Fehlermeldung, wenn Sie das Cmdlet "Get-FederationInformation" in Office 365 ausführen: "ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten, und es wird ein Watson-Dump generiert"

HinweisDer Hybrid-Konfigurations-Assistent, der in der Exchange-Verwaltungskonsole in Microsoft Exchange Server 2010 enthalten ist, wird nicht mehr unterstützt. Daher sollten Sie den alten Hybrid-Konfigurations-Assistenten nicht mehr verwenden. Verwenden Sie stattdessen den auf http://aka.ms/HybridWizardverfügbaren Assistenten für die Office 365-Hybrid Konfiguration. Weitere Informationen finden Sie unter Office 365 Hybrid-Konfigurations-Assistent für Exchange 2010.

PROBLEM

Wenn Sie mit Windows PowerShell eine Verbindung mit Exchange Online in Office 365 herstellen und dann das Cmdlet " Get-FederationInformation " für eine bestimmte Domäne ausführen, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Warnung: Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten, und es wird ein Watson-Dump generiert: der Vorgang ist aufgrund des aktuellen Zustands des Objekts ungültig.

Der Vorgang ist aufgrund des aktuellen Zustands des Objekts ungültig.

+ CategoryInfo: NotSpecified: (:) [Get-FederationInformation], InvalidOperationException

+ FullyQualifiedErrorId: System. InvalidOperationException, Microsoft. Exchange. Management. SystemConfigurationTasks.

GetFederationInformation

URSACHE

Dieses Problem tritt auf, weil das Verbundzertifikat auf dem Server fehlt, auf dem Microsoft Exchange 2010 ausgeführt wird. Dieser Server wird auch als "hybridserver" bezeichnet. Wenn Sie das Cmdlet " Get-FederationInformation " ausführen, versucht das Cmdlet, Föderations Informationen über den lokalen hybridserver abzurufen. Das Cmdlet " Test-FederationTrust " zeigt dieses Problem genauer an. Nachdem Sie beispielsweise das Cmdlet Test-FederationTrust ausgeführt haben, sieht das Ergebnis wie folgt aus:

RunspaceId : xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxxxxxxId : OrganizationCertificateType : ErrorMessage : Unable to find the certificate referenced by property OrgPrivCertificate in the FederationTrust object.

LÖSUNG

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:

  1. Exportieren Sie das Verbundzertifikat von einem anderen Exchange-Server, auf dem sich das Zertifikat befindet, auf Ihren Exchange-Server.HinweisDas Zertifikat muss möglicherweise aktualisiert werden, um die Domänen Verbunddienst und Delegierung einzubeziehen.

  2. Stellen Sie sicher, dass das Zertifikat für den Verbunddienst aktiviert ist. Weitere Informationen zum Aktivieren eines Zertifikats für den Verbunddienst finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

    Föderation verwalten

  3. Starten Sie den MSExchangeServicesAppPool -Anwendungspool mithilfe der Internet Informationsdienste (IIS) 7-Konsole neu. Weitere Informationen zum erneuten Starten von Anwendungspools in IIS 7 finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

    Wieder verwenden eines Anwendungspools bei Bedarf (IIS 7.0)

Weitere Hilfe erforderlich? Besuchen Sie die Microsoft Community.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×