Befehle sind Kurzbefehle zum Ausführen allgemeiner To-dos in Teams: Status aktualisieren, zu einem bestimmten Kanal wechseln, zuletzt verwendete Dateien und gespeicherte Nachrichten anzeigen und vieles mehr.

Scrollen Sie nach unten, um eine Liste der verfügbaren Befehle anzuzeigen oder zu erfahren, wie Sie herausfinden, wann neue Befehle verfügbar sind.

Zum Verwenden eines Befehls geben Sie / in das Befehlsfeld am oberen Rand von Teams ein. Daraufhin wird ein Menü mit allen derzeit unterstützten Befehlen angezeigt. Wählen Sie den gewünschten Befehl aus, drücken Sie die EINGABETASTE, und Teams kümmert sich um den Rest.

Tipp: Sie können auch ALT+K (Windows) oder OPTION+K (Mac) drücken, um die Befehlsliste zu öffnen.

Befehlsfeld mit Standardbefehlen

Befehle sind für jeden Benutzer von Teams verfügbar, aber wenn ein bestimmter Befehl für Sie nicht funktioniert, kann dies daran liegen, dass Ihre Organisation ein Feature deaktiviert hat, das für den Befehl erforderlich ist. Wenn der Chat beispielsweise für Ihre Organisation deaktiviert ist, funktionieren keine chatbasierten Befehle.

Verfügbare Befehle

Befehl

Zweck

/aktivität

Aktivitäten einer Person anzeigen.

/verfügbar

Status auf "Verfügbar" festlegen.

/Abwesend

Status auf "Abwesend" festlegen.

/Beschäftigt

Status auf "Beschäftigt" festlegen.

/anruf

Telefonnummer oder Teams-Kontakt anrufen.

/nichtstören

Status auf "Nicht stören" festlegen.

/dateien

Zuletzt verwendete Dateien anzeigen.

/gehezu

Direkt zu einem Team oder Kanal wechseln.

/hilfe

Hilfe zu Teams abrufen.

/teilnehmen

Einem Team beitreten.

/tasten

Tastenkombinationen anzeigen.

/erwähnungen

Alle Ihre @mentions anzeigen.

/organigramm

Organigramm einer Person anzeigen.

/gespeichert

Ihre gespeicherten Nachrichten anzeigen.

/Testanruf

Anrufqualität überprüfen.

/ungelesen

Alle ungelesenen Aktivitäten anzeigen.

/wasistneu

Neuigkeiten in Teams anzeigen.

/wer

Eine Wer-Frage zu einer Person stellen.

/wiki

Schnelle Notiz hinzufügen.

Herausfinden, wann neue Befehle verfügbar sind

Wir aktualisieren unsere Befehlsbibliothek ständig, also überprüfen Sie das Menü im Befehlsfeld, um die Neuerungen anzuzeigen. (Geben Sie einfach / ein.)

Zurzeit sind Befehle nur in der Desktop- oder Web-App verfügbar.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×