Zuweisen von Aufgaben in freigegebenen Listen

Aufgaben zuweisen

Sie können jedem Mitglied einer freigegebenen Liste, einschließlich sich selbst, Aufgaben zuweisen. 

Wenn Sie eine Aufgabe in einer freigegebenen Liste zuweisen möchten, öffnen Sie die Detailansicht des Vorgangs, und wählen Sie zuweisen anaus. Wählen Sie dann das Mitglied der freigegebenen Liste aus, der Sie die Aufgabe zuweisen möchten.

In to do unter Windows können Sie Aufgaben zuweisen, während Sie Sie erstellen. Geben Sie " @ " in das Feld "Vorgangs Eintrag" ein, und geben Sie dann den Namen eines Listen Mitglieds ein, um ihm die hinzuzufügende Aufgabe zuzuweisen.

Hinweis: beim Verschieben von Vorgängen, die einer Person zwischen Listen zugewiesen sind, werden Aufgaben entfernt. Sie müssen die Aufgaben, die Sie in eine andere Liste verschieben, erneut zuweisen.

Ihnen zugewiesene Smart List

Wenn Sie alle Aufgabenzuordnungen anzeigen möchten, wählen Sie die Liste zugewiesen an aus. Jede Aufgabe, die Ihnen zugewiesen wurde, wird hier automatisch zusammen mit Zuordnungen aus anderen verbundenen apps wie Planner angezeigt.

Sie können Ihre Planner-Verbindung in ihren To Do-Einstellungen aktivieren. 

Screenshot von Verbindungen in Einstellungen mit Planner und gekennzeichneter e-Mail aktiviert

Die Liste "zugewiesen an" wird automatisch angezeigt. Wenn Sie die Option deaktivieren möchten, öffnen Sie die Einstellungen vonTo Do > Smart Lists , und aktivieren Sie die Option zugewiesen an, um sie auszuschalten. 

Screenshot der intelligenten Listen in den Einstellungen mit "wichtig", "geplant" und "zugewiesen an", aktiviert und Automatisches Ausblenden von leeren Smart Lists deaktiviert.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×