Das System stürzt ab, wenn Sie ein Konto hinzufügen, das das CRMAppPool als Microsoft Dynamics CRM-Benutzer ausführt.

Problembeschreibung

Wenn Sie ein Konto hinzufügen, das das CRMAppPool als Microsoft Dynamics CRM-Benutzer ausführt, stürzt das System ab. Darüber hinaus erhalten Sie möglicherweise Fehler, die wie folgt aussehen:

SecLib:: RetrievePrivilegeForUser fehlgeschlagen – dem Benutzer werden keine Rollen zugewiesen. HR =-2147209463, Benutzer: [UserID] zurückgegeben

Ursache

Wenn ein CRM-Benutzer in Microsoft Dynamics CRM erstellt wird, hat der Benutzer standardmäßig keine Sicherheitsrollen. Da das CRM-Dienstkonto dem neu erstellten Benutzer zugeordnet ist, kann das CRM-Dienstkonto nichts ausführen. Daher stürzt das System ab. Dieses Verhalten ist beabsichtigt. Das Erstellen des Kontos, das das CRMAppPool ausführt, in einen Microsoft Dynamics CRM-Benutzer wird nicht unterstützt.

Fehlerbehebung

Behalten Sie das CRM-Dienstkonto als dediziertes Dienstkonto bei.

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt "Dienste und CRMAppPool IIS-Anwendungspool-Identitätsberechtigungen" des Microsoft Dynamics CRM 2011-Implementierungshandbuchs. Wenn Sie das Handbuch herunterladen möchten, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website:

http://www.microsoft.com/download/en/details.aspx?FamilyID=9886ab96-3571-420f-83ad-246899482fb4  

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×