Das Feld "Fälligkeitsdatum (Kosten)" für die Portfolioauswahl zeigt das Verpflichtungsdatum eines Portfolioauswahlszenarios an, das während der Kosteneinschränkungsanalyse ermittelt wird.

Datentyp    Datum

Eintragstyp    Berechnet

Optimale Verwendung    Indem Sie eine Kosteneinschränkungsanalyse im Rahmen eines Portfolioauswahlszenarios durcharbeiten, können Sie basierend auf dem durch die Kosteneinschränkungen auf Portfolioebene angegebenen Wert-zu-Kosten-Verhältnis auswählen, in welche Projekte investiert werden sollen. Sie können mehrere Portfolioauswahlszenarien, einschließlich verschiedener Modelle für Kosteneinschränkungen, zur weiteren Analyse speichern.

Nachdem ein Kosteneinschränkungsszenario für die Portfolioauswahl feststand, werden Datum und Uhrzeit der Verpflichtung im Feld Datum der verpflichteten Portfolioauswahl (Kosten) für jedes Projekt gespeichert.

Sie können das Feld "Verpflichtetes Portfolio-Auswahlentscheidungsdatum (Kosten)" zu Projektcenteransichten, -berichten und -Projektfeld-Webparts zur Überprüfung durch die Projekt- und Portfoliobeteiligten hinzufügen. Dadurch können Sie und andere Teammitglieder sehen, wann die Verpflichtungsentscheidung basierend auf der Kostenanalyse getroffen wurde.

Beispiel    Als Ergebnis der Durcharbeitung des Portfoliostrategieprozesses haben Sie Microsoft Project Server gebeten, eine auf einer hohen Ebene durchgeführte Kosteneinschränkungsanalyse für das vorgeschlagene Projekt "SOX-kompatible Überwachungsmechanismus entwickeln" durchzuführen. Wenn Sie sich für dieses Projekt engagieren, sehen Sie, dass das Feld Datum der verpflichteten Portfolioauswahl (Kosten) der 4. Mai 2011 ist.

Hinweise     In Project Web App können Sie dieses Feld beispielsweise einer Projektcenter-Zusammenfassungsansicht hinzufügen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×