Cluster Validierungsfehler enthält Name der Organisationseinheit einen Schrägstrich in Windows Server 2012 R2

Problembeschreibung

Haben Sie ein Computerkonto für Cluster-Knoten, die mit einer Organisationseinheit (OU) gehört, einen Schrägstrich (/) im Namen, treten folgenden Fehler bei der clustervalidierung in einer Umgebung mit Windows Server 2012 R2.

Active Directory-Konfiguration überprüfen

Beschreibung: Überprüfen Sie, ob alle Knoten derselben Domäne, die Rolle und Organisationseinheit verfügen.
Überprüfen, dass alle Knoten derselben Domäne, die Rolle und Organisationseinheit verfügen.
FQDN Domäne Domäne Rolle Site Name-Organisationseinheit
W2k12_R2_Node2.FK.com fk.com Standardname-des-ersten-Standorts Organisationseinheit Mitgliedsserver = Tes-Entwickler
W2k12_R2 Node1.fk.com fk.com Standardname-des-ersten-Standorts Organisationseinheit Mitgliedsserver = Tes-Entwickler
Dienstprinzipalnamen (SPN) des Knotens W2k12_R2_Node2.fk.com konnte aufgrund dieses Fehlers nicht ermittelt werden: Fehler (0x80005000)
Dienstprinzipalnamen (SPN) des Knotens W2k12_R2 Node1.fk.com konnte aufgrund dieses Fehlers nicht ermittelt werden: Fehler (0x80005000)
Knoten W2k12_R2_Node2.fk.com W2k12_R2 Node1.fk.com kann einen beschreibbaren Domänencontroller erreichen.
Kann der Benutzer Computerobjekte in der Domäne "fk.com" Erstellen der ' OU Tes/Dev, DC = Fk, DC = com =' Organisationseinheit.
Zur erfolgreichen Erstellung ein Clusters muss das Installationsprogramm die erforderlichen Berechtigungen für Computerobjekte im Container der Cluster-Knoten-Computerobjekte erstellen oder ein Computerobjekt muss vorab von einem Domänenadministrator erstellt.
Cluster erstellen Benutzer erfordert die Berechtigung 'Computerobjekt erstellen' für den Container, Computerobjekte in der Domäne erstellt werden. Wenn Standardcontainer geändert wurden, müssen diese Berechtigung Benutzer für den neuen Container gewährt werden.
Wenn vorhandene Computerobjekt verwendet wird, stellen Sie sicher, dass das Computerobjekt deaktiviert ist und der Benutzer der Clustererstellung 'Vollzugriff' dieses Objekt mit dem Tool Active Directory-Benutzer und-Computer vor Erstellen des Clusters kann.


PROBLEMUMGEHUNG

Um dieses Problem zu umgehen, ändern Sie den Namen der Organisationseinheit, einen Schrägstrich (/) enthält. Oder verschieben Sie die Computerobjekte des Cluster-Knoten in eine andere Organisationseinheit, die keinen Schrägstrich im Namen aufweist.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×