Fehler "die verschlüsselte Nachricht konnte nicht geöffnet werden", wenn externe Benutzer verschlüsselte Nachrichten öffnen

Problembeschreibung

Wenn externe Benutzer versuchen, eine verschlüsselte Nachricht aus Ihrer Organisation anzuzeigen, erhalten sie folgende Fehlermeldung, nachdem sie das einmalige Kennwort eingeben:

Leider kann nicht wir Ihre Nachricht jetzt anzeigen
Aufgetreten und die verschlüsselte Nachricht konnte nicht geöffnet werden. Versuchen Sie erneut, die Anweisungen in der ursprünglichen Nachricht in 5 Minuten.

Ursache

Dieses Problem tritt auf, wenn Ihre Konfiguration aus der älteren Exchange-basierten Office Nachricht Verschlüsselung (OM) und neuere Azure Informationsschutz Verschlüsselungsdienst enthält.

Problemlösung

Um dieses Problem zu beheben, verwenden Sie eine der folgenden Methoden.
 

Methode 1

Die einfachste Methode ist zu OM Version 1 an. Führen Sie hierzu den folgenden Befehl ein:

Set-IRMConfiguration -AzureRMSLicensingEnabled $False

Neue Transportregel mit verschlüsselten Nachrichten arbeiten, beim Empfang von externen Empfängern.
 

Methode 2

Eine effektivere Methode ist folgendermaßen:

  1. Stellen Sie sicher, dass alle Implementierung Schritte. Hierzu finden Sie unter Einrichten von neuen Office 365 Nachricht Verschlüsselungsfunktionen Azure Informationsschutz aufbaut.

  2. Ändern Sie die Transportregel in Schutz anwenden, und wählen Sie die Vorlage Nicht weiterleiten .

Weitere Informationen zu Azure Informationsschutz finden Sie RMS aktivieren.

Weitere Informationen

Um festzustellen, ob Ihre Konfiguration aus OM und Azure Informationsschutz enthält, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Führen Sie das Cmdlet " Get-Irmconfiguration ", und überprüfen Sie, ob der Wert des Parameters AzureRMSLicensingEnabled auf Truefestgelegt ist.

  2. Überprüfen Sie die Transportregel, die verschlüsselt die Nachricht, ob "Verschlüsseln der Nachricht mit Office 365 verschlüsseln" ist Aktion.

Wenn beide Kriterien erfüllt sind, verbindet die Konfiguration zwei Arten von Microsoft Verschlüsselungstechniken. In diesem Fall können der externe Empfänger nie Nachrichten öffnen.

Hinweis Die Ergebnisse des Cmdlets Test-Irmconfiguration erhalten werden für jede Version von IRM. Diese Ergebnisse können daher auch als Beweis gemischten Technologien dienen. Die vollständigen Antworten für jede Konfiguration werden nicht in diesem Artikel enthalten.

Sie erhalten weiteren Beweise, die Sie in diesem Fall, da sich eine Verfolgung Fiddler Versuch, Inhalt der Nachricht zuzugreifen, die nicht verschlüsselt werden. JSON-Registerkarte des Fensters Antwort zeigt eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:

  • MessageText = das angegebene Objekt wurde nicht gefunden in den Informationsspeicher kann nicht dekodiert Message - ItemId: ItemId, CurrentUser - John@contoso.com

  • Nachricht - ItemId konnte nicht decodiert werden: ItemId, CurrentUser - John@contoso.com"," ResponseCode ":"ErrorRightsManagementPermanentException","ResponseClass":"Fehler","Artikel": null"


Benötigen Sie Hilfe? Rufen Sie Microsoft Community.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×