Hinzufügen von Feiertagen zu Ihrem Kalender

Hinzufügen von Feiertagen zu Ihrem Kalender

Arbeiten Sie überall, von jedem beliebigen Gerät, mit Microsoft 365

Führen Sie ein Upgrade auf Microsoft 365 durch, um von überall mit den neuesten Funktionen und Updates zu arbeiten.

Upgrade jetzt ausführen
Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Fügen Sie Feiertage für ein Land Ihrer Wahl hinzu, die in einem Outlook-Kalender angezeigt werden sollen.

Hinzufügen von Feiertagen zum Kalender

Wenn Sie Outlook 2013 zum ersten Mal verwenden, gibt es keine Feiertage im Kalender. Sie können aber Feiertage für ein oder mehrere Länder hinzufügen.

  1. Klicken Sie auf Datei > Optionen > Kalender.

  2. Klicken Sie unter Kalenderoptionen auf Feiertage hinzufügen.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben jedem Land/jeder Region, dessen/deren Feiertage dem Kalender hinzugefügt werden sollen, und klicken Sie auf OK.

Wenn die Feiertage eines Landes oder einer Region bereits zu Ihrem Kalender hinzugefügt wurden, wird das Feld für das Land im Dialogfeld Feiertage zum Kalender hinzufügen aktiviert. Wenn Sie auf OK klicken, werden die Feiertage hinzugefügt, und es werden Duplikate erstellt.

Löschen von Feiertagen und Ereignissen

  1. Klicken Sie in Kalenderauf Ansicht > Ansicht > Listeändern .

  2. Wählen Sie die Feiertage aus, die Sie löschen möchten. Wenn Sie mehrere Zeilen auswählen möchten, drücken Sie die STRG-Taste, und klicken Sie dann auf das Kalendersymbol, um weitere Zeilen auszuwählen.

  3. Klicken Sie auf Start > Löschen.

Wenn Sie alle Feiertage für ein Land schnell löschen möchten, klicken Sie auf die Spaltenüberschrift Position , um die Liste der Ereignisse so zu sortieren, dass alle Feiertage für ein Land zusammen gruppiert werden.

Möchten Sie mehr erfahren?

Hinzufügen von Feiertagen zum Kalender

Kalendergrundlagen

Freigeben eines Outlook-Kalenders für andere Personen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×