Erstellen eines mathematischen Quiz in Microsoft Forms

Hier erfahren Sie, wie Sie mit Microsoft Forms mithilfe von intelligenten Vorschlägen und der mathematischen Tastatur ein mathematisches Quiz für Ihre Kursteilnehmer erstellen können.

Hinweis: Dieses Feature ist nur verfügbar, wenn Sie über ein Microsoft 365-Abonnement verfügen. Wenn Sie Microsoft 365-Abonnent sind, vergewissern Sie sich, dass Sie über die neueste Office-Version verfügen.

  1. Navigieren Sie in Ihrem Webbrowser zu https://forms.microsoft.com, melden Sie sich mit Ihrem Office 365 Education-Konto an und wählen Sie dann Neues Quiz aus.

  2. Wählen Sie Unbenanntes Quiz aus, um einen Titel und eine kurze Beschreibung einzugeben, und wählen Sie dann Frage hinzufügen aus.

  3. Wählen Sie den gewünschten Fragetyp aus.

    Hinweis: In Screenshots wird Auswahl angezeigt.

  4. Wählen Sie das Auslassungszeichen (...) rechts unten in der Frage aus, und wählen Sie dann Mathematik aus.

  5. Geben Sie die Frage und dann die Formel ein.

    Hinweis: In der Formel wird ein Rechner angezeigt.

  6. Geben Sie die gewünschte Auswahl für die Antwort ein, und fahren Sie dann mit weiteren Fragen fort.

    1. Wenn Sie die gewünschte Formel eingeben, bietet Ihnen Forms sowohl richtige als auch falsche Antwortoptionen zur Auswahl. Wählen Sie einfach die gewünschten Optionen oder Alle hinzufügen aus.

  7. Nachdem Sie eine Frage fertig gestellt haben, kann Ihnen Forms ähnliche Formeln zur Auswahl für die folgenden Fragen anbieten. Wählen Sie die vorgeschlagenen Fragen oder Alle hinzufügen aus.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×