Beschreibung des Hotfixpakets SharePoint Foundation 2010 (Sts-X-none.msp): 29 Juni 2010

Zusammenfassung

Dieser Artikel beschreibt die Microsoft SharePoint Foundation 2010-Probleme, die durch SharePoint Foundation 2010 29 Juni 2010 vom.

Einführung

Durch dieses Hotfix-Paket behobene Probleme

  • Betrachten Sie das folgende Szenario:

    • Definieren Sie große Sandbox-Lösung, die einige Listenvorlagen enthält.

    • Sie definieren eine Webvorlage, die Listenvorlagen verwendet.

    • Aktivieren diese Sandbox-Lösung und eine Webseite mithilfe der Vorlage erstellen.

    In diesem Szenario ist groß Sandbox-Lösung für jede Liste einen Speicherverlust, der erstellt wird. Daher reagiert der W3wp.exe-Prozess sehr schnell.

  • Auf einem Computer in Microsoft SharePoint Designer 2010 installiert ist, erhöht sich der Speicherverbrauch mit Zwischenspeichern bestimmter Objekte linear.

  • Nach der Aktualisierung einer Inhaltsdatenbank crawlt das Suchmodul alles in der Webanwendung erneut.

  • Beim Überprüfen von Berechtigungen für eine Sicherheitsgruppe klicken, erhalten Sie folgende Fehlermeldung wenn die Forderungsauthentifizierung konfiguriert ist:

    System.InvalidOperationException: Vorgang ist aufgrund des aktuellen Zustands des Objekts ungültig. am Microsoft.SharePoint.SPUserToken.GetClaimsUserLoginName()


  • Betrachten Sie das folgende Szenario:

    • SPField festgelegt auf Ausgeblendete Ebene Inhaltstyp.

    • Verschieben eines Elements von einem Ordner in einer Liste. Dieses Element ist ein Inhaltstyp zugeordnet.

    In diesem Szenario werden die zugeordneten SPField Eigenschaften Ebene Liste anstatt der Inhaltstyp während der Importphase Content Migration API (auch bekannt als PRIME) importiert.

  • Vom Variationssystem entfernt nicht Webparts von Ziel-Sites, wenn das letzte Webpart aus der Quellseite entfernt wird.

  • Content inkrementelle Bereitstellung schlägt fehl, wenn Websites an einen neuen Speicherort verschoben werden und frühere übergeordneten Standort gelöscht wird.

  • Eine falsche Reihenfolge der Daten in der Proc_DeplGetListItemVersionsFields gespeicherten Prozedur führt zu Datenverlust für Versionen wie Liste Elementversion während exportieren, importieren oder Content-Bereitstellung.

  • Microsoft Office SharePoint Server-Administratoren feststellen, dass die Arbeitsprozesse fehl, nachdem ein Benutzer eine Erstellung durchgeführt. Darüber hinaus die Anfragen verloren, und die Integrität der Arbeitsprozesse ist für alle Benutzer der Webanwendung potenziell gefährdet.

  • Sie herstellen keiner Website durch Semikolons oder einem anderen Windows-basierten Client, die Website der Windows-basierten Forderungsauthentifizierung verwendet.

  • Der Benutzername angezeigt wird und die interne Kennung stimmen nicht überein, wenn Sie SharePoint Foundation 2010-basierte Forderungsauthentifizierung verwenden. Z. B. müssen Live ID Bereitstellung verwenden ein Benutzerprinzipalname (UPN) für den Namen und eine eindeutige ID (PUID) als eindeutiger Bezeichner für Gründe persönlich identifizierbare Informationen (PII).

  • Content-Typ einer Spalte in einer Website verliert Ordner wird aus einer benutzerdefinierten Website-Vorlage erstellt.

  • Ein Listenelement oder Dokument Bibliothekselemente wurde sowohl genehmigt und Entwurf Versionen kann nicht crawlen Suchabfrage Elements gefunden. Daher kann nicht der Abfrage-Generator das Element zurück. Ein Dokument hat beispielsweise eine genehmigte Version eingecheckt. Das Dokument kann nicht jedoch durchsucht werden, wenn das Dokument ausgecheckt ist oder wenn das Dokument zur Genehmigung ausstehend ist.

Weitere Informationen

Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix soll nur der Behebung des Problems dienen, das in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie dieses Hotfix nur auf Systeme an, bei denen das in diesem Artikel beschriebene Problem auftritt. Dieser Hotfix sollte weiteren Tests unterzogen werden. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir sie, auf das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Für eine vollständige Liste der Telefonnummern des Microsoft Customer Service and Support, oder um eine separate Serviceanfrage zu erstellen, gehen Sie auf folgende Microsoft-Website:

http://support.microsoft.com/contactus/?ws=supportHinweis Das Formular "Hotfix download available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Voraussetzungen

Um diesen Hotfix installieren zu können, müssen Sie SharePoint Foundation 2010 installiert.

Neustartanforderung

Sie benötigen keinen Neustart des Computers nach der Installation dieses Hotfixes.

Informationen zu ersetzten Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine zuvor veröffentlichten Hotfix.

Informationen zur Registrierung

Um eines der Updates in diesem Paket zu verwenden, müssen Sie keinen Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Dateiinformationen

Dieser Hotfix enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Stand zu aktualisieren. Dieser Hotfix enthält nur die Dateien, die Sie zum Beheben der Probleme, die in diesem Artikel aufgeführt sind.

Die internationale Version des Hotfix-Pakets verwendet ein Microsoft Windows Installer-Paket, das Hotfixpaket installieren. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) in der folgenden Tabelle aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird das Datum in Ortszeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu finden, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone unter Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

x64

Informationen zum Download

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Zeit

Plattform

Spf-kb2028568-fullfile-x64-glb.exe

14.0.5114.5003

18,518,856

14-Jul-2010

5:46

x86



Informationen zu Microsoft Windows Installer MSP-Dateien

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Zeit

Plattform

Sts-x-none.msp

PC

18,750,464

14-Jul-2010

13:06

PC



Nach Installation des Hotfixes weist die internationale Version dieses Hotfixes Dateiattribute oder eine spätere Version, die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute:

Dateiname

Dateiversion

Dateigröße

Datum

Zeit

Plattform

Microsoft.sharepoint.dll

14.0.5114.5000

16,521,064

08-Jun-2010

7:06

PC

Microsoft.sharepoint.dll

14.0.5114.5000

16,521,064

08-Jun-2010

7:06

x86

Microsoft.sharepoint.identitymodel.dll

14.0.5111.5000

96,128

19-May-2010

6:11

x86

Microsoft.sharepoint.search.dll

14.0.5114.5000

4,793,224

08-Jun-2010

7:42

PC

Mssdmn.exe

14.0.5113.5000

780,168

01-Jun-2010

21:08

PC

Mssph.dll

14.0.5114.5000

1,674,632

08-Jun-2010

7:30

PC

Mssrch.dll

14.0.5113.5000

4,988,296

01-Jun-2010

21:08

PC

Onetutil.dll

14.0.5114.5000

2,980,216

09-Jun-2010

15:52

x64

Owssvr.dll

14.0.5114.5000

6,551,936

08-Jun-2010

7:06

PC

Owstimer.exe

14.0.5114.5000

74,096

08-Jun-2010

7:06

PC

Stssoap.dll

14.0.5113.5000

468,864

01-Jun-2010

20:46

x86

Stswel.dll

14.0.5114.5000

3,238,272

08-Jun-2010

7:06

x64


Referenzen

Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×