Bei Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.
Verwenden einer Sprachausgabe zum Arbeiten mit der Ansicht "Ziele" in Project

Dieser Artikel richtet sich an Personen, die ein Sprachausgabeprogramm wie Windows-Sprachausgabe, JAWS oder NVDA mit Microsoft 365-Produkten verwenden. Dieser Artikel ist Teil des Microsoft 365-Screenreader-Support-Inhaltssatzes, in demSie weitere Informationen zur Barrierefreiheit unserer Apps finden. Allgemeine Hilfe finden Sie unter Microsoft-Support.

Verwenden Sie die Ansicht Ziele in Project für das Web mit Ihrer Tastatur und einer Sprachausgabe, um Ziele für Ihr Projekt zu erstellen und die Ziele mit Aufgaben zu verbinden. Wir haben es mit der Narrator-Sprachausgabe in Microsoft Edge und JAWS und NVDA in Chrome getestet, aber es kann gegebenenfalls auch mit anderen Sprachausgaben und Webbrowsern funktionieren, solange sie gängige Barrierefreiheitsstandards und -techniken befolgen.

Hinweise: 

  • Neue Microsoft 365-Features werden schrittweise für Microsoft 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie neue Funktionen schneller erhalten, nehmen Sie am Office Insider-Programm teil.

  • Weitere Informationen zu Bildschirmsprachausgaben finden Sie unter Funktionsweise von Bildschirmsprachausgaben mit Microsoft 365.

  • Wenn Sie Project für das Web verwenden, empfiehlt es sich, Microsoft Edge als Webbrowser zu verwenden. Da Project für das Web in Ihrem Webbrowser ausgeführt wird, unterscheiden sich die Tastenkombinationen von denen im Desktopprogramm. Beispielsweise verwenden Sie STRG+F6 anstelle von F6, um in die Befehle ein- und auszusteigen. Außerdem gelten allgemeine Tastenkombinationen wie F1 (Hilfe) und STRG+O (Öffnen) für den Webbrowser – nicht Project für das Web.

In diesem Thema

Öffnen der Ansicht "Ziele"

  1. Um die Ansicht Ziele in einem vorhandenen Projekt zu öffnen, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie die aktuell ausgewählte Registerkarte hören, z. B. "Registerkartenelement Raster". 

  2. Drücken Sie die NACH-UNTEN-, NACH-RECHTS-, NACH-OBEN- oder NACH-LINKS-TASTE, bis Sie "Ziele, Registerkartenelement" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Sie hören Folgendes: "Ansicht Ziele".

Hinzufügen von Zielen zu Ihrem Projekt

Definieren Sie Projektziele, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Aufgaben angehen und die Arbeit im gesamten Team ausgerichtet ist.

Die von Ihnen erstellten Ziele werden in einer Rasteransicht in der Ansicht Ziele aufgeführt, und die Aufgaben, die Sie mit einem Ziel verbinden, werden unter jedem Ziel aufgeführt.

Hinzufügen eines Ziels mit der Sprachausgabe

  1. Drücken Sie in der Ansicht Ziele die TAB-TASTE, bis Sie "Ansicht Ziele, Schaltfläche Ziel hinzufügen" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  2. Sie hören Folgendes: "Zielname". Geben Sie den Namen für Ihr Ziel ein.

  3. Wenn Sie ein Enddatum für das Ziel hinzufügen möchten, drücken Sie einmal SR+NACH-RECHTS-TASTE. Sie hören Folgendes: "Datum, das Ziel ist auf End festgelegt, Enddatum." Drücken Sie die EINGABETASTE, um die Datumsauswahl zu öffnen, verwenden Sie die Pfeiltasten, um zum gewünschten Datum zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um auszuwählen.

  4. Wenn Sie die status des Ziels ändern möchten, drücken Sie SR+NACH-RECHTS-TASTE, bis Sie "Projektziel status aktualisieren" hören, schalten Sie den Scanmodus aus, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Verwenden Sie die NACH-UNTEN- und NACH-OBEN-TASTE, um die gewünschte status auszuwählen, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  5. Um das neue Ziel zu speichern und zu schließen, schalten Sie den Scanmodus ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Der Fokus befindet sich auf der Schaltfläche Ziel hinzufügen . Wenn Sie ein neues Ziel hinzufügen möchten, wiederholen Sie die Schritte 2 bis 5.

Hinzufügen eines Ziels mit JAWS

  1. Aktivieren Sie den Cursor für virtuelle PCs.

  2. Drücken Sie in der Ansicht Ziele F, bis Sie "Add goal, button" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  3. Sie hören Folgendes: "Zielname". Geben Sie den Namen für Ihr Ziel ein.

  4. Drücken Sie einmal die TAB-TASTE. Das neue Ziel wird als erstes Element in der Ansicht Ziele gespeichert.

  5. Wenn Sie ein Enddatum für das neue Ziel hinzufügen möchten, drücken Sie F oder UMSCHALT+F, bis Sie den Namen des gerade erstellten Ziels hören, drücken Sie F, bis Sie "Enddatum, Bearbeiten, Kombination" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Drücken Sie erneut die EINGABETASTE, um die Datumsauswahl zu öffnen. Verwenden Sie die Pfeiltasten, um zum gewünschten Datum zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um auszuwählen.

  6. Wenn Sie die status des Ziels ändern möchten, drücken Sie F oder UMSCHALT+F, bis Sie den Namen des soeben erstellten Ziels hören. Drücken Sie F, bis Sie "Projektziel status aktualisieren" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Drücken Sie erneut die EINGABETASTE, um das Dropdownmenü zu öffnen, wählen Sie mit den NACH-UNTEN- und NACH-OBEN-TASTEN die gewünschte status aus, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  7. Wenn Sie ein neues Ziel hinzufügen möchten, wiederholen Sie die Schritte 2 bis 6.

Hinzufügen eines Ziels mit NVDA

  1. Drücken Sie in der Ansicht Ziele die TAB-TASTE, bis Sie "Ansicht Ziele, Schaltfläche Ziel hinzufügen" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  2. Sie hören Folgendes: "Zielname". Geben Sie den Namen für Ihr Ziel ein.

  3. Wenn Sie ein Enddatum für das Ziel hinzufügen möchten, wechseln Sie in den Suchmodus, und drücken Sie dann F. Sie hören Folgendes: "Enddatum, Kombinationsfeld". Wechseln Sie zurück in den Fokusmodus, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um die Datumsauswahl zu öffnen. Verwenden Sie die Pfeiltasten, um zum gewünschten Datum zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um auszuwählen.

  4. Wenn Sie die status des Ziels ändern möchten, wechseln Sie in den Suchmodus, und drücken Sie dann F. Sie hören Folgendes: "Projektziel status aktualisieren". Wechseln Sie zurück in den Fokusmodus, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Verwenden Sie die NACH-UNTEN- und NACH-OBEN-TASTE, um die gewünschte status auszuwählen, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  5. Um das neue Ziel zu speichern und zu schließen, wechseln Sie in den Suchmodus, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Der Fokus befindet sich auf der Schaltfläche Ziel hinzufügen . Wenn Sie ein neues Ziel hinzufügen möchten, wiederholen Sie die Schritte 2 bis 5.

Verbinden von Aufgaben mit Zielen

Verbinden Sie Aufgaben mit Ihren Zielen, um die Arbeit zu priorisieren und den Fokus zu behalten. Es gibt zwei Möglichkeiten, Aufgaben mit Ihren Zielen in der Ansicht Ziele zu verbinden. Sie können entweder vorhandene Aufgaben, die Sie in anderen Ansichten erstellt haben, mit Ihren Zielen verbinden, oder Sie können eine neue Aufgabe in der Ansicht Ziele erstellen. Wenn Sie Aufgaben in der Ansicht Ziele erstellen, werden die Aufgaben automatisch mit dem ausgewählten Ziel verbunden.

Verbinden einer vorhandenen Aufgabe mit einem Ziel

  1. Führen Sie in der Ansicht Ziele eine der folgenden Aktionen aus:

    • Drücken Sie bei der Sprachausgabe die SR-Taste+NACH-RECHTS- oder NACH-LINKS-TASTE, bis Sie das gewünschte Ziel hören, und drücken Sie dann SR+NACH-RECHTS-TASTE, bis Sie Folgendes hören: "Aufgaben verbinden".

    • Aktivieren Sie mit JAWS den Cursor für virtuelle PCs, und drücken Sie dann F, bis Sie das gewünschte Ziel hören. Drücken Sie F, bis Sie "Aufgaben verbinden" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    • Drücken Sie bei NVDA die TAB-TASTE, bis Sie "Ansichtsbereich ziele" hören, und drücken Sie dann F, bis Sie das gewünschte Ziel hören. Drücken Sie dann F, bis Sie "Aufgaben verbinden" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

      Hinweis: Wenn Sie bereits Aufgaben mit dem Ziel verbunden haben, hören Sie anstelle von "Vorgänge verbinden" die Anzahl der verbundenen Aufgaben, z. B. "Drei Aufgaben".

  2. Führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

    • Um nach einer Aufgabe anhand des Namens zu suchen, drücken Sie einmal die TAB-TASTE. Sie hören Folgendes: "Nach Aufgaben suchen". Geben Sie ein Wort ein, das im Aufgabennamen enthalten ist. Die Suchergebnisse werden während der Eingabe angezeigt. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie die gewünschte Aufgabe hören, gefolgt von den Vorgangsinformationen und dann "Kontrollkästchen status, deaktiviert". Drücken Sie die LEERTASTE, um die Aufgabe auszuwählen.

    • Um die verfügbaren Aufgaben zu durchsuchen, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie die gewünschte Aufgabe hören, gefolgt von den Vorgangsinformationen und dann "Kontrollkästchen status, deaktiviert". Drücken Sie die LEERTASTE, um die Aufgabe auszuwählen.

  3. Führen Sie eine der folgenden Schritte aus, um die ausgewählte Aufgabe mit dem Ziel zu verbinden:

    • Drücken Sie bei der Sprachausgabe die SR-Taste+Ende. Sie hören Folgendes: "Tabelle beenden, Abbrechen, Schaltfläche". Drücken Sie UMSCHALT+TAB. Sie hören Folgendes: "Speichern, Schaltfläche". Drücken Sie die EINGABETASTE.

    • Drücken Sie bei JAWS oder NVDA UMSCHALT+TAB, bis Sie "Speichern, Schaltfläche" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Erstellen Sie eine neue Aufgabe in der Ansicht Ziele, um sie Ihrem Ziel hinzuzufügen.

Erstellen einer neuen Aufgabe in der Ansicht Ziele mit der Sprachausgabe

  1. Drücken Sie in der Ansicht Ziele die SR-Taste+NACH-RECHTS- oder NACH-LINKS-TASTE, bis Sie das gewünschte Ziel hören. Drücken Sie die SR-Taste+NACH-RECHTS-TASTE, bis Sie "Neue Aufgabe hinzufügen" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  2. Sie hören Folgendes: "Neue Aufgabe hinzufügen, Name". Deaktivieren Sie den Scanmodus. Geben Sie den Namen der Aufgabe ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  3. Der Fokus wird auf eine neue Zeile verschoben, und Sie können mit der Eingabe eines neuen Aufgabennamens beginnen. Wenn Sie keine weitere neue Aufgabe hinzufügen möchten, drücken Sie UMSCHALT+TAB, um den Fokus vom Feld weg zu verschieben.

  4. Standardmäßig ist die Priorität für einen neuen Vorgang Mittel. Wenn Sie die Priorität für die Aufgabe ändern möchten, drücken Sie UMSCHALT+TAB, bis Sie "Priorität" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Drücken Sie die NACH-UNTEN- oder NACH-OBEN-TASTE, bis Sie die gewünschte Option hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um auszuwählen.

  5. Wenn Sie die Aufgabe einer anderen Person zuweisen möchten, drücken Sie UMSCHALT+TAB, bis Sie "Zugewiesen zu" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Sie hören Folgendes: "Text eingeben, der gesucht werden soll." Beginnen Sie mit der Eingabe des Namens der Person, der Sie die Aufgabe zuweisen möchten. Die Suchergebnisse werden während der Eingabe aktualisiert. Verwenden Sie die NACH-UNTEN- und NACH-OBEN-TASTE, um die Ergebnisse zu durchsuchen, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um auszuwählen.

Erstellen einer neuen Aufgabe in der Ansicht Ziele mit JAWS 

  1. Aktivieren Sie den Cursor für virtuelle PCs.

  2. Drücken Sie in der Ansicht Ziele F, bis Sie das gewünschte Ziel hören. Drücken Sie dann F, bis Sie "Neue Aufgabe hinzufügen, Schaltfläche" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  3. Sie hören Folgendes: "Neue Aufgabe hinzufügen, Name". Geben Sie den Namen der Aufgabe ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  4. Der Fokus wird auf eine neue Zeile verschoben, und Sie können mit der Eingabe eines neuen Aufgabennamens beginnen. Wenn Sie keine weitere neue Aufgabe hinzufügen möchten, drücken Sie UMSCHALT+TAB, um den Fokus vom Feld weg zu verschieben.

  5. Standardmäßig ist die Priorität für einen neuen Vorgang Mittel. Wenn Sie die Priorität für die Aufgabe ändern möchten, drücken Sie UMSCHALT+TAB, bis Sie "Priorität" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Drücken Sie die NACH-UNTEN- oder NACH-OBEN-TASTE, bis Sie die gewünschte Option hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um auszuwählen.

  6. Wenn Sie die Aufgabe einer anderen Person zuweisen möchten, drücken Sie UMSCHALT+TAB, bis Sie "Zugewiesen zu" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Sie hören Folgendes: "Text eingeben, der gesucht werden soll." Beginnen Sie mit der Eingabe des Namens der Person, der Sie die Aufgabe zuweisen möchten. Die Suchergebnisse werden während der Eingabe aktualisiert. Verwenden Sie die NACH-UNTEN- und NACH-OBEN-TASTE, um die Ergebnisse zu durchsuchen, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um auszuwählen.

Erstellen einer neuen Aufgabe in der Ansicht Ziele mit NVDA

  1. Drücken Sie in der Ansicht Ziele die TAB-TASTE, bis Sie "Bereich der Zielansicht" hören, und drücken Sie dann F, bis Sie das gewünschte Ziel hören. Drücken Sie F, bis Sie "Neue Aufgabe hinzufügen" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  2. Sie hören Folgendes: "Neue Aufgabe hinzufügen, Name". Geben Sie den Namen der Aufgabe ein.

  3. Wenn Sie die Aufgabe jemandem zuweisen möchten, drücken Sie einmal die TAB-TASTE. Sie hören Folgendes: "Neue Aufgabe hinzufügen, zugewiesen zu". Wenn der Modus nicht automatisch in den Fokusmodus wechselt, wechseln Sie in den Fokusmodus, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Sie hören Folgendes: "Text eingeben, der gesucht werden soll." Beginnen Sie mit der Eingabe des Namens der Person, der Sie die Aufgabe zuweisen möchten. Die Suchergebnisse werden während der Eingabe aktualisiert. Verwenden Sie die NACH-UNTEN- und NACH-OBEN-TASTE, um die Ergebnisse zu durchsuchen, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um auszuwählen.

  4. Standardmäßig ist die Priorität für einen neuen Vorgang Mittel. Wenn Sie die Priorität für die Aufgabe ändern möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Priorität" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Wenn der Modus nicht automatisch in den Fokusmodus wechselt, wechseln Sie in den Fokusmodus, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Drücken Sie die NACH-UNTEN- oder NACH-OBEN-TASTE, bis Sie die gewünschte Option hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um auszuwählen.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Arbeiten mit der Rasteransicht in Project

Verwenden einer Sprachausgabe zum Arbeiten mit der Zeitleiste-Ansicht in Project

Verwenden einer Sprachausgabe zum Arbeiten mit der Personen-Ansicht in Project

Tastenkombinationen für Project

Grundlegende Aufgaben unter Verwendung einer Sprachausgabe mit Project

Verwenden einer Sprachausgabe zum Erkunden und Navigieren in Project

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Möchten Sie weitere Optionen?

Erkunden Sie die Abonnementvorteile, durchsuchen Sie Trainingskurse, erfahren Sie, wie Sie Ihr Gerät schützen und vieles mehr.

In den Communities können Sie Fragen stellen und beantworten, Feedback geben und von Experten mit umfassendem Wissen hören.

Suchen Sie Lösungen für allgemeine Probleme, oder erhalten Sie Hilfe von einem Supportmitarbeiter.

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Feedback zur Verbesserung von Produkten und Diensten von Microsoft verwendet. Ihr IT-Administrator kann diese Daten sammeln. Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×