Problembeschreibung

Angenommen, Ihr Postfach wird in Microsoft Exchange Online gehostet. Wenn der VoiceMessages -Suchordner für die Verwendung der Inhaltsindizierung konfiguriert ist, erhalten Sie möglicherweise doppelte Sprachnachrichten von Cisco Unity. 

Fehlerbehebung

Microsoft hat eine Lösung implementiert, um dieses Problem zu vermeiden. Wenn ein vorhandenes Postfach jedoch weiterhin betroffen ist, können Sie eine Verbindung mit Exchange Online PowerShell herstellen, um eine Verschiebungsanforderung für das Postfach auszuführen und dieses Problem zu beheben. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Stellen Sie eine Verbindung mit Exchange Online PowerShell her.

  2. Führen Sie das folgende Cmdlet aus:   New-MoveRequest -Identity <MailboxOrMailUserIdParameter> Im folgenden Beispiel wird ein Benutzer Alias von "Tony" in der Domäne contoso verwendet:   New-MoveRequest -Identity tony@contoso.com

 

Die in diesem Artikel genannten Drittanbieterprodukte stammen von Herstellern, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.

 

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×