Verwenden von Tastenkombinationen zum Erstellen von PowerPoint-Präsentationen

Verwenden von Tastenkombinationen zum Erstellen von PowerPoint-Präsentationen

Viele Benutzer stellen fest, dass sie mit einer externen Tastatur und Tastenkombinationen PowerPoint effizienter arbeiten können. Für Benutzer mit Mobilitätseinschränkungen oder Sehbehinderungen können Tastenkombinationen einfacher als die Verwendung des Touchscreens sein. Zudem sind sie eine unerlässliche Alternative zur Verwendung einer Maus.

Hinweise: 

  • Die Tastenkombinationen in diesem Thema beziehen sich auf das US-Tastaturlayout. Tasten auf anderen Tastaturlayouts entsprechen möglicherweise nicht genau den Tasten auf einer US-Tastatur.

  • Ein Pluszeichen (+) in einer Tastenkombination bedeutet, dass Sie mehrere Tasten gleichzeitig drücken müssen.

  • Ein Komma (,) in einer Tastenkombination bedeutet, dass Sie mehrere Tasten in der Reihenfolge drücken müssen.

In diesem Artikel werden die Tastenkombinationen, Funktionstasten und einige andere häufige Tastenkombinationen im Erstellungsmodus in PowerPoint für Windows.

Hinweise: 

  • Um schnell eine Verknüpfung in diesem Artikel zu finden, können Sie die Suche verwenden. Drücken Sie STRG+F, und geben Sie dann Ihre Suchbegriffe ein.

  • Wenn eine Aktion, die Sie häufig verwenden, nicht über eine Tastenkombination verfügt, können Sie sie zur Symbolleiste für den Schnellzugriff hinzufügen, um eine zu erstellen. Anweisungen finden Sie unter Verwenden einer Tastatur zum Anpassen der Symbolleiste für den Schnellzugriff.

  • Die folgenden Tastenkombinationen finden Sie in einemWord unter diesem Link: PowerPoint für Windows Tastenkombinationen.

Inhalt

Häufig verwendete Tastenkombinationen

In der folgenden Tabelle werden die am häufigsten verwendeten Tastenkombinationen in PowerPoint.

Aktion

Tastenkombination

Erstellen sie eine neue Präsentation.

STRG+N

Fügen Sie eine neue Folie hinzu.

STRG+M

Formatieren von ausgewähltem Text in Fettdruck

STRG+UMSCHALT+F

Ändern des Schriftgrads für ausgewählten Text

Alt+H, F, S

Öffnen des Dialogfelds Zoom

ALT+W, Q

Ausschneiden von ausgewähltem Text, Objekten oder Folien

STRG+X

Kopieren von ausgewähltem Text, Objekten oder Folien

STRG+C

Einfügen von ausgeschnittenem oder kopiertem Text, Objekten oder Folien

STRG+V

Rückgängigmachen der letzten Aktion

STRG+Z

Speichern der Präsentation

STRG+S

Einfügen eines Bilds

ALT+N, P

Einfügen einer Form

Alt+N, S, H

Öffnen von Text in Plastischer Reader

STRG+UMSCHALT+I

Auswählen eines Designs

ALT+G, H

Auswählen eines Folienlayouts

ALT+H, L

Wechseln zur nächsten Folie

BILD-AB

Wechseln zur vorherigen Folie

BILD-AUF

Wechseln zur Registerkarte "Start"

ALT+H

Wechseln zur Registerkarte Einfügen.

ALT+N

Starten der Bildschirmpräsentation

F5

Beenden der Bildschirmpräsentation

ESC

Schließen Sie PowerPoint.

STRG+Q

Seitenanfang

Tastenkombinationen im Menüband

Im Menüband werden verwandte Optionen auf Registerkarten angezeigt. Auf der Registerkarte Start enthält die Gruppe Absatz beispielsweise die Option Aufzählungszeichen. Drücken Sie die ALT-TASTE, um die Tastenkombinationen des Menübands, die so genannten Tastenkombinationen Tipps, als Buchstaben in kleinen Bildern neben den Registerkarten und Optionen anzuzeigen, wie in der nachstehenden Abbildung gezeigt.

Excel tipps zum Menüband

Sie können die Tastenkombinationen Tipps mit der ALT-TASTE kombinieren, um Tastenkombinationen namens Zugriffstasten für die Menübandoptionen zu erstellen. Drücken Sie beispielsweise ALT+H, um die Registerkarte Start zu öffnen, und ALT+Q, um zum Feld Sie suchen oder Sie suchen zu wechseln. Drücken Sie erneut ALT, um die Tasteninfos für die Optionen für die ausgewählte Registerkarte anzuzeigen.

In Office 2010 funktionieren auch die meisten der alten Tastenkombinationen mit der ALT-TASTE. Sie müssen jedoch die vollständige Tastenkombination kennen. Drücken Sie beispielsweise ALT und dann eine der alten Menütasten E (Bearbeiten), V (Ansicht), I (Einfügen) und so weiter. Eine Benachrichtigung wird angezeigt, dass Sie eine Zugriffstaste aus einer früheren Version von Microsoft Office. Wenn Sie die gesamte Tastenfolge kennen, fahren Sie mit der Verwendung der Tastenfolge voraus. Wenn Sie die Reihenfolge nicht kennen, drücken Sie ESC, und verwenden Sie stattdessen Tipps TASTENTASTE.

Verwenden der Zugriffstasten für Registerkarten des Menübands

Um direkt zu einer Registerkarte im Menüband zu wechseln, drücken Sie eine der folgenden Tastenkombinationen. Je nach Auswahl im Arbeitsblatt werden möglicherweise weitere Registerkarten angezeigt.

Aktion

Tastenkombination

Wechseln Sie zum Feld "Sie suchen"im Menüband, und geben Sie einen Suchbegriff ein, um Hilfe oder Hilfeinhalte zu erhalten.

ALT+Q und dann den Suchbegriff eingeben

Öffnen des Menüs Datei

ALT+F

Öffnen der Registerkarte Start und Formatieren von Folien, Schriftarten, Absätzen oder Zeichnungen

ALT+H

Öffnen der Registerkarte Einfügen und Einfügen von Folien, Tabellen, Bildern, Illustrationen, Formularen, Links, Text, Symbolen oder Medien

ALT+N

Öffnen der Registerkarte Entwurf und Anwenden von Designs und Anpassen von Folien

ALT+G

Öffnen der Registerkarte Übergänge und Hinzufügen von Übergängen zwischen Folien

ALT+K

Öffnen der Registerkarte Animationen und Hinzufügen von Animationen zu Folien

ALT+A

Öffnen der Registerkarte Bildschirmpräsentation und Einrichten und Wiedergabe der Bildschirmpräsentation

ALT+S

Öffnen der Registerkarte Überprüfen, Überprüfen der Rechtschreibung und Barrierefreiheit und Hinzufügen von Kommentaren

ALT+R

Öffnen der Registerkarte Ansicht und Anzeigen einer Vorschau von Präsentationslayouts, Ein- und Ausblenden von Gitternetzlinien und Führungslinien, Festlegen des Zoomvergrößerungsfaktors, Verwalten von Fenstern und Anzeigen von Makros.

ALT+W

Öffnen Sie die Registerkarte Hilfe, und durchsuchen Sie PowerPoint, wenden Sie sich an den Support, und geben Sie Feedback.

ALT+Y

Hinweis: Add-Ins und andere Programme können neue Registerkarten zum Menüband hinzufügen sowie Tastenkombinationen für diese Registerkarten bereitstellen.

Seitenanfang

Arbeiten im Menüband mit der Tastatur

Aktion

Tastenkombination

Wählen Sie die aktive Registerkarte im Menüband aus, und aktivieren Sie die Tastenkombinationen.

ALT oder F10. Um zu einer anderen Registerkarte zu wechseln, verwenden Sie Tastenkombinationen oder die Pfeiltasten.

Verschieben des Fokus auf Befehle im Menüband

TAB oder UMSCHALT+TAB

Wechseln nach unten, oben, links bzw. rechts zwischen den Elementen im Menüband

Pfeiltasten

Aktivieren einer ausgewählten Schaltfläche oder eines ausgewählten Steuerelements

LEERTASTE oder EINGABETASTE

Öffnen der Liste für einen ausgewählten Befehl

NACH-UNTEN-TASTE

Öffnen des Menüs für eine ausgewählte Schaltfläche

ALT+NACH-UNTEN-TASTE

In einem geöffneten Menü oder Untermenü zum nächsten Befehl wechseln

NACH-UNTEN-TASTE

Erweitern oder Reduzieren des Menübands

STRG+F1

Öffnen eines Kontextmenüs

UMSCHALT+F10

Auf einer Tastatur Windows die KONTEXTTASTE (zwischen der rechten ALT- und der rechten STRG-TASTE)

Wechseln zum Untermenü, wenn ein Hauptmenü geöffnet oder ausgewählt ist

NACH-LINKS-TASTE

Erhalten Sie Hilfe zum aktuell ausgewählten Befehl oder Steuerelement im Menüband.

F1

Seitenanfang

Wechseln zwischen Fensterausschnitten

Aktion

Tastenkombination

Kreis im Uhrzeigersinn durch Bereiche in der Normalansicht

F6

Kreis gegen den Uhrzeigersinn durch Bereiche in der Normalansicht

UMSCHALT+F6

Wechseln zwischen dem Miniaturansichtenbereich und dem Bereich Gliederungsansicht

STRG+UMSCHALT+TAB

Seitenanfang

Arbeiten in der Gliederungsansicht

Aktion

Tastenkombination

Höherstufen eines Absatzes

ALT+UMSCHALT+NACH-LINKS

Tieferstufen eines Absatzes

ALT+UMSCHALT+NACH-RECHTS

Bewegen der ausgewählten Absätze nach oben

ALT+UMSCHALT+NACH-OBEN-TASTE

Verschieben markierter Absätze nach unten

ALT+UMSCHALT+NACH-UNTEN

Anzeigen von Überschriften der Ebene 1

ALT+UMSCHALT+1

Erweitern von Text unterhalb einer Überschrift

ALT+UMSCHALT+PLUSZEICHEN (+)

Reduzieren von Text unterhalb einer Überschrift

ALT+UMSCHALT+MINUSZEICHEN (-)

Seitenanfang

Auswählen und Bearbeiten von Text und Objekten

Markieren von Text und Objekten

Aktion

Taste/Tastenkombination

Markieren eines Zeichens rechts neben dem Cursor

UMSCHALT+NACH-RECHTS

Markieren eines Zeichens links neben dem Cursor

UMSCHALT+NACH-LINKS

Markieren vom Cursor bis zum Ende des Worts

STRG+UMSCHALT+NACH-RECHTS

Markieren vom Cursor bis zum Anfang des Worts

STRG+UMSCHALT+NACH-LINKS

Markieren bis zur darüber liegenden Zeile (wenn der Cursor am Anfang einer Zeile steht)

UMSCHALT+NACH-OBEN-TASTE

Markieren bis zur darunterliegenden Zeile (wenn der Cursor am Anfang einer Zeile steht)

UMSCHALT+NACH-UNTEN

Markieren eines Objekts (wenn der Text innerhalb des Objekts markiert ist)

ESC

Markieren eines Objekts (wenn ein Objekt markiert ist)

TAB oder UMSCHALT+TAB, bis das von Ihnen ausgewählte Objekt markiert ist

Senden eines Objekts um eine Position nach hinten

STRG+LINKE ECKIGE KLAMMER ([)

Office 2010 und Office 2007: Nicht verfügbar

Senden eines Objekts um eine Position nach vorne

STRG+RECHTE ECKIGE KLAMMER (])

Office 2010 und Office 2007: Nicht verfügbar

Verlagern eines Objekts in den Hintergrund

STRG+UMSCHALT+LINKE ECKIGE KLAMMER ([)

Office 2010 und Office 2007: Nicht verfügbar

Verlagern eines Objekts in den Vordergrund

STRG+UMSCHALT+RECHTE ECKIGE KLAMMER (])

Office 2010 und Office 2007: Nicht verfügbar

Text innerhalb eines Objekts markieren (wobei bereits ein Objekt markiert ist)

EINGABETASTE

Markieren aller Objekte

STRG+A (auf der Registerkarte Folien)

Wiedergeben oder Anhalten von Medien

STRG+LEERTASTE

Markieren aller Folien

STRG+A (in der Foliensortieransicht)

Markieren des gesamten Texts

STRG+A (auf der Registerkarte Gliederung)

Tipp: Wenn Sie mehrere Objekte über die Tastatur auswählen möchten, verwenden Sie den Auswahlbereich. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Objekten mit dem Auswahlbereich.

Seitenanfang

Löschen und Kopieren von Text und Objekten

Aktion

Taste/Tastenkombination

Löschen eines Zeichens links neben der Einfügemarke

RÜCKTASTE

Löschen eines Worts links neben der Einfügemarke

STRG+RÜCKTASTE

Löschen eines Zeichen rechts neben der Einfügemarke

ENTF

Löschen Sie ein Wort nach rechts (mit dem Cursor zwischen den Wörtern).

STRG+ENTF

Ausschneiden des markierten Objekts oder Texts

STRG+X

Kopieren des markierten Objekts oder Texts

STRG+C

Einfügen des ausgeschnittenen oder kopierten Objekts oder Texts

STRG+V

Duplizieren Sie ein Objekt.

STRG+D

STRG+Maus ziehen

Office 2010 und Office 2007: Nicht verfügbar

Machen Sie die letzte Aktion rückgängig.

STRG+Z

Wiederholen der letzten Aktion

STRG+Y

Ausschließliches Kopieren der Formatierung

STRG+UMSCHALT+C

Nur Formatierung einfügen

STRG+UMSCHALT+V

Kopieren Sie "Animation malern".

ALT+UMSCHALT+C

Office 2010 und Office 2007: Nicht verfügbar

Einfügen von "Animation malern"

ALT+UMSCHALT+V

Office 2010 und Office 2007: Nicht verfügbar

Öffnen des Dialogfelds "Inhalt einfügen"

STRG+ALT+V

Seitenanfang

Navigieren im Text

Aktion

Tasten

Verschieben Sie den Cursor um ein Zeichen nach links.

NACH-LINKS-TASTE

Verschieben Sie den Cursor um ein Zeichen nach rechts.

NACH-RECHTS-TASTE

Einfügemarke um eine Zeile nach oben verschieben

NACH-OBEN-TASTE

Einfügemarke um eine Zeile nach unten verschieben

NACH-UNTEN-TASTE

Verschieben des Cursors um ein Wort nach links

STRG+NACH-LINKS

Verschieben Sie den Cursor um ein Wort nach rechts.

STRG+NACH-RECHTS

Wechseln zum Ende einer Zeile

ENDE

Verschieben des Cursors zum Anfang einer Zeile

POS1

Einfügemarke um einen Absatz nach oben verschieben

STRG+NACH-OBEN

Verschieben der Einfügemarke um einen Absatz nach unten.

STRG+NACH-UNTEN

Verschieben Sie den Cursor zum Ende eines Textfelds.

STRG+ENDE

Verschieben des Cursors zum Anfang eines Textfelds

STRG+POS1

Wechseln zum nächsten Titel- oder Textkörperplatzhalter. Wenn es sich um den letzten Platzhalter auf einer Folie handelt, wird durch diese Aktion eine neue Folie mit demselben Folienlayout wie die Originalfolie eingefügt.

STRG+EINGABETASTE

Seitenanfang

Suchen und Ersetzen von Text

Aktion

Tastenkombination

Öffnen des Dialogfelds Suchen

STRG+F

Öffnen des Dialogfelds Ersetzen

STRG+H

Wiederholen der letzten Aktion Suchen

UMSCHALT+F4

Seitenanfang

Verschieben und Arbeiten in Tabellen

Aktion

Tastenkombination

Einfügemarke in die nächste Zelle verschieben

TAB-TASTE

Einfügemarke in die vorherige Zelle verschieben

UMSCHALT+TAB

Einfügemarke in die nächste Zeile verschieben

NACH-UNTEN-TASTE

Einfügemarke in die vorherige Zeile verschieben

NACH-OBEN-TASTE

Tabstoppzeichen in eine Zelle einfügen

STRG+TAB

Neuen Absatz beginnen

EINGABETASTE

Fügen Sie eine neue Zeile am Ende der Tabelle hinzu (mit dem Cursor in der letzten Zelle der letzten Zeile).

TAB-TASTE

Seitenanfang

Formatieren von Text

Bevor Sie diese Tastenkombinationen verwenden, markieren Sie den Text, den Sie formatieren möchten.

Ändern der Schriftart oder des Schriftgrads

Aktion

Tastenkombination

Öffnen sie das Dialogfeld Schriftart, um die Schriftart zu ändern.

STRG+UMSCHALT+F

Vergrößern des Schriftgrads

STRG+UMSCHALT+RECHTE ECKIGE KLAMMER (>)

Verkleinern des Schriftgrads

STRG+UMSCHALT+LINKE ECKIGE KLAMMER (<)

Seitenanfang

Anwenden von Zeichenformatierung

Aktion

Tastenkombination

Öffnen des Dialogfelds Schriftart, um die Zeichenformatierung zu ändern.

STRG+T

Wechseln Sie zwischen großbuchstaben, kleinbuchstaben oder großbuchstaben.

UMSCHALT+F3

Zuweisen der Formatierung "Fett"

STRG+B

Zuweisen der Formatierung "Unterstrichen"

STRG+U

Zuweisen der Formatierung "Kursiv"

STRG+UMSCHALT+K

Zuweisen der Formatierung "Tiefgestellt" (automatischer Abstand)

STRG+GLEICHHEITSZEICHEN (=)

Zuweisen der hochgestellten Formatierung (automatische Anpassung der Abstände)

STRG+UMSCHALT+PLUSZEICHEN (+)

Entfernen der manuellen Zeichenformatierung, z. B. Tief- und Hochstellung

STRG+LEERTASTE

Einfügen eines Links

STRG+K

Seitenanfang

Kopieren von Textformatierung

Aktion

Tastenkombination

Kopieren der Formatierung des markierten Texts

STRG+UMSCHALT+C

Kopierte Formatierung in den markierten Text einfügen

STRG+UMSCHALT+V

Seitenanfang

Ausrichten von Absätzen

Aktion

Tastenkombination

Zentriert den Absatz.

STRG+E

Den Absatz im Rechtfertigungsformat rechtfertigen.

STRG+J

Linksblasses Ausrichten des Absatzes

STRG+L

Richten Sie den Absatz rechts aus.

STRG+R

Seitenanfang

Arbeiten mit Formen, Bildern, Feldern, Objekten und WordArt

Aktion

Tastenkombination

 Tool zum Einfügen eines Textfelds.

Alt+N, X

Einfügen eines eingebetteten Dokuments oder einer eingebetteten Kalkulationstabelle als Objekt

Alt+N, J

Einfügen von WordArt

Alt+N, W

Verschieben des Fokus auf die erste unverankerte Form, z. B. ein Bild oder Textfeld

STRG+ALT+5

Gruppieren sie ausgewählte Formen, Bilder oder WordArt-Objekte.

STRG+G

Aufheben der Gruppierung der ausgewählten Gruppe

STRG+UMSCHALT+G

Kopieren Sie die Attribute der ausgewählten Form.

STRG+UMSCHALT+C

Fügen Sie die Attribute in das ausgewählte Objekt ein.

STRG+UMSCHALT+V

Bearbeiten eines verknüpften oder eingebetteten Objekts

UMSCHALT+F10 (zum Öffnen des Kontextmenüs), dann O, EINGABETASTE, E

Seitenanfang

Einfügen von Kommentaren und Antworten auf Kommentare

Bevor Sie diese Tastenkombinationen verwenden, verwenden Sie den Befehl Kommentar einfügen (ALT+N, L), um den Kommentarbereich zu öffnen.

Aktion

Tastenkombination

Einfügen eines neuen Kommentars

STRG+N

Antworten auf einen ausgewählten Kommentar

STRG+R

Seitenanfang

Ändern der Reihenfolge der Folien oder Abschnitte in einer Foliensammlung

Aktion

Tastenkombination

Verschieben der ausgewählten Folie oder des markierten Abschnitts nach oben in der Reihenfolge

STRG+NACH-OBEN

Verschieben der ausgewählten Folie oder des markierten Abschnitts in der Reihenfolge nach unten

STRG+NACH-UNTEN

Verschieben der ausgewählten Folie oder des markierten Abschnitts an den Anfang

STRG+UMSCHALT+NACH-OBEN-TASTE

Verschieben der ausgewählten Folie oder des markierten Abschnitts an das Ende

STRG+UMSCHALT+NACH-UNTEN-TASTE

Seitenanfang

Verwenden des Auswahlbereichs

Aktion

Tastenkombination

Öffnen des Auswahlbereichs

Alt+H, S, L, P

In Office 2007, Alt+J, D, A, P

Fokus durch die verschiedenen Bereiche verschieben

F6

Anzeigen des Kontextmenüs

UMSCHALT+F10

Verschieben des Fokus auf ein einzelnes Element oder eine Gruppe

NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE

Verschieben des Fokus von einem Element in einer Gruppe zur übergeordneten Gruppe

NACH-LINKS-TASTE

Verschieben des Fokus von einer Gruppe zum ersten Element in dieser Gruppe

NACH-RECHTS-TASTE

Erweitern einer markierten Gruppe und all ihrer untergeordneten Gruppen

Sternchen (*) (nur auf der Ziffernblock-Taste)

Gruppe mit Fokus erweitern

Pluszeichen (+) (nur auf der Ziffernblock-Taste)

Gruppe mit Fokus reduzieren

MINUSZEICHEN (-) (nur auf der Zehnertatur)

Verschieben des Fokus zu einem Element und Markieren des Elements.

UMSCHALT+NACH-OBEN bzw. NACH-UNTEN

Auswählen eines markierten Elements

LEERTASTE oder EINGABETASTE

Aufheben der Auswahl eines markierten Elements.

UMSCHALT+LEERTASTE oder UMSCHALT+EINGABETASTE

Verschieben eines markierten Elements nach vorn

STRG+UMSCHALT+F

Verschieben eines markierten Elements nach hinten

STRG+UMSCHALT+B

Ein- oder Ausblenden eines markierten Elements

STRG+UMSCHALT+S

Umbenennen eines markierten Elements

F2

Wechseln des Tastaturfokus innerhalb des Auswahlbereichs zwischen Baumansicht und den Schaltflächen Alle anzeigen und Alle ausblenden

TAB oder UMSCHALT+TAB

Alle Gruppen reduzieren (der Fokus muss sich in der Strukturansicht des Auswahlbereichs befindet).

ALT+UMSCHALT+1

Alle Gruppen erweitern

ALT+UMSCHALT+9

Seitenanfang

Zugreifen auf und Verwenden von Aufgabenbereichen

Aktion

Tastenkombination

Wechseln aus einem anderen Bereich im Programmfenster in einen Arbeitsbereich. (Möglicherweise müssen Sie F6 mehr als einmal drücken.)

F6

Wenn sich der Fokus auf einer Option im Aufgabenbereich befindet, wechseln Sie zur nächsten oder vorherigen Option im Aufgabenbereich.

TAB oder UMSCHALT+TAB

Anzeigen sämtlicher Befehle im Menü des Aufgabenbereichs. Sie können z. B.den Aufgabenbereich über dieses Menü schließen,verschieben oder Größe ändern.

STRG+LEERTASTE

DRÜCKEN Office 2010 STRG+NACH-UNTEN

Wechseln zum nächsten Befehl im Menü des Aufgabenbereichs

NACH-OBEN- und NACH-UNTEN-TASTE

Wählen Sie die hervorgehobene Option im Menü des Aufgabenbereichs aus.

EINGABETASTE

Verschieben oder ändern Sie die Größe des Aufgabenbereichs, nachdem der entsprechende Befehl ausgewählt wurde.

Pfeiltasten

Öffnen der Zwischenablage

Alt+H, F, O

Schließen des Aufgabenbereichs

STRG+LEERTASTE, C

Seitenanfang

Andere nützliche Tastenkombinationen

Aktion

Tastenkombination

Öffnen des Dialogfelds Drucken

STRG+P

Drucken Sie alle Folien in Ihrer Präsentation mithilfe der Standardeinstellungen Ihres Druckers als ganzseitige Folien (wenn das Dialogfeld Drucken geöffnet ist).

Alt+P, P

Anzeigen des Notizenbereichs in der Normalansicht

Alt+W, P, N

Ein- oder Ausblenden des Rasters

UMSCHALT+F9

Ein- oder Ausblenden von Führungslinien

ALT+F9

Seitenanfang

Benutzerdefinierte Tastenkombinationen

Um Menüelementen, aufgezeichneten Makros und Visual Basic for Applications-Code (VBA-Code) in PowerPoint benutzerdefinierte Tastenkombinationen zuzuordnen, müssen Sie ein Drittanbieter-Add-In verwenden, z. B. Shortcut Manager for PowerPoint, das über OfficeOne verfügbar ist.

Siehe auch

PowerPoint hilfe und lernen

Bedienungshilfen in PowerPoint

Grundlegende Aufgaben zum Erstellen einer Präsentation in PowerPoint mithilfe einer Bildschirmsprachausgabe

Verwenden einer Bildschirmausgabe zum Erkunden und Navigieren PowerPoint

In diesem Artikel werden die Tastenkombinationen, Funktionstasten und einige andere häufige Tastenkombinationen im Erstellungsmodus in PowerPoint Mac OS beschrieben.

Hinweise: 

  • Die Einstellungen in einigen Versionen des Mac-Betriebssystems (OS) und einigen Hilfsprogrammanwendungen sind möglicherweise nicht mit Tastenkombinationen und Funktionstastenbelegungen in Office für Mac. Informationen zum Ändern der Tastenbelegung für eine Tastenkombination finden Sie in der Mac-Hilfe zu Ihrer Version von Mac OS, Ihrem Hilfsprogramm, oder unter Ändern einer in Konflikt führenden Tastenkombination auf einem Mac.

  • Wenn Sie hier keine Tastenkombination finden, die Ihren Anforderungen entspricht, können Sie eine benutzerdefinierte Tastenkombination erstellen. Anweisungen finden Sie unter Erstellen einer benutzerdefinierten Tastenkombination für Office für Mac.

  • Viele der Tastenkombinationen, bei der die STRG-TASTE auf einer Windows-Tastatur verwendet wird, funktionieren auch mit der STRG-TASTE in PowerPoint Mac. Das trifft jedoch nicht auf alle Tastenkombinationen zu.

  • Um schnell eine Verknüpfung in diesem Artikel zu finden, können Sie die Suche verwenden. Drücken Sie BEFEHL+F, und geben Sie dann Ihre Suchbegriffe ein.

Inhalt

Häufig verwendete Tastenkombinationen

In der folgenden Tabelle sind die am häufigsten verwendeten Tastenkombinationen in PowerPoint Mac aufgeführt.

Aktion

Tastenkombination

Erstellen sie eine neue Präsentation.

BEFEHL +N

Formatieren von ausgewähltem Text in Fettdruck

BEFEHL +B

Ausschneiden von ausgewähltem Text, Objekten oder Folien

BEFEHL +X

Kopieren von ausgewähltem Text, Objekten oder Folien

BEFEHL +C

Einfügen von ausgeschnittenem oder kopiertem Text, Objekten oder Folien

BEFEHL +V

Öffnen von Text in Plastischer Reader

BEFEHL

+UMSCHALT+I

Machen Sie die letzte Aktion rückgängig.

BEFEHL +Z

Wiederherstellen oder Wiederholen der Aktion

BEFEHL +Y

Speichern der Präsentation

BEFEHL +S

Schließen Sie PowerPoint.

BEFEHL +Q

Seitenanfang

Arbeiten mit Präsentationen und Folien

Aktion

Tastenkombination

Erstellen Sie eine neue Präsentation mit einer Vorlage aus PowerPoint Präsentationskatalogs.

BEFEHL +UMSCHALT+P

Einfügen einer neuen Folie

BEFEHL +UMSCHALT+N

Verkleinern

BEFEHL +MINUSZEICHEN (-)

Vergrößern

BEFEHL +PLUSZEICHEN (+)

Erstellen Sie eine Kopie der ausgewählten Folie.

BEFEHL +UMSCHALT+D

Öffnen Sie eine Präsentation.

BEFEHL +O

Schließen einer Präsentation

BEFEHL +W

Drucken einer Präsentation

BEFEHL +P

Speichern einer Präsentation unter einem anderen Namen, in einem anderen Ordner oder einem anderen Dateiformat

BEFEHL +UMSCHALT+S

Abbrechen eines Befehls, z. B. Speichern unter

ESC

Wechseln zwischen mehreren geöffneten Präsentationen

BEFEHL +Tildezeichen (~)

Öffnen einer zuletzt verwendeten Datei

BEFEHL +UMSCHALT+O

Seitenanfang

Wechseln zwischen Ansichten

Aktion

Tastenkombination

Wechseln zur Normalansicht

BEFEHL +1

Wechseln Sie zur Foliensortieransicht.

BEFEHL +2

Wechseln zur Notizenseitenansicht

BEFEHL +3

Wechseln zur Gliederungsansicht

BEFEHL +4

Wechseln zur Bildschirmpräsentation

BEFEHL +UMSCHALT+ZURÜCK

Wechseln in den Vollbildmodus (Ausblenden von Menüs)

BEFEHL +STRG+F

Wechseln zur Presenteransicht

WAHL+RÜCKGABE

Ein- oder Ausblenden von Führungslinien

BEFEHL +WAHL+STRG+G

Wechseln sie zur Handzettelmasteransicht.

BEFEHL +WAHL+2

Wechseln Sie zur Folienmasteransicht.

BEFEHL +WAHL+1

Wechseln sie zur Notizenmasteransicht.

BEFEHL +WAHL+3

Seitenanfang

Auswählen und Bearbeiten von Text und Objekten

Markieren von Text

Aktion

Taste/Tastenkombination

Markieren eines Zeichens rechts neben dem Cursor

UMSCHALT+NACH-RECHTS

Markieren eines Zeichens links neben dem Cursor

UMSCHALT+NACH-LINKS

Markieren von der Einfügemarke an derselben Stelle um eine Zeile nach oben

UMSCHALT+NACH-OBEN-TASTE

Markieren von der Einfügemarke bis zur gleichen Stelle um eine Zeile nach unten

UMSCHALT+NACH-UNTEN

Markieren des Texts bis zum Anfang der Zeile

BEFEHL +UMSCHALT+NACH-LINKS

Markieren des Ganzen Texts bis zum Ende der Zeile

BEFEHL +UMSCHALT+NACH-RECHTS

Markieren von der Einfügemarke bis zum Ende des Absatzes

UMSCHALT+WAHL+NACH-UNTEN

Markieren von der Einfügemarke bis zum Anfang des Absatzes

UMSCHALT+WAHL+NACH-OBEN-TASTE

Seitenanfang

Bearbeiten von Text und Objekten

Aktion

Taste/Tastenkombination

Löschen eines Zeichens links neben der Einfügemarke

ENTF

Löschen eines Zeichen rechts neben der Einfügemarke

Funktion+LÖSCHEN

Inhalte einfügen

BEFEHL +STRG+V

Vergrößern des Schriftgrads

BEFEHL +UMSCHALT+RECHTE ECKIGE KLAMMER (>)

Verkleinern des Schriftgrads

BEFEHL +UMSCHALT+LINKE ECKIGE KLAMMER (<)

Zuweisen der Unterstreichung

BEFEHL +U

Zuweisen der Formatierung "Kursiv"

BEFEHL +I

Zentrieren Sie einen Absatz.

BEFEHL +E

Ausrichten eines Absatzes im Blocksatz

BEFEHL +J

Linksbündiges Ausrichten eines Absatzes

BEFEHL +L

Rechtsbündiges Ausrichten eines Absatzes

BEFEHL +R

Fügen Sie einen Link zu ausgewähltem Text, einem Bild oder einem Objekt hinzu.

BEFEHL +K

Hinzufügen eines neuen Kommentars

Abbildung des Symbols der MAC-Schaltfläche BEFEHL +UMSCHALT+M

Suchen von Text und Formatierung

BEFEHL +F

Öffnen des Dialogfelds Text formatieren,Schriftartoptionen

BEFEHL +T

Öffnen des Dialogfelds Text formatieren,Absatzoptionen

BEFEHL +WAHL+M

Seitenanfang

Navigieren im Text

Aktion

Tastenkombination

Verschieben des Einzugs an den Anfang eines Worts oder eines Worts nach links

WAHL+NACH-LINKS-TASTE

Verschieben Sie den Cursor um ein Wort nach rechts.

WAHL+NACH-RECHTS-TASTE

Wechseln zum Ende einer Zeile

BEFEHL +NACH-RECHTS

Verschieben der Einfügemarke zum Anfang einer Zeile.

BEFEHL +NACH-LINKS

Verschieben des Einzugs an den Anfang eines Absatzes oder ein Absatz nach oben

WAHL+NACH-OBEN-TASTE

Verschieben der Einfügemarke um einen Absatz nach unten.

WAHL+NACH-UNTEN-TASTE

Wechseln zum Anfang oder Ende des Texts im Objekt, das Sie bearbeiten

BEFEHL +NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE

Seitenanfang

Verschieben und Arbeiten in Tabellen

Aktion

Tastenkombination

Einfügemarke in die nächste Zelle verschieben

TAB-TASTE

Einfügemarke in die vorherige Zelle verschieben

UMSCHALT+TAB

Wechseln zur nächsten Zeile

NACH-UNTEN-TASTE

Zur vorhergehenden Zeile wechseln

NACH-OBEN-TASTE

Beginnen eines neuen Absatzes in einer Zelle

EINGABE

Fügen Sie eine neue Zeile am Ende der Tabelle hinzu (mit dem Cursor in der letzten Zelle der letzten Zeile).

TAB-TASTE

Seitenanfang

Arbeiten mit Objekten

Aktion

Tastenkombination

Markieren des nächsten Objekts

TAB-TASTE

Markieren des vorherigen Objekts

UMSCHALT+TAB

Markieren aller Objekte und des ganzen Texts

BEFEHL +A

Verschieben sie das ausgewählte Objekt in Pfeilrichtung.

PFEILTASTEN oder BEFEHL +Pfeiltasten

Gruppieren der ausgewählten Objekte

BEFEHL +WAHL+G

Aufheben der Gruppierung der ausgewählten Objekte

BEFEHL +WAHL+UMSCHALT+G

Gruppierung der ausgewählten Objekte 2010 2013

BEFEHL +WAHL+J

Drehen sie das ausgewählte Objekt im Uhrzeigersinn.

WAHL+NACH-RECHTS-TASTE

Drehen sie das ausgewählte Objekt gegen den Uhrzeigersinn.

WAHL+NACH-LINKS-TASTE

Formatieren des ausgewählten Objekts

BEFEHL +UMSCHALT+1

Duplizieren sie ausgewählter Objekte.

BEFEHL +D oder STRG+Maus ziehen

Ändern der Größe von markierten Objekten

UMSCHALT+PFEILTASTEN

Seitenanfang

Andere nützliche Tastenkombinationen

Zweck

Tastenkombination

Schalten Sie den Zeichenmodus um.

BEFEHL +STRG+Z

Anzeigen des Thesauruseintrags für ein markiertes Wort

BEFEHL +WAHL+STRG+R

Anzeigen des intelligenten Nachschlageeintrags für ein markiertes Wort oder einen markierten Ausdruck

BEFEHL +WAHL+STRG+L

Seitenanfang

Siehe auch

PowerPoint hilfe und lernen

Bedienungshilfen in PowerPoint

Grundlegende Aufgaben zum Erstellen einer Präsentation in PowerPoint mithilfe einer Bildschirmsprachausgabe

Verwenden einer Bildschirmausgabe zum Erkunden und Navigieren PowerPoint

In diesem Artikel werden die Tastenkombinationen im Erstellungsmodus in PowerPoint für iOS.

Hinweise: 

  • Wenn Sie mit Tastenkombinationen auf Ihrem Mac OS-Computer vertraut sind, funktionieren dieselben Tastenkombinationen auch mit Tastenkombinationen PowerPoint für iOS einer externen Tastatur verwendet werden. Die in diesem Artikel aufgelisteten Tastenkombinationen funktionieren nur in dieser Version PowerPoint.

  • Um schnell eine Verknüpfung zu finden, können Sie die Suche verwenden. Drücken Sie BEFEHL+F, und geben Sie dann Ihre Suchbegriffe ein.

Inhalt

Häufig verwendete Tastenkombinationen auf iPad

In dieser Tabelle sind die am häufigsten verwendeten Tastenkombinationen für PowerPoint für iPad aufgeführt.

Aktion

Tastenkombination

Einfügen einer neuen Folie

BEFEHL +UMSCHALT+N

Löschen von ausgewähltem Text, Objekten oder Folien

ENTF

Ausschneiden des ausgewählten Inhalts und Kopieren in die Zwischenablage

BEFEHL +X

Machen Sie die letzte Aktion rückgängig.

BEFEHL +Z

Kopieren des ausgewählten Inhalts in die Zwischenablage

BEFEHL +C

Kopierten oder ausgeschnittenen Inhalt einfügen

BEFEHL +V

Gesamten Text markieren

BEFEHL +A

Fettdrucken von ausgewähltem Inhalt

BEFEHL +B

Markierten Inhalt italisieren

BEFEHL +I

Unterstreichen von ausgewähltem Inhalt

BEFEHL +U

Ein Wort nach links auswählen

UMSCHALT+WAHL+NACH-LINKS

Ein Wort nach rechts auswählen

UMSCHALT+WAHL+NACH-RECHTS

Seitenanfang

Navigieren in PowerPoint für iPad

PowerPoint für iPad mit einer horizontalen Liste von Optionen geöffnet, die als Menüband bezeichnet wird. Um durch die Optionen zu wechseln, drücken Sie UMSCHALT+NACH-RECHTS-TASTE, bis sich der Fokus im Menüband befindet, und drücken Sie dann die NACH-RECHTS- oder NACH-LINKS-TASTE. Um eine Option auszuwählen, drücken Sie BEFEHL +WAHL+LEERTASTE.

Um den Fokus zu verschiedenen Bereichen in PowerPoint für iPad zu verschieben (z. B. vom Menüband zum Miniaturansichtenbereich), platzieren Sie den Fokus auf einer Schaltfläche, und drücken Sie dann UMSCHALT+NACH-RECHTS-TASTE, um sich vorwärts zu bewegen, oder UMSCHALT+NACH-LINKS-TASTE, um sich rückwärts zu bewegen.

PowerPoint für iPad ist eine mobile Anwendung, daher unterscheiden sich die Tastenkombinationen und die Navigation möglicherweise von denen in den Desktopversionen PowerPoint.

Verschieben der Einfügemarke in Platzhaltern und Notizen auf iPad

Aktion

Tastenkombination

Einfügemarke um ein Zeichen nach rechts verschieben

NACH-RECHTS-TASTE

Einfügemarke um ein Zeichen nach links verschieben

NACH-LINKS-TASTE

Einfügemarke um ein Wort nach rechts verschieben

BEFEHL +NACH-RECHTS

Einfügemarke um ein Wort nach links verschieben

BEFEHL +NACH-LINKS

Verschieben Sie den Cursor um eine Zeile nach oben.

NACH-OBEN-TASTE

Verschieben Sie den Cursor um eine Zeile nach unten.

NACH-UNTEN-TASTE

Verschieben der Einfügemarke an den Zeilenanfang

BEFEHL +NACH-LINKS

Verschieben der Einfügemarke an das Zeilenende

BEFEHL +NACH-RECHTS

Wechseln zum Anfang des Platzhalters oder der Notizen

BEFEHL +NACH-OBEN

Wechseln zum Ende des Platzhalters oder der Notizen

BEFEHL +ENDE

Seitenanfang

Auswählen von Inhalten auf iPad

Aktion

Taste/Tastenkombination

Markieren eines Zeichens rechts neben dem Cursor

UMSCHALT+NACH-RECHTS

Markieren eines Zeichens links neben dem Cursor

UMSCHALT+NACH-LINKS

Ein Wort nach rechts auswählen

UMSCHALT+ BEFEHL +NACH-RECHTS-TASTE

Ein Wort nach links auswählen

UMSCHALT+ BEFEHL +NACH-LINKS-TASTE

Eine Zeile nach oben auswählen

UMSCHALT+NACH-OBEN-TASTE

Eine Zeile nach unten auswählen

UMSCHALT+NACH-UNTEN

Einen Absatz nach oben auswählen

UMSCHALT+ BEFEHL +NACH-OBEN-TASTE

Einen Absatz nach unten auswählen

UMSCHALT+ BEFEHL +NACH-UNTEN

Alles in einem Platzhalter oder einer Notiz auswählen

BEFEHL +A

Auswählen von der aktuellen Position aus bis zum Anfang der Zeile

UMSCHALT+ BEFEHL +NACH-LINKS-TASTE

Markieren von der aktuellen Position aus bis zum Ende der Zeile

UMSCHALT+ BEFEHL +NACH-RECHTS-TASTE

Seitenanfang

Bearbeiten und Formatieren von Präsentationen auf iPhone

Aktion

Tastenkombination

Machen Sie die letzte Aktion rückgängig.

Apple-Symbol "Befehl" +Z

Wiederholen des vorhergehenden Vorgangs

UMSCHALT+ Apple-Symbol "Befehl"

Ausschneiden des ausgewählten Inhalts

Apple-Symbol "Befehl" +X

Kopieren des ausgewählten Inhalts

Apple-Symbol "Befehl" +C

Kopierten oder ausgeschnittenen Inhalt einfügen

Apple-Symbol "Befehl" +V

Alles auswählen.

Apple-Symbol "Befehl" +A

Fettdrucken von ausgewähltem Inhalt

Apple-Symbol "Befehl" +B

Markierten Inhalt italisieren

Apple-Symbol "Befehl" +I

Unterstreichen von ausgewähltem Inhalt

Apple-Symbol "Befehl" +U

Seitenanfang

Navigieren und Auswählen innerhalb eines Textfelds auf iPhone

Aktion

Tastenkombination

Wählen Sie Text aus.

UMSCHALT+NACH-LINKS- oder NACH-RECHTS-TASTE oder UMSCHALT+NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE

Bewegen des Cursors um ein Wort nach rechts

WAHL+NACH-RECHTS-TASTE

Bewegen des Cursors um ein Wort nach links

WAHL+NACH-LINKS-TASTE

Bewegen des Cursors an den Anfang des Textfelds

Apple-Symbol "Befehl" +NACH-OBEN

Bewegen des Cursors an das Ende des Textfelds

Apple-Symbol "Befehl" +NACH-UNTEN

Bewegen des Cursors an den Anfang der aktuellen Zeile

Apple-Symbol "Befehl" +NACH-LINKS

Bewegen des Cursors an das Ende der aktuellen Zeile

Apple-Symbol "Befehl" +NACH-RECHTS

Wählen Sie links das Wort aus.

UMSCHALT+WAHL+NACH-LINKS

Wählen Sie rechts das Wort aus.

UMSCHALT+WAHL+NACH-RECHTS

Auswählen von der aktuellen Position aus bis zum Anfang des Dokuments

UMSCHALT+ Apple-Symbol "Befehl" +NACH-OBEN-TASTE

Auswählen von der aktuellen Position aus bis zum Ende des Dokuments

UMSCHALT+ Apple-Symbol "Befehl" +NACH-UNTEN

Auswählen von der aktuellen Position aus bis zum Anfang der Zeile

UMSCHALT+ Apple-Symbol "Befehl" +NACH-LINKS-TASTE

Auswählen von der aktuellen Position aus bis zum Ende der Zeile

UMSCHALT+ Apple-Symbol "Befehl" +NACH-RECHTS-TASTE

Seitenanfang

Siehe auch

PowerPoint hilfe und lernen

Bedienungshilfen in PowerPoint

Grundlegende Aufgaben zum Erstellen einer Präsentation in PowerPoint mithilfe einer Bildschirmsprachausgabe

Verwenden einer Bildschirmausgabe zum Erkunden und Navigieren PowerPoint

In diesem Artikel werden die Tastenkombinationen im Erstellungsmodus in PowerPoint für Android.

Hinweise: 

  • Wenn Sie mit Tastenkombinationen auf Ihrem Windows-Computer vertraut sind, funktionieren dieselben Tastenkombinationen auch mit PowerPoint für Android einer externen Tastatur. Die in diesem Artikel aufgelisteten Tastenkombinationen funktionieren nur in dieser Version PowerPoint.

  • Um schnell eine Verknüpfung zu finden, können Sie die Suche verwenden. Drücken Sie STRG+F, und geben Sie dann Ihre Suchbegriffe ein.

Bearbeiten und Formatieren der Präsentation

Aktion

Tastenkombination

Machen Sie die letzte Aktion rückgängig.

STRG+Z

Wiederholen des vorhergehenden Vorgangs

STRG+Y

Ausschneiden des ausgewählten Inhalts (und Kopieren in die Zwischenablage)

STRG+X

Kopieren des ausgewählten Inhalts in die Zwischenablage

STRG+C

Kopierten oder ausgeschnittenen Inhalt einfügen

STRG+V

Alles auswählen.

STRG+A

Fettdrucken von ausgewähltem Inhalt

STRG+B

Markierten Inhalt italisieren

STRG+I

Unterstreichen von ausgewähltem Inhalt

STRG+U

Speichern oder synchronisieren Sie die Präsentation.

STRG+S

Kopieren sie die Formatierung.

STRG+UMSCHALT+C

Wählen Sie Text aus.

UMSCHALT+NACH-LINKS- oder NACH-RECHTS-TASTE oder UMSCHALT+NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE

Siehe auch

PowerPoint hilfe und lernen

Bedienungshilfen in PowerPoint

Grundlegende Aufgaben zum Erstellen einer Präsentation in PowerPoint mithilfe einer Bildschirmsprachausgabe

Verwenden einer Bildschirmausgabe zum Erkunden und Navigieren PowerPoint

In diesem Artikel werden die Tastenkombinationen im Erstellungsmodus in PowerPoint für Web-Windows.

Hinweise: 

  • Um schnell eine Verknüpfung zu finden, können Sie die Suche verwenden. Drücken Sie STRG+F, und geben Sie dann Ihre Suchbegriffe ein.

  • Wenn Sie PowerPoint für Web verwenden, empfiehlt es sich, Microsoft Edge als Webbrowser zu nutzen. Weil PowerPoint für Web in Ihrem Webbrowser ausgeführt wird, unterscheiden sich die Tastenkombinationen von denen im Desktopprogramm. Sie verwenden beispielsweise STRG+F6 anstelle von F6, um zu den Befehlen und zurück zu wechseln. Außerdem gelten allgemeine Tastenkombinationen wie F1 (Hilfe) und STRG+O (Öffnen) nur für den Webbrowser – nicht für PowerPoint für Web.

  • Wenn Sie die Sprachausgabe mit Windows 10 Fall Creators Update verwenden, müssen Sie den Durchsuchenmodus deaktivieren, um Dokumente, Kalkulationstabellen oder Präsentationen mit Office für das Web bearbeiten zu können. Weitere Informationen finden Sie unter Deaktivieren des virtuellen Modus oder des Durchsuchenmodus in Sprachausgaben in Windows 10 Fall Creators Update.

Inhalt

Häufig verwendete Tastenkombinationen

Die folgende Tabelle enthält die Tastenkombinationen, die Sie wahrscheinlich am häufigsten in PowerPoint für Web verwenden werden.

Aktion

Tastenkombination

Fügen Sie eine neue Folie ein (mit dem Fokus im Miniaturansichtenbereich).

STRG+M

Löschen von ausgewähltem Text, Objekten oder Folien

ENTF

Verschieben eines Shapes

Pfeiltasten

Wechseln zur nächsten Folie

NACH-UNTEN-TASTE

Wechseln zur vorherigen Folie

NACH-OBEN-TASTE

Beenden der Bildschirmpräsentation

ESC

Seitenanfang

Reine Tastaturnavigation

Um den Fokus zu verschiedenen Teilen der PowerPoint für Web-Oberfläche zu verschieben (z. B. vom Menüband in das Miniaturbildfenster), drücken Sie STRG+F6, um sich vorwärts zu bewegen, oder drücken Sie STRG+UMSCHALT+F6, um sich rückwärts zu bewegen und um in den Inhalt einer Folie zu gelangen bzw. diesen zu verlassen. Um innerhalb von Befehlen in PowerPoint für Web zu navigieren, drücken Sie die TAB-TASTE, um sich vorwärts zu bewegen, drücken Sie UMSCHALT+TAB, um sich rückwärts zu bewegen, und drücken Sie die EINGABETASTE zum Auswählen.

Tipp: Wenn Sie in der Bearbeitungsansicht schnell eine Aktion ausführen möchten, verschieben Sie den Fokus auf das Suchfeld Sie wünschen..., indem Sie ALT+Q drücken und dann die gesuchte Aktion oder Option eingeben. Zum Auswählen einer Option drücken Sie die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE und dann die EINGABETASTE.

In der Leseansichtbefindet sich am oberen Rand des Bildschirms über dem Dokument eine horizontale Liste mit Optionen. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis sich der Fokus in der Zeile mit den Optionen bewegt, und drücken Sie dann die TAB-TASTE, um durch die Optionen zu wechseln. Um eine Option auszuwählen, drücken Sie die EINGABETASTE.

Um zur Bearbeitungsansicht zu wechseln,wechseln Sie zur Option Präsentation bearbeiten, drücken Sie die EINGABETASTE, und wählen Sie dann In einem PowerPoint für Web.

In der Bearbeitungsansichtist das Menüband die Leiste am oberen Rand des PowerPoint für Web Fensters. Das Menüband ist nach Registerkarten angeordnet. Auf jeder Registerkarte wird eine andere Gruppe von Tools und Funktionen angezeigt, die aus Gruppen besteht, und jede Gruppe enthält eine oder mehrere Optionen. Um den Fokus auf das Menüband zu verschieben, drücken Sie ALT+WINDOWS-LOGO-TASTE. Sie können auch wiederholt STRG+F6 drücken, bis sich der Fokus auf dem Menüband hat.

Weitere Tastenkombinationen für die Verwendung des Menübands sind unter anderem:

  • Drücken Sie die TAB-TASTE oder UMSCHALTTASTE, um zwischen Registerkarten zu wechseln.

  • Um auf das Menüband für die aktuell ausgewählte Registerkarte zuzugreifen, drücken Sie die EINGABETASTE.

  • Um zwischen den Optionen im Menüband zu wechseln, drücken Sie die TAB-TASTE oder UMSCHALT+TAB.

Je nach Typ der Option werden Optionen auf unterschiedliche Weise aktiviert:

  • Wenn die ausgewählte Option eine Schaltfläche oder eine geteilte Schaltfläche ist, drücken Sie die LEERTASTE, um sie zu aktivieren.

  • Wenn die ausgewählte Option eine Liste ist (z. B. die Schriftartenliste), drücken Sie zum Öffnen der Liste die NACH-UNTEN-TASTE. Drücken Sie dann die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE, um zwischen den Elementen zu wechseln. Wenn sich der Fokus auf dem von Ihnen ausgewählten Element befindet, drücken Sie die EINGABETASTE, um es auszuwählen.

  • Wenn es sich bei der ausgewählten Option um einen Katalog handelt, drücken Sie die TAB-TASTE, um zur Option Mehr für den Katalog zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um den Katalog zu öffnen. Drücken Sie die TAB-TASTE, um zwischen den Elementen zu wechseln, und drücken Sie die EINGABETASTE, um eins auszuwählen.

Seitenanfang

Navigieren in der Leseansicht

Aktion

Tastenkombination

Wechseln zur nächsten Folie

N

Wechseln zur vorherigen Folie

P

Wechseln zu einer bestimmten Folie

G, geben Sie die Foliennummer ein, drücken Sie die TAB-TASTE, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Seitenanfang

Navigieren in der Bildschirmpräsentationsansicht

Aktion

Tastenkombination

Wechseln zur nächsten Folie

N

Wechseln zur vorherigen Folie

P

Wechseln zu einer bestimmten Folie

G, geben Sie die Foliennummer ein, drücken Sie die TAB-TASTE, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Aktivieren oder deaktivieren Sie Beschriftungen oder Untertitel.

J

Bildschirmpräsentation beenden

ESC

Seitenanfang

Navigieren im Menüband und in Fenstern in der Bearbeitungsansicht

Um die Landmarks in der PowerPoint für Web zu PowerPoint für Web Drücken Sie STRG+F6.

Aktion

Tastenkombination

Wechseln aus dem Folienbereich, Kommentarbereich,Notizenbereich, der Statusleiste, Titelleiste, dem Menüband und dem Miniaturansichtenbereich

STRG+F6

Wechseln in umgekehrter Reihenfolge aus dem Folienbereich, Miniaturansichtenbereich, Menüband, Titelleiste, Statusleiste, Notizenbereich und Kommentarbereich.

UMSCHALT+STRG+F6

Wechseln zu einer anderen Registerkarte des Menübands

TAB-TASTE, EINGABETASTE

Führen Sie die aktuell ausgewählte Menübandoption aus.

EINGABETASTE

Wechseln zwischen Menübandbefehlen

TAB-TASTE

Wechseln zwischen Gruppen von Funktionen im Menüband

STRG+NACH-LINKS-TASTE oder NACH-RECHTS-TASTE

Seitenanfang

Bearbeiten von Folien

Aktion

Taste/Tastenkombination

Erstellen einer neuen Folie hinter der aktuell ausgewählten Miniaturansicht

STRG+M

Wechseln von links nach rechts durch die Platzhalter auf einer Folie

TAB-TASTE

Auswählen oder Bearbeiten des aktuellen Platzhalters

EINGABETASTE oder F2

Beenden der Textbearbeitung in einem Platzhalter

F2

Auswählen mehrerer Einzelobjekte

STRG+Klicken oder UMSCHALT+Klicken

Auswählen mehrerer Objekte

Klicken Sie mit der Maus, drücken Sie UMSCHALT+Maus, oder ziehen Sie die Maus bei gedrückter STRG-TASTE.

Auswählen aller Objekte auf der Seite

STRG+A

Markieren sie den ganzen Text im aktiven Textfeld.

STRG+A

Kopieren sie eine Folie.

STRG+C

Fügen Sie eine Folie ein.

STRG+V

Rückgängig machen sie die letzte Aktion.

STRG+Z

Wiederholen der letzten Aktion

STRG+Y

Folie um eine Position nach oben verschieben (im Miniaturansichtenbereich)

STRG+NACH-OBEN

Folie um eine Position nach unten verschieben (im Miniaturansichtenbereich)

STRG+NACH-UNTEN

Folie an die erste Position verschieben (im Miniaturansichtenbereich)

STRG+UMSCHALT+NACH-OBEN-TASTE

Folie an die letzte Position verschieben (im Miniaturansichtenbereich)

STRG+UMSCHALT+NACH-UNTEN-TASTE

Verkleinern des Schriftgrads

STRG+LINKE ECKIGE KLAMMER ([)

Schriftgrad anwachsen

STRG+RECHTE ECKIGE KLAMMER (])

Seitenanfang

Verschieben der Einfügemarke in Platzhaltern und Notizen

Aktion

Tastenkombination

Einfügemarke um ein Zeichen nach rechts verschieben

NACH-RECHTS-TASTE

Einfügemarke um ein Zeichen nach links verschieben

NACH-LINKS-TASTE

Einfügemarke um ein Wort nach rechts verschieben

STRG+NACH-RECHTS

Einfügemarke um ein Wort nach links verschieben

STRG+NACH-LINKS

Verschieben Sie den Cursor um eine Zeile nach oben.

NACH-OBEN-TASTE

Verschieben Sie den Cursor um eine Zeile nach unten.

NACH-UNTEN-TASTE

Verschieben der Einfügemarke um einen Absatz nach oben.

STRG+NACH-OBEN

Verschieben der Einfügemarke um einen Absatz nach unten.

STRG+NACH-UNTEN

Verschieben des Cursors zum Anfang einer Zeile

POS1

Wechseln zum Ende einer Zeile

ENDE

Wechseln an den Anfang eines Platzhalters oder einer Notiz

STRG+POS1

Wechseln an das Ende eines Platzhalters oder einer Notiz

STRG+ENDE

Seitenanfang

Inhalt auswählen

Aktion

Taste/Tastenkombination

Markieren eines Zeichens rechts neben dem Cursor

UMSCHALT+NACH-RECHTS

Markieren eines Zeichens links neben dem Cursor

UMSCHALT+NACH-LINKS

Ein Wort nach rechts auswählen

UMSCHALT+STRG+NACH-RECHTS

Ein Wort nach links auswählen

UMSCHALT+STRG+NACH-LINKS

Eine Zeile nach oben auswählen

UMSCHALT+NACH-OBEN-TASTE

Eine Zeile nach unten auswählen

UMSCHALT+NACH-UNTEN

Einen Absatz nach oben auswählen

UMSCHALT+STRG+NACH-OBEN

Einen Absatz nach unten auswählen

UMSCHALT+STRG+NACH-UNTEN

Bis zum Anfang eines Absatzes auswählen

UMSCHALT+POS1

Bis zum Ende eines Absatzes auswählen

UMSCHALT+ENDE

Bis zum Anfang eines Platzhalters oder einer Notiz auswählen

UMSCHALT+STRG+POS1

Bis zum Ende eines Platzhalters oder einer Notiz auswählen

UMSCHALT+STRG+ENDE

Alles in einem Platzhalter oder einer Notiz auswählen

STRG+A

Seitenanfang

Bearbeiten von Text

Aktion

Taste/Tastenkombination

Speichern von Änderungen

PowerPoint für Web speichert Änderungen automatisch.

Schneiden Sie ausgewählten Text aus.

STRG+X

Kopieren Sie ausgewählten Text.

STRG+C

Text einfügen

STRG+V

Text einfügen, nicht formatiert

STRG+UMSCHALT+V

Einfügen eines Hyperlinks

STRG+K

Rückgängigmachen der letzten Änderung

STRG+Z

Wiederholen der letzten Rückgängigmachung

STRG+Y

Linksbündiges Ausrichten des ausgewählten Absatzes

STRG+J

Seitenanfang

Verschieben einer ausgewählten Form

Aktion

Taste/Tastenkombination

Präzises Ausrichten der Form nach rechts

NACH-RECHTS-TASTE

Präzises Ausrichten der Form nach links

NACH-LINKS-TASTE

Präzises Ausrichten der Form nach oben

NACH-OBEN-TASTE

Präzises Ausrichten der Form nach unten

NACH-UNTEN-TASTE

Seitenanfang

Anordnen einer ausgewählten Form

Aktion

Tastenkombination

Form in den Hintergrund rücken

STRG+UMSCHALT+LINKE ECKIGE KLAMMER ([)

Form nach hinten rücken

STRG+LINKE ECKIGE KLAMMER ([)

Form in den Vordergrund rücken

STRG+UMSCHALT+RECHTE ECKIGE KLAMMER (])

Form nach vorne rücken

STRG+RECHTE ECKIGE KLAMMER (])

Seitenanfang

Formatieren von Text

Aktion

Tastenkombination

Formatieren von ausgewähltem Text in Fettdruck

STRG+B

Formatieren von ausgewähltem Text in Kursivdruck

STRG+I

Unterstreichen von ausgewähltem Text

STRG+U

Ausgewählten Text linksbündig ausrichten

STRG+L

Ausgewählten Text rechtsbündig ausrichten

STRG+R

Ausgewählten Text zentrieren

STRG+E

Seitenanfang

Arbeiten mit Kommentaren

Mit Ausnahme der Tastenkombination "Neuen Kommentar hinzufügen" funktionieren die unten aufgeführten Tastenkombinationen für Kommentare nur, wenn der Kommentarbereich aktuell ist und den Fokus hat.

Aktion

Tastenkombination

Hinzufügen eines neuen Kommentars

STRG+ALT+M

Wechseln sie zur nächsten Kommentarthread.

NACH-UNTEN-TASTE

Wechseln zur vorherigen Kommentarthread

NACH-OBEN-TASTE

Erweitern Sie eine Kommentarthread, wenn sich der Fokus darauf befindet.

NACH-RECHTS-TASTE

Reduzieren einer Kommentarthread

NACH-LINKS-TASTE

Wechseln zur nächsten Antwort in einer Kommentarthread

NACH-UNTEN-TASTE

Wechseln zur vorherigen Antwort in einem Thread oder dem übergeordneten Kommentar

NACH-OBEN-TASTE

Schließen Sie den Bereich Kommentare.

TAB-TASTE

Setzen Sie den Fokus auf das Antwortfeld.

TAB-TASTE

Bearbeiten eines übergeordneten Kommentars/einer übergeordneten Antwort (wenn sich der Fokus auf dem übergeordneten Kommentar/der übergeordneten Antwort befindet)

TAB-TASTE

Posten Sie einen Kommentar oder eine Antwort, oder speichern Sie eine Bearbeitung.

STRG+EINGABETASTE

Verwerfen eines Kommentarentwurfs oder einer Antwort oder Bearbeitung

ESC

Erweitern Sie eine Kommentarthread über die Schaltfläche Weitere Antworten anzeigen in der Diskussion.

TAB-TASTE

Seitenanfang

Siehe auch

PowerPoint hilfe und lernen

Bedienungshilfen in PowerPoint

Grundlegende Aufgaben zum Erstellen einer Präsentation in PowerPoint mithilfe einer Bildschirmsprachausgabe

Verwenden einer Bildschirmausgabe zum Erkunden und Navigieren PowerPoint

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×