Problembeschreibung

Nach der Installation von Outlook für Mac für Office 365 und starten Sie das Programm als e-Mail-Client verwenden weiterhin Kalender und Aufgaben in Outlook für Mac 2011 erinnert. Dieses Verhalten tritt auch nach Outlook für Mac 2011 Anwendung in den Papierkorb zu verschieben. Diese Erinnerung scheinbar Duplikate. alternate text Hinweis eine Erinnerung, die in der Anwendung Office Reminders angezeigt haben einen gelben Hintergrund, die Office für Mac 2011 Farbschema entspricht. Eine Erinnerung von Outlook für Mac Office 365 angezeigt werden haben einen blauen Hintergrund.

Ursache

Dieses Verhalten tritt auf, wenn Sie Office Reminders Anwendung und Outlook für Macintosh für Office 365 installiert haben. Office Reminders Anwendung und Outlook für Macintosh für Office 365 Mahnungen anzeigen Diese Erinnerung scheinbar Duplikate zu sein, da sie Kalender- und Erinnerungsinformationen über dasselbe Postfach enthalten.

Problemumgehung

Wenn Sie Outlook für Macintosh für Office 365 als e-Mail-Client verwenden, können Sie Office Reminders deaktivieren, die mit Office für Mac 2011. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sie Office Reminders-Fensters.

  2. Klicken Sie im Office Reminders auf Erinnerungen aus.

  3. Klicken Sie im Office Reminders auf Office Reminders beenden.

Hinweis Wenn Office Reminders Anwendung derzeit nicht ausgeführt wird, warten zu starten, wenn eine Erinnerung angezeigt wird, und führen Sie die obigen Schritte.

Weitere Informationen

Reminders und Benachrichtigungen

Die Informationen in diesem Artikel gilt für Kalender und Task Reminders. Benachrichtigung über neue Nachrichten werden von einem separaten Prozess in Outlook für Mac 2011 und Mac OS X Notification Center in Outlook für Macintosh für Office 365 behandelt.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×