Inhaltsverzeichnis
×
Verwenden der Sofortsuche zum Suchen von Kontakten
Verwenden der Sofortsuche zum Suchen von Kontakten

Einschränken der Ergebnisse einer Kontaktsuche

Ihr Browser unterstützt kein Video.

Es ist sinnlos, alle Ihre Kontakte beizubehalten, wenn Sie bei Bedarf nicht nach einem bestimmten Kontakt suchen und ihn finden können. In diesem Video wird gezeigt, wie Sie einen Suchbereich festlegen und ihn verfeinern.

Eingrenzen der Suche

Sie erhalten zu viele Ergebnisse, wenn Sie nach vollständigen oder teilweisen Informationen suchen? Dann empfiehlt es sich, die Suche einzugrenzen. Wenn Sie auf der Registerkarte Personen auf das Feld Personen suchen klicken, wird die Registerkarte SUCHTOOLS angezeigt.

Es gibt hier eine Menge von Optionen, mit denen Sie Ihre Suche eindingen können, einschließlich der folgenden Optionsgruppen auf der Registerkarte SUCHTOOLS:

  • Bereich: Ändern Sie die Ordner, in die Sie suchen möchten.

  • Verfeinern:Suchen Sie nach Personen, die Telefonnummern in ihren Kontaktinformationen oder andere bestimmte Arten von Informationen haben.

  • Optionen:Verwenden vorheriger Suchbegriffe oder Ändern der erweiterten Suche

Suchen aus Ihrem Posteingang

Sie können auch in jedem beliebigen Ordner in Ihrem Posteingang nach Kontakten suchen. Wenn Sie eine E-Mail senden und jemanden suchen möchten, geben Sie in der Gruppe Suchen im Feld Personen suchen den Namen der Gesuchten ein. Sie können einen Teilnamen, einen Vor- oder Nachnamen, eine E-Mail-Adresse, einen Anzeigenamen oder einen Firmennamen eingeben.

Möchten Sie mehr erfahren?

Suchen nach Personen und Kontakten

Hinzufügen eines Kontakts

Verwenden der Sofortsuche zum Suchen nach Nachrichten und Text

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×