Was passiert mit Ihren Daten, wenn Sie „Aufbruchszeit“ aktivieren und sich mit Cortana verbinden?

Wenn Sie „Aufbruchszeit“ von Outlook Mobile aus aktivieren, beginnt Cortana, alle Besprechungen, die in den nächsten 14 Tagen anstehen, in Ihren unterstützten Kalendern zu verfolgen. Bei Besprechungen mit einer Straßenadresse als Standort kann Cortana oft die Bing-Suche nutzen, um den Zielort zu ermitteln. Wenn es Zeit ist, sich auf den Weg zu machen, überwacht Cortana Ihren Standort und den Verkehr auf dem Weg zum Ort des Treffens, um sicherzustellen, dass Sie pünktlich ankommen können.

Weitere Informationen darüber, wie Cortana hilft, finden Sie in den Häufig gestellten Fragen zu Cortana.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×