Eine E-Mail kann in Dynamics 365 nicht mit einem NoCorrelationMatch-Synchronisierungsfehler erstellt werden.

Problembeschreibung

Beim Überprüfen von E-Mail-Nachrichten, die von Dynamics 365 für die automatische Heraufstufung analysiert wurden, wird eine E-Mail-Nachricht angezeigt, die in Dynamics 365 nicht mit einem NoCorrelationMatch-Synchronisierungsfehler erstellt wurde.

Ursache

Wenn Dynamics 365 eine E-Mail in Ihrem Postfach auswertet, werden mehrere Bedingungen ausgewertet, um zu bestimmen, ob die Nachricht automatisch als E-Mail-Aktivität in Dynamics 365 erstellt werden soll. Einige der Bedingungen, die ausgewertet werden, basieren auf den Merkmalen der E-Mail, z. B. den E-Mail-Adressen in den Bereichen Von, An und Cc und wenn die E-Mail eine Antwort auf eine E-Mail ist, die ursprünglich von Dynamics 365 gesendet wurde. Ihre persönliche Option für E-Mail-Tracking wirkt sich auch darauf aus, welche E-Mails automatisch nachverfolgt werden. Wenn die Auswertung zu einem NoCorrelationMatch-Fehler führt, weist dies darauf hin, dass keine Benutzer oder Warteschlangen konfiguriert wurden, um diese E-Mail automatisch heraufzustufen.

Zum Beispiel: Eine E-Mail wird von Benutzer Paul Cannon von einem von Pauls Kontakten empfangen. Wenn Pauls persönliche Optionen in Dynamics 365 mit der Standardeinstellung so konfiguriert sind, dass nur "E-Mail-Nachrichten als Antwort auf Dynamics 365-E-Mail" nachverfolgt werden, wird die E-Mail nur dann automatisch nachverfolgt, wenn es sich bei der E-Mail um eine Antwort auf eine E-Mail handelt, die von Dynamics 365 gesendet wurde.

 

Fehlerbehebung

Überprüfen Sie die Eigenschaften der E-Mail und welche Option Sie in Ihren persönlichen Optionen für das E-Mail-Tracking konfiguriert haben. So zeigen Sie Ihre E-Mail-Tracking-Einstellung an oder ändern sie:

  1. Greifen Sie in Dynamics 365 auf Ihre persönlichen Optionen zu, indem Sie auf Einstellungen (Getriebesymbol in der oberen rechten Ecke) und dann auf Optionenklicken.

  2. Klicken Sie auf die Registerkarte E-Mail.

  3. WennSie die E-Mail-Nachrichten auswählen, die im Abschnitt Microsoft Dynamics 365 nachverfolgt werden sollen, suchen Sie die Spureinstellung.

  4. Passen Sie die Option nach Bedarf an, um zu steuern, welche E-Mails in Dynamics 365 automatisch nachverfolgt werden sollen.

Beispiel: Wenn Sie automatisch alle E-Mails verfolgen möchten, die von Ihren Leads, Kontakten oder Firmen gesendet wurden, wählen Sie die Option "E-Mail-Nachrichten von Dynamics 365-Leads, Kontakten und Firmen". Wenn sie möchten, dass jede E-Mail, die Sie erhalten, unabhängig vom Absender automatisch als E-Mail-Aktivität in Dynamics 365 erstellt wird, wählen Sie die Option "Alle E-Mail-Nachrichten".

HINWEIS: Ein NoCorrelationMatch-Ergebnis kann auch dadurch verursacht werden, dass die Option Korrelation verwenden zum Nachverfolgen von E-Mail-Unterhaltungen deaktiviertist. Sie können diese Einstellung auf der Registerkarte E-Mail in den Systemeinstellungen anzeigen.

Weitere Informationen zur E-Mail-Korrelation finden Sie unter E-Mail-Nachrichtenfilterung und -korrelation

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×