Kalendergrundlagen

Erstellen einer Besprechung

Arbeiten Sie überall, von jedem beliebigen Gerät, mit Microsoft 365

Führen Sie ein Upgrade auf Microsoft 365 durch, um von überall mit den neuesten Funktionen und Updates zu arbeiten.

Upgrade jetzt ausführen

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Sie müssen lediglich andere Personen zu dem Termin einladen, den wir im ersten Video erstellt haben, und können diesen Termin dann in eine Besprechung verwandeln.

Erstellen einer Besprechung

  1. Klicken Sie einfach auf Teilnehmer einladen, und der Termin wird eine e-Mail-Formular mit einer Zeile an und eine Senden-Schaltfläche.

  2. Klicken Sie auf diese Option, um zum Öffnen des Adressbuchs auf einen Namen, und klicken Sie dann auf erforderlich.

  3. Wenn eine Person nicht bei der Besprechung erforderlich ist, klicken Sie auf Optional.

Weitere Tipps gefällig?

Hinzufügen von Feiertagen zum Kalender

Drucken eines Kalenders mit Anzeige der Termine und Besprechungen

Freigeben eines Outlook-Kalenders für andere Personen

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×