Mit Tags können Sie schnell eine Gruppe von Personen gleichzeitig erreichen.

Mit Tags können Sie Personen basierend auf Attributen wie Rolle, Projekt, Qualifikation, Schulung oder Standort kategorisieren. Mit einem Tag "Krankenschwester" oder "Manager" oder "Designer" können Sie beispielsweise Gruppen von Personen in Teams erreichen, ohne jeden einzelnen Namen eingeben zu müssen.

Sobald ein Tag hinzugefügt wurde, @mention sie einfach in einem Kanal. Jeder, dem dieses Tag zugewiesen wurde, erhält eine Benachrichtigung genau wie bei einer individuellen @mentioned. 

Eine weitere Möglichkeit zum Verwenden eines Tags besteht in einem neuen Chat, und wählen Sie dann das Tag aus, das den Personen zugewiesen ist, die Sie erreichen möchten.

Erstellen und Verwalten von Tags in Teams

Wählen Sie Schaltfläche „Teams“ auf der linken Seite der App teams aus, und suchen Sie Ihr Team in der Liste. Wählen Sie dann Weitere Optionen Schaltfläche „Weitere Optionen“ aus, und wählen Sie Tags verwalten Symbol "Kategorien verwalten"aus.

Hier können Sie Kategorien erstellen und personen in Ihrem Team zuweisen. 

Erstellen eines neuen Tags

@mention eines Tags in einem Kanal

Wählen Sie in einer Kanal unterhaltung einfach @mention in Ihrer Nachricht aus, und wählen Sie das Tag aus der Liste aus. Das Tag wird wie jedes @mention angezeigt, und die personen, die dem Tag zugeordnet sind, werden benachrichtigt.

@mention eines Tags in Teams

Verwenden von Tags in einem Chat

Um einen Chat mit den Mitgliedern eines Tags zu beginnen, wählen Sie Neuer Chat Symbol „Neuer Chat“ in Teams aus, beginnen Sie mit der Eingabe des Namens des Tags, und wählen Sie dann das Tag aus der Liste aus. Jeder in der Tag-Gruppe wird dem Feld An: hinzugefügt.

Auswählen eines Tags in einem Chat

Verwalten von Einstellungen für Teambesitzer

Teambesitzer können auswählen, welche Mitglieder ihres Teams Tags hinzufügen dürfen. Wählen Sie Schaltfläche „Teams“ auf der linken Seite der App teams aus, und suchen Sie Ihr Team in der Liste.

Wechseln Sie zu Weitere Optionen Schaltfläche „Weitere Optionen“, wählen Sie Team Schaltfläche „Einstellungen“ verwalten aus, wählen Sie die Registerkarte Einstellungen aus, und navigieren Sie dann zum Abschnitt Kategorien. Hier können Sie steuern, ob Teammitglieder oder Teambesitzer Kategorien verwalten können.

Verwalten von Teambesitzereinstellungen

Hinweis: Wenn Sie Tags nicht erstellen oder verwalten können,ist das Feature in Ihrer Organisation möglicherweise nicht aktiviert, oder Sie sind kein Teambesitzer. Wenn Tags aktiviert sind und Sie kein Teambesitzer sind, können Sie weiterhin Tags anzeigen, die auf Sich selbst oder andere Teammitglieder angewendet wurden.

Hinweis: Tags sind in Organisationen der US Government Community Cloud (GCC), GCC High oder Department of Defense (DoD) noch nicht verfügbar.

Mit Tags können Sie schnell eine Gruppe von Personen gleichzeitig erreichen.

Mit Tags können Sie Personen basierend auf Attributen wie Rolle, Projekt, Qualifikation, Schulung oder Standort kategorisieren. Mit einem Tag "Krankenschwester" oder "Manager" oder "Designer" können Sie beispielsweise Gruppen von Personen in Teams erreichen, ohne jeden einzelnen Namen eingeben zu müssen.

Tippen Sie am Schaltfläche „Teams“ der App auf Teams, und suchen Sie Ihr Team in der Liste. Wählen Sie dann Weitere Optionen Schaltfläche „Weitere Optionen“ aus, und wählen Sie Tags verwalten Symbol "Kategorien verwalten"aus.

Verwalten von Tags in Teams mit iOS

Sobald ein Tag hinzugefügt wurde, @mention sie einfach in einem Kanal. Jeder, dem dieses Tag zugewiesen wurde, erhält eine Benachrichtigung genau wie bei einer individuellen @mentioned. 

Verwenden @mention zum Taggen in Teams mit iOS

Eine weitere Möglichkeit zum Verwenden eines Tags besteht in einem neuen Chat, und wählen Sie dann das Tag aus, das den Personen zugewiesen ist, die Sie erreichen möchten.

Hinweis: Wenn Sie Tags nicht erstellen oder verwalten können,ist das Feature in Ihrer Organisation möglicherweise nicht aktiviert, oder Sie sind kein Teambesitzer. Wenn Tags aktiviert sind und Sie kein Teambesitzer sind, können Sie weiterhin Tags anzeigen, die auf Sich selbst oder andere Teammitglieder angewendet wurden.

Hinweis: Tags sind in Organisationen der US Government Community Cloud (GCC), GCC High oder Department of Defense (DoD) noch nicht verfügbar.

Mit Tags können Sie schnell eine Gruppe von Personen gleichzeitig erreichen.

Mit Tags können Sie Personen basierend auf Attributen wie Rolle, Projekt, Qualifikation, Schulung oder Standort kategorisieren. Mit einem Tag "Krankenschwester" oder "Manager" oder "Designer" können Sie beispielsweise Gruppen von Personen in Teams erreichen, ohne jeden einzelnen Namen eingeben zu müssen.

Tippen Sie am Schaltfläche „Teams“ der App auf Teams, und suchen Sie Ihr Team in der Liste. Wählen Sie dann Weitere Optionen Schaltfläche „Weitere Optionen“ aus, und wählen Sie Tags verwalten Symbol "Kategorien verwalten"aus.

Verwalten von Tags in Teams mit Android

Sobald ein Tag hinzugefügt wurde, @mention sie einfach in einem Kanal. Jeder, dem dieses Tag zugewiesen wurde, erhält eine Benachrichtigung genau wie bei einer individuellen @mentioned. 

Verwenden @mention zum Taggen in Teams mit Android

Eine weitere Möglichkeit zum Verwenden eines Tags besteht in einem neuen Chat, und wählen Sie dann das Tag aus, das den Personen zugewiesen ist, die Sie erreichen möchten.

Verwenden von Tags zum Erreichen von Personen in Teams mit Android

Hinweis: Wenn Sie Tags nicht erstellen oder verwalten können,ist das Feature in Ihrer Organisation möglicherweise nicht aktiviert, oder Sie sind kein Teambesitzer. Wenn Tags aktiviert sind und Sie kein Teambesitzer sind, können Sie weiterhin Tags anzeigen, die auf Sich selbst oder andere Teammitglieder angewendet wurden.

Hinweis: Tags sind in Organisationen der US Government Community Cloud (GCC), GCC High oder Department of Defense (DoD) noch nicht verfügbar.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×