählung oder nummerierte Liste.

Nummerierungen und Aufzählungen

Wenden Sie integrierte Nummerierungs- oder Aufzählungsformate an.

Suchen

Suchen und Ersetzen ist in diesem PowerPoint Web App.

Design

Das Design bleibt in der Präsentation erhalten, kann aber nicht in einem PowerPoint Web App.

Folienmaster und Folienlayouts

Folien in PowerPoint Web App basieren auf dem Folienmaster und den Layouts, die zum Erstellen der Folie in der PowerPoint-Desktopanwendung verwendet wurden. Bei präsentationen, die in PowerPoint Web App erstellt wurden, basieren Folienmaster und Layouts auf den Standardeinstellungen. Wählen Sie einen Katalog mit Folienlayouts aus, wenn Sie einer Präsentation eine Folie hinzufügen, aber Sie können keine Folienmaster oder Layouts in PowerPoint Web App.

Animationen und Übergange

Diese werden in der Präsentation beibehalten, können aber in der Präsentation nicht hinzugefügt oder PowerPoint Web App.

Bildschirmpräsentation

Optionen zum Einrichten und Anpassen der Bildschirmpräsentation, zum Übertragen der Bildschirmpräsentation oder zum Einrichten von Monitoren sind in diesem PowerPoint Web App.

Gemeinsame Dokumenterstellung

Mehrere Autoren können gleichzeitig in PowerPoint 2010 für Präsentationen arbeiten, die in einer SharePoint-Bibliothek gespeichert sind. Die zusammenarbeitende Erstellung ist in diesem PowerPoint Web App.

Kommentare

Kommentare werden in PowerPoint Web App ausgeblendet, bleiben aber in der Präsentation erhalten. Kommentare können in diesem PowerPoint Web App.

Seitenanfang

Objekte

Feature

Funktioniert in PowerPoint Web App

Links

Einfügen, Bearbeiten und Folgen von Links Lesezeichenlinks funktionieren, können aber nicht in PowerPoint Web App.

Tabellen

Tabellen werden angezeigt, können aber nicht bearbeitet werden (es sei denn, sie zu löschen) in PowerPoint Web App.

Bilder und ClipArt

Fügen Sie bilder ein, die auf Ihrem Computer gespeichert sind, oder fügen Sie ClipArt ein, die auf der Office.com. Sie können eine Reihe von Bildformatvorlagen anwenden, aber Bilder und ClipArt können nicht verschoben oder die Größe geändert werden. Komplexere Features zum Arbeiten mit Bildern, z. B. Anwenden von Effekten und Zuschneiden, stehen in PowerPoint Web App. Sie können keine Screenshots in PowerPoint Web App erstellen, aber Screenshots, die sich in einer Präsentation befinden, werden als Bilder in PowerPoint Web App.

In SharePoint ist die Möglichkeit zum Einfügen von ClipArt nur verfügbar, wenn sie vom SharePoint-Administrator aktiviert wurde.

Video und Audio

Diese werden in der Präsentation beibehalten, können aber nicht in PowerPoint Web App. Sie werden als Platzhalter angezeigt.

Formen, Diagramme, Formeln und Freihand

Diese können nicht in PowerPoint Web App eingefügt werden, werden PowerPoint Web App wie erwartet angezeigt. In der Bearbeitungsansicht werden sie als Bilder angezeigt, die nicht bearbeitet werden können.

SmartArt

Fügen Sie SmartArt ein, wechseln Sie zu einem anderen Layout oder Farbschema, wenden Sie SmartArt-Formatvorlagen an, und bearbeiten Sie Text.

Textfelder und WordArt

Diese können nicht in PowerPoint Web App eingefügt werden, werden PowerPoint Web App wie erwartet angezeigt. Bearbeiten und formatieren Sie Text in der Bearbeitungsansicht. Wenn Sie Texteffekte auf WordArt anwenden möchten, klicken Sie auf In wordArt öffnen PowerPoint.

Symbole

Diese können in der Datei nicht eingefügt oder bearbeitet PowerPoint Web App. Wenn die Schriftart zum Anzeigen eines Symbols nicht verfügbar ist, wird das Symbol als Platzhalter angezeigt.

Kopf- und Fußzeilen

Kopf- und Fußzeilen, einschließlich Datums- und Foliennummern, können in PowerPoint Web App nicht eingefügt, bearbeitet oder gelöscht werden, PowerPoint Web App werden jedoch wie erwartet angezeigt.

Makros

Sie können Präsentationen anzeigen, bearbeiten, drucken und freigeben, die Makros enthalten, aber zum Ausführen der Makros klicken Sie auf In PowerPoint.

ActiveX-Steuerelemente, eingebettete OLE-Objekte

Diese können nicht in der Datei eingefügt oder PowerPoint Web App bearbeitet werden, werden PowerPoint Web App wie erwartet angezeigt.

Verknüpfte Bilder

Diese werden in der Präsentation beibehalten, aber in der Leseansicht und in der Bildschirmpräsentation ausgeblendet. Sie werden in der Bearbeitungsansicht als Platzhalter angezeigt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×