Ein Konflikt gefunden beim Speichern Termin [Termin Betreff] von Exchange in Microsoft Dynamics 365, da [Benutzer] zu diesem Zeitpunkt nicht verfügbar ist

Problembeschreibung

Beim Anzeigen der Benachrichtigung für ein postfachdatensatz in Dynamics 365 wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

"Ein Konflikt gefunden beim Speichern Termin [Termin Betreff] von Exchange in Microsoft Dynamics 365, da [Benutzer] zu diesem Zeitpunkt nicht verfügbar ist. Möchten Sie den Konflikt ignorieren und trotzdem speichern?

E-Mail-Server-Fehlercode: ExchangeSyncSchedulingConflictsError"

Wenn Sie serverseitige Synchronisierungsfehler Dashboard anzeigen, sehen Sie einen Termin in "Termine, Kontakte und Aufgaben konnte Sync" Abschnitt mit einem Synchronisierungsfehler Wert ExchangeSyncSchedulingConflictsError

Ursache

Dieser Fehler wird protokolliert, wenn Sie Nachverfolgen eines Outlook-Termins in Dynamics 365 serverseitigen Synchronisierung erkennt einen Planungskonflikt mit einem anderen Termin zur gleichen Zeit haben.

Lösung

  1. In Dynamics 365 Web Application Settings und Sie auf E-Mail-Konfiguration.

  2. Klicken Sie auf Postfächer.

  3. Öffnen Sie Ihr postfachdatensatz.

  4. Klicken Sie auf Abschnitt Alerts auf der linken Seite des Formulars.

  5. Suchen Sie im Abschnitt Symptome dieses Artikels erwähnte Warnung.

  6. Bewegen Sie die Maus über die Warnung und Sie sollten Optionen für Ja oder Nein.

  7. Klicken Sie auf Ja, wenn der Termin in Dynamics 365 erstellt werden soll.

  8. Das nächste Mal, das serverseitigen Synchronisierung Ihr Postfach verarbeitet, sollte der Termin in Dynamics 365 erstellt werden. Dies kann bis zu 15 Minuten dauern.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×