Erstellen von barrierefreieren Excel-Arbeitsmappen

Beginn mit einer barrierefreien Excel-Vorlage

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Mit vordefinierten Excel Vorlagen können Sie Zeit sparen und die Barrierefreiheit in den von Ihnen erstellten Inhalten verbessern.

Suchen einer barrierefreien Vorlage

  1. Wählen Sie Datei > neu aus, und suchen Sie mithilfe des Felds nach Online Vorlagen suchen nach barrierefreien Vorlagen .

    Registerkarte ' neu ' im Menü ' Datei ' mit verwendetem Suchfeld ' Suche nach Online Vorlagen '
  2. Wählen Sie eine der barrierefreien Vorlagen aus, um eine neue Arbeitsmappe basierend auf der Vorlage zu öffnen.

Erkunden der Funktionen von barrierefreien Vorlagen

  • Barrierefreie Vorlagen enthalten Anleitungen, die das Arbeiten mit der jeweiligen Vorlage erläutern.

    Bildschirmausschnitt der Excel-Benutzeroberfläche mit integrierter Anleitung
  • Um den gesamten Text in der Vorlage herum gibt es viel Leerraum. Deshalb ist er einfacher zu lesen.

  • Weil die Farben gut kontrastieren, sind sie einfach zu unterscheiden.

  • Alle Schriftarten sind mindestens 12 Punkt groß.

  • Überschriften und Bezeichnungen, einschließlich Arbeitsblattnamen, sind beschreibend. Auf diese Weise erhalten Benutzer, die auf Sprachausgaben angewiesen sind, ausführliche Informationen.

Weitere Tipps gefällig?

Herunterladen kostenloser, vorgefertigter Vorlagen

Speichern einer Datei

Excel-Schulung

Word-Schulung

PowerPoint-Schulung

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×