Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Microsoft Teams zu erhalten. Um erweiterte Funktionen wie längere Besprechungszeiten nutzen zu können, sollten Sie Microsoft Teams als Teil von Microsoft 365 verwenden. Für grundlegende Funktionen können Sie Microsoft Teams kostenlos verwenden. Sie können die Pläne und Preise für Microsoft Teams ansehen, um festzustellen, welche Version am besten zu Ihnen passt. Dann können Sie Microsoft Teams erhalten oder sich bei anmelden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie die verschiedenen Versionen von Microsoft Teams erhalten.

Holen Sie sich Microsoft Teams als Teil von Microsoft 365(für Arbeit, Schule oder Regierung)

In der Regel kann ein IT-Administrator überprüfen, ob Microsoft Teams Teil von Microsoft 365 ist. Wenn Ihre Organisation bereits über Microsoft Teams verfügt, können Sie darauf zugreifen, indem Sie sich bei Microsoft Teams anmelden.

Wenn Sie sich nicht anmelden können, muss Ihr IT-Administrator möglicherweise Microsoft Teams aktivieren und Einstellungen konfigurieren (z. B. Aktualisieren von Firewall-Richtlinien). Erfahren Sie mehr über die Anmeldung mit Ihrem Arbeits- oder Schulkonto

Wenn Sie der IT-Administrator sind, finden Sie hier die Informationen, die Sie zum Aktivieren der App und der ordnungsgemäßen Konfiguration benötigen. Wenn Sie Softwarekäufe für Ihr Unternehmen tätigen, können Sie:

Vergewissern Sie sich, dass Sie mit dem richtigen Konto angemeldet sind. 

Für Geschäftskonten ist einer der folgenden Microsoft 365 erforderlich:

  • Business Basic

  • Business Standard

  • Enterprise E1, E3, E5 oder E4 (für Benutzer, die diesen Plan vor seiner Einstellung erworben haben)

Bildungskonten benötigen einen dieser Pläne:

  • Microsoft 365 A1, A1 Plus, A5 oder A3 (wenn Sie E3 vor seiner Einstellung gekauft haben)

Konten der US-Regierung benötigen einen dieser Pläne:

Wenn Sie bei dem richtigen Geschäfts-, Schul- oder Regierungskonto angemeldet sind, muss der IT-Administrator Ihres Unternehmens Ihnen möglicherweise Zugriff auf Microsoft Teams gewähren. IT-Administratoren müssen möglicherweise auch einige Optionen konfigurieren, z. B. das Aktualisieren von Firewall-Richtlinien, damit Sie Microsoft Teams vollständig nutzen können.

Hinweis: Microsoft Teams ist für Microsoft 365 A1 Suite-Benutzer standardmäßig deaktiviert, Ihr Administrator kann es jedoch aktivieren. 


Wenn Sie für einen Nicht-Suite-Plan wie Skype for Business Online Plan 2 lizenziert sind, wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator, um Ihre Lizenz zu ändern oder zusätzliche Lizenzen für Ihr Unternehmen zu erwerben. Nachdem Sie den richtigen Plan erstellt haben, muss Ihr IT-Administrator einige Änderungen vornehmen, um die volle Funktionalität zu erhalten. 

Wenn Sie ein IT-Administrator sind, können Sie:

Holen Sie sich eine kostenlose Version von Microsoft Teams (für Arbeit, Schule oder Freunde und Familie)

Wenn Sie keine Microsoft 365 haben und kein Geschäfts- oder Schulkonto verwenden, können Sie eine Basisversion von Microsoft Teams erwerben. Sie benötigen lediglich ein Microsoft-Konto. 
So erhalten Sie eine kostenlose Basisversion von Microsoft Teams:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Microsoft-Konto haben. Wenn Sie Skype, OneDrive, Outlook.com oder Xbox Live verwenden, haben Sie bereits ein Konto. Wenn Sie jedoch kein Konto haben, können Sie kostenlos ein neues Microsoft-Konto erstellen.

  2. Sich für Microsoft Teams kostenlos anmelden.

  3. Geben Sie die E-Mail ein, die sie für Ihr Microsoft-Konto verwenden.

  4. Wählen Sie die Version aus, die Sie abrufen möchten:

    • Für Arbeit und Organisationen (auch als "Teams free" oder "für die Arbeit" bezeichnet). Weitere Informationen zu dieser Option finden Sie unter Willkommen bei Microsoft Teams free. Dort finden Sie Links zur Anmeldung für die kostenlose Arbeitsversion, zum Einladen anderer, zum Einstieg und vieles mehr.

    • Für die Schule (auch „For Education“ genannt). Weitere Informationen finden Sie unter Microsoft Teams für Education.

    • Für Freunde und Familie (auch "Teams für das Privatleben" oder "Für zu Hause" genannt). Weitere Informationen finden Sie unter Anmelden, Registrieren, Abmelden und Hinzufügen eines neuen Kontos, in dem Sie die verschiedenen Schritte für Mobilgeräte, Desktops und das Web kennenlernen können.

  5. Wählen Sie Weiter aus, und folgen Sie den Anweisungen.

  6. Wenn Sie die Schritte abgeschlossen haben, wählen Sie, welche Teams-App Sie herunterladen möchten (Windows oder Web).

    Hinweis: Wenn Sie die kostenlose Desktop- oder Mobile App für die Home-Version herunterladen möchten, können Sie zu www.microsoft.com/microsoft-teams/teams-for-home wechseln.

Weitere Informationen zu Microsoft Teams finden Sie auf der Seite Microsoft Teams, die Registerkarten mit Informationen zu Produkten, Demos, Preisen und mehr enthält.

Problembehandlung

Wenn Sie Probleme haben, Microsoft Teams zu finden oder sich anzumelden, lesen Sie:

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×